info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TextAnywhere GmbH |

Ein Leitfaden zum Thema SMS-Marketing für Festival-Veranstalter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


München, 10. August 2016 - Jeden Sommer finden hunderte Festivals und Open Airs wie Rock am Ring, Nature One, Lollapalooza oder der Internationale Augsburger Jazzsommer statt. ...

München, 10. August 2016 - Jeden Sommer finden hunderte Festivals und Open Airs wie Rock am Ring, Nature One, Lollapalooza oder der Internationale Augsburger Jazzsommer statt. Eine Umfrage des Allensbacher Instituts ergab für das Jahr 2015, dass rund 4,82 Millionen Personen unter der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren regelmäßig Konzerte und Musikveranstaltungen besuchen [1]. Für die Veranstalter bedeutet das, dass die entsprechende Zielgruppe vorhanden, die Konkurrenz aber hoch ist. Bei der Bemühung der Eventbranche, die höchstmögliche Teilnahmequote für ihre Festivals zu erreichen, kann eine durchdachte SMS-Marketing-Strategie eine gute Unterstützung sein.

"75% der Leute sagen, sie erhalten lieber Angebote per Textnachricht als über Apps oder im Internet [2]. Mobile Marketing bietet eine einfache, direkte Methode um mit ehemaligen, aktuell interessierten und zukünftigen Eventteilnehmern in Kontakt zu treten. SMS-Informationen, wie eine Wetterinfo für den Veranstaltungstag, ermöglichen den Festivalbesuchern eine geeignete Vorbereitung -, wie Sonnencreme oder Gummistiefel einzupacken - und werden als gern genutztes Service-Plus wahrgenommen." erklärt Manuela Barschdorf, Country-Managerin bei der TextAnywhere GmbH.

Bei der Organisation eines solch großen Events sind viele Menschen beteiligt und somit eine detaillierte Planung von Nöten.
Hier eine Liste von Vorschlägen, wie Veranstalter mit Festivalbesuchern in Kontakt kommen und bleiben können:

Ticket-Verkauf
Einer der wichtigsten - wenn nicht der wichtigste - Aspekt ist, über den Vorverkauf der Tickets zu informieren. SMS-Erinnerungen lassen sich über die Datenbank aussenden, damit Interessenten wissen, wann der Vorverkauf startet. Das Timing dieser Meldungen ist von entscheidender Bedeutung: Geht die Meldung zu früh raus, vergessen die Leute die Buchung, zu spät, haben sie keine Möglichkeit mehr zum Erwerb. Dagegen ist mit einer guten Vorbereitung - wie einer Segmentierung der Datenbank und einer VIP-Liste der bisherigen Veranstaltungsteilnehmer - beispielsweise die Ankündigung einer exklusiven Ticketreservierung möglich, die eine begrenzte Zeit verfügbar ist.

Checklisten
Sobald die Veranstaltung näher rückt, lässt sich eine Checkliste senden, was auf dem Festival nicht erlaubt ist und was die Teilnehmer mitbringen sollten. Diese könnten Hinweise auf Essentielles wie Baby-Feuchttücher, Sonnencreme und eine Powerbank für das Handy enthalten. Um Zeichen zu sparen ist auch ein verkürzter URL-Link auf die Veranstaltungswebseite möglich, auf der sich eine ausführliche Checkliste für die wichtigste Festivalausstattung findet.
Denkbar sind ebenso Hinweise auf Sonderangebote von Anbietern und Marken, mit denen seitens des Festivals Kooperationen bestehen und die Essentials wie Zelte und Gummistiefel verkaufen. Eine derartige SMS könnte beispielsweise so aussehen: "Hi Becky, da Du jetzt Dein Ticket fürs RocknRoll-Festival hast, erhälst Du mit dem Code ROCKNROLL15 15% Festivalrabatt auf www.festivalguide.de".

