info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Satyam |

Satyam gewinnt Multi-Millionen Auftrag von Qantas

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


- Outsourcing-Vereinbarung mit der australischen Airline über sieben Jahre Software-Support und Wartung - Qantas erhält Flexibilität hinsichtlich Ressourcen und Kosten sowohl für bestehende als auch zukünftige IT-Projekte

Wiesbaden / Hyderabad (Indien), 13. November 2006 – Satyam Computer Services (NYSE: SAY), ein führender, globaler Anbieter von Beratungs- und IT-Servicedienstleistungen, hat mit der australischen Fluggesellschaft Qantas einen Sieben-Jahres Vertrag abgeschlossen. Die Vereinbarung sieht die Entwicklung und Pflege von mehr als 150 Anwendungen vor, die auf verschiedensten Technologien basieren.

Bereits im August 2006 hatte Satyam mit Qantas einen Auftrag für die Integration der Komponenten des e-Business Systems der Airline in die e-Business Suite von Oracle abgeschlossen. Die Übergabe des IT-Supports und des Service für diese Anwendungen durch Satyam ist bereits im vollen Gange. Die heutige Vertragsbekanntgabe folgt einer intensiven, 12-monatigen Untersuchung aller IT-Entwicklungsprojekte sowie des Supports und der Wartungsaufgaben bei Qantas.

Rama Raju, Mitgründer und CEO von Satyam, kommentiert den Vertragsabschluss: „Wir sind sehr stolz über die Zusammenarbeit mit Qantas, Australiens führender Airline, als einer ihrer globalen Service Provider. Mit internationalen Erfahrungen können wir unsere Kunden bei der Ereichung ihrer Ziele unterstützen.“

„Mit dieser Partnerschaft wird Satyam die operative Effizienz von Qantas weiter verbessern. Aufgrund unserer Erfahrungen in den Bereichen ADMS (Application Development and Management Services) und in der Luftfahrtindustrie erwarten wir, diese Zusammenarbeit auch auf zukünftige IT Projekte von Qantas auszubauen“, sagt Virender Aggarwal, Senior Vice President und Director von Satyam im Asia-Pazifik-Raum & MEIA.

In Australien sind mehr als 1.000 Angestellte mit der Entwicklung von ähnlichen Anwendungen für globale Unternehmen inklusive neun der Top Fortune 500 in Australien und Neuseeland beschäftigt. Satyam Australia ist eine der ersten lokalen Firmen mit einer ISO 27001 Zertifizierung für Informationssicherheit und Managementstandards. Dieses Gütesiegel kann Satyam in allen Niederlassungen weltweit vorweisen.


Über Satyam:
Satyam Computer Services Ltd. (NYSE: SAY) ist ein weltweit agierendes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen mit einem breitem Lösungsspektrum für die vertikalen Industrien in sich ständig wandelnden Märkten. Angefangen beim Strategie-Consulting bis hin zur Implementierung von IT-Lösungen, deckt Satyam den gesamten IT-Bereich ab. Über 35.000* engagierte und hochqualifizierte IT-Fachkräfte arbeiten in 22 Entwicklungszentren in Indien, den USA, Großbritannien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Kanada, Ungarn, Singapur, Malaysia, China, Japan sowie Australien und unterstützen mit ihren Dienstleistungen über 521 internationale Konzerne, wovon 157 zu den Fortune Global 500 und Fortune US 500 Unternehmen gehören. Satyam ist in 55 Ländern und auf sechs Kontinenten vertreten. Produkte und Lösungen von Satyam entsprechen den höchsten internationalen Qualitätsstandards.
Weitere Informationen zum Unternehmen unter: www.satyam.com

*Stand: 30. September 2006

Pressekontakt Satyam :
Aloke Palsikar, Vice President Regional Director (deutschsprachiges Europa), Tel. +49 6122 507 316, Fax. +49 6122 530 755, aloke_palsikar@satyam.com

Pressekontakt PR-Agentur:
Helmut Weissenbach Public Relations GmbH, Helmut Weissenbach, Tel. +49 89 55 06 77 71, Fax +49 89 55 06 77 90, satyam@weissenbach-pr.de

Safe Harbor
This press release contains forward-looking statements within the meaning of section 27A of Securities Act of 1933, as amended and section 21E of the Securities Exchange Act of 1934, as amended. The forward-looking statements contained herein are subject to certain risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially from those reflected in the forward-looking statements. Satyam undertakes no duty to update any forward-looking statements. For a discussion of the risks associated with our business, please see the discussions under the heading "Risk Factors" in our report on Form 6K concerning the fiscal quarter ended June 30, 2005 furnished to the United States Securities Exchange Commission on August 11, 2005 and the other reports filed with the Securities Exchange Commission from time to time. These filings are available at www.sec.gov.



Web: http://www.satyam.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Harbarth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 552 Wörter, 4260 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Satyam lesen:

Satyam | 01.10.2008

Satyam und Oracle: Partnerschaft für das Klinikmanagement

Satyam ist eines der ersten Unternehmen, das die Oracle Suite für das Klinik- und Sicherheitsmanagement, inklusive Oracle Remote Data Capture, Oracle Clinical, Oracle Adverse Event Reporting System, Oracle Thesaurus Management System and Oracle Life...
Satyam | 18.08.2008

Satyam von Gartner „positiv“ eingestuft

„Satyam bietet seinen Kunden aus unterschiedlichsten Branchen und Regionen innovative BI- und PM-Lösungen. Dieser Ansatz verzeichnet zurzeit insbesondere in Europa, dem Nahen Osten und Afrika wachsende Anerkennung und Erfolg“, sagt Venkat Narayana...
Satyam | 30.06.2008

Satyam und Sciformix für sichere Medizin

Arzneimittelsicherheit steht im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses – immer wieder wird von Rückrufaktionen und bedenklichen Nebenwirkungen berichtet. Satyam und Sciformix unterstützen Pharma- und Biotechnologieunternehmen in der Überwachung...