Heute ist der Tag!
Das SMS-Marketing hat bestens funktioniert und die Veranstaltung ist ein ausverkaufter-Erfolg? Perfekt. Nun ist es an der Zeit mit den Leuten über Optionen wie einem Kurz-Code oder einem Keyword zu interagieren. Zum Beispiel können Leute, die das Wort "WIN" mit ihrem Namen als SMS-Text an eine Kurzwahl senden, einen VIP-Eintritt für sich und einige Freunde im nächsten Jahr gewinnen - die glückliche Person könnte sogar live auf der Bühne bekannt gegeben werden.

Und nächstes Mal?
Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung - der gesamte Prozess kann von vorne beginnen. Frühbucher-Angebote oder Vorverkauf-Tickets für das nächste Festival, exklusiv für diejenigen, die in diesem Jahr da waren. Ebenso lässt sich Feedback durch eine SMS-Umfrage einholen: Was hat den Besuchern am Besten oder weniger gut gefallen, wer war ihr Lieblingskünstler auf dem Festival oder wen möchten sie dort im nächsten Jahr sehen? Dieses wertvolle Feedback kann dazu beitragen, die nächste Veranstaltung zu planen und noch erfolgreicher zu machen!

[1] http://de.statista.com/statistik/daten/studie/171171/umfrage/besuchshaeufigkeit-musikveranstaltungen-konzerte/
[2] http://digitalmarketingmagazine.co.uk/mobile-digital-marketing/7-key-statistics-for-sms-marketing/558 Firmenkontakt
TextAnywhere GmbH
Natasa Meduric
Terminalstraße Mitte 18
85356 München
+49 (0)89-5908-1486
natasa.meduric@textanywhere.de
www.textanywhere.de


Pressekontakt
essential media GmbH
Laura Bauer
Landwehrstraße 61
80336 München
+49 (0)89 7472 62-41
Laura.Bauer@essentialmedia.de
www.essentialmedia.de


Web: http://www.textanywhere.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Natasa Meduric (Tel.: +49 (0)89-5908-1486), verantwortlich.


Keywords: TextAnywhere, SMS-Marketing, Festival

Pressemitteilungstext: 650 Wörter, 5204 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TextAnywhere GmbH

Die TextAnywhere GmbH ist die deutsche Niederlassung der britischen
TextAnywhere Limited, die im Jahr 2003 gegründet wurde.
Seit der Gründung bietet das Unternehmen hochqualitative, zuverlässige SMS-Lösungen für Geschäftskunden, Verwaltung und öffentliche Organisationen.
Durch den Fokus auf effek­tive und cloud-basierte Business-Lösungen unterstützt ­Text­Anywhere seine Kunden mit einer stets ­aktuellen und wirkungsvollen Kommunikationsplattform für ­Mobile Marketing und nachhaltigen Kundenservice.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TextAnywhere GmbH lesen:

TextAnywhere GmbH | 07.10.2016

Marketing mal anders: Mit Multi-SMS Kampagnen Ressourcen schonen

„Das Schonen von Ressourcen gewinnt zunehmend an Relevanz. Unternehmen müssen sich dieser Verantwortung stellen und sich nach ihrem Handeln bewerten lassen. Dieser zukunftsorientierten Entwicklung kommen die Multi-SMS-Lösungen von TextAnywhere en...
TextAnywhere GmbH | 27.10.2015

Geringe Datenmenge, voller Informationsgehalt

Eine SMS besteht aus gerade Mal 160 Zeichen oder 140 Bytes. In Zeiten von LTE-Netzen, HD-Videos und Gigabyte-Datenvolumen für Handyverträge erscheint diese Datenmenge gerade zu witzlos. Der Vorteil der SMS liegt aber in der Reichweite. Mit einer SM...
TextAnywhere GmbH | 06.10.2015

Mit nur sechs Ziffern zum Kundenerfolg

In den USA erhöhen bereits 84 Prozent der kleinen Unternehmen über mobile Marketing-Methoden die Zahl ihrer neuen Kunden [1]. Dabei geht es oft um für Mobiltelefone optimierte Webseiten oder den Eintrag in entsprechende Branchenverzeichnisse. Nebe...