info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zecotek Photonics Inc. |

Zecotek Photonics: OEM bestellt LFS-Szintillationskristalle für Silo- und Behältermesstechnik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zecotek Photonics: OEM bestellt LFS-Szintillationskristalle für Silo- und Behältermesstechnik

SINGAPUR, 15. August 2016 - Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I.F, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler führender Photoniktechnologien für die medizinischen, industriellen und wissenschaftlichen Märkte, freut sich, bekanntzugeben, dass ein Weltmarktführer im Bereich Füllstand-, Grenzstand- und Druckmessung für die Prozessindustrie LFS-Szintillationskristalle für ein zukunftsweisendes Verfahren zur Messung von Silos und Großbehältern bestellt hat. Das Messgerät kann den Füllstand von Flüssigkeiten, Pasten, Pulvern und Schüttgütern in Silos und Großbehältern erfassen und soll in Industrien wie dem Öl- und Gassektor, der Chemie und der Abfallwirtschaft eingesetzt werden.

Es ist uns mit unseren Marketingbemühungen gelungen, Kunden für unsere Bildgebungstechnologien außerhalb der Stammmärkte für die medizinische Bildgebung zu werben, sagte Dr. A.F. Zerrouk, Chairman, President und CEO von Zecotek Photonics Inc. Die Anwendungsgebiete für LFS-Szintillationskristalle und Festkörper-Photodetektoren in der Scan-, Detektions- und Messtechnik sind vielfältig und die Silo- und Behältermesstechnik ist hierfür ein Paradebeispiel. Unsere Technologien gewinnen direkt vor unseren Augen mehr und mehr an Zugkraft innerhalb eines breiten Spektrums an Industrien. Obwohl der Großteil der LFS-Kristalle und Photodetektoren weiterhin an die Hersteller von medizinischen Bildgebungsgeräten und Hochenergiephysikzentren verkauft werden, besteht jedoch die wichtige Chancet, unseren Kundenstamm auf andere wichtige Industrien wie die Strahlungserfassung für den Heimatschutz und die Silo- und Behältermesstechnik auszubauen. Unser Schwerpunkt gilt weiterhin unseren Zielen im Hinblick auf die Vermarktung unserer Technologien. Wir werden alle Möglichkeiten erwägen, um deutliche und konstante Umsätze bei unseren patentierten photonischen Technologien zu erzielen.

Die von Zecotek entwickelten patentierten LFS-Szintillationskristalle werden in einer radiometrischen Sensoreinheit für die kontinuierliche Messung von Flüssigkeiten und Schüttgütern zum Einsatz kommen. Die LFS-Kristalle dienen der Detektion geringer Strahlungsmengen, um den Füllstand in einem Silo oder Großbehälter zu ermitteln. Das berührungslose Messgerät misst durch die Wände der spezifischen Behälter hindurch und eignet sich daher sowohl für die Füllstands- als auch die Trennschichtmessung. Die Messergebnisse sind unabhängig von den Prozessbedingungen und das Verfahren kann dementsprechend auch unter extremen Prozessbedingungen eingesetzt werden. Radiometrische Sensoren eignen sich auch zur berührungslosen Dichtemessung von Flüssigkeiten und Schüttgütern in Rohrleitungen. Die Kristalle ermöglichen ein kompaktes Design der Sensoreinheit, ideal für die Montage in anspruchsvollen, schwer zugänglichen und platzbeschränkten Anwendungen.

Die LFS-Szintillationskristalle eignen sich aufgrund ihres hohen spektroskopischen Auflösungsvermögens und ihrer Abklingkonstante, die 10 Mal schneller und genauer ist als die konkurrierender Kristalle, hervorragend für den Einsatz in der radiometrischen Messtechnik. Zecotek setzt die enge Zusammenarbeit mit diesem und anderen OEMs hinsichtlich des Einsatzes von LFS-Kristallen in der Mess-, Detektion- und Sensortechnik sowie anderen Anwendungen zur Erkennung geringer Strahlungsmengen fort.

Über Zecotek

Zecotek Photonics Inc (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I) ist ein Photonentechnologie-Unternehmen, das Hochleistungs-Szintillationskristalle, Photodetektoren, PET-Scanner-Technologien, 3D-Autostereoskop-Displays, 3D-Metalldruck und Laser für den Einsatz in der medizinischen Diagnostik, für High-Tech-Anwendungen und industrielle Zwecke entwickelt. Das im Jahr 2004 gegründete Unternehmen setzt sich aus drei unterschiedlichen Geschäftsbereichen zusammen: Imaging Systems (bildgebende Verfahren), Optronics Systems (Lasersysteme) und 3D Display Systems (3D-Darstellung) mit Labors in Kanada, Korea, Russland, Singapur und USA. Die Geschäftsführung konzentriert sich in erster Linie auf den Aufbau von Unternehmenswerten, der einerseits direkt über die Vermarktung von mehr als 50 patentierten und zum Patent angemeldeten neuartigen Photonentechnologien und andererseits über strategische Partnerschaften - wie mit der Europäischen Organisation für Kernforschung CERN (Schweiz), Beijing Opto-Electronics Technology Co. Ltd. (China), NuCare Medical Systems (Südkorea), der University of Washington (United States) und dem National NanoFab Center (Südkorea) - erfolgt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Unternehmens-Website www.zecotek.com bzw. auf Twitter (@zecotek).

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen, Vorhersagen und Meinungen des Managements basieren. Diese Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und sind mit bestimmten Risiken und Unsicherheiten behaftet, die schwer vorauszusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse und Trends können daher wesentlich von den hier getätigten Aussagen abweichen.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit des Inhalts dieser Pressemeldung. Wenn Sie in Zukunft regelmäßig die neuesten Informationen über Zecotek erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Website unseres Unternehmens auf www.zecotek.com.

Weitere Informationen:
Zecotek Photonics Inc.,
Michael Minder,
T: (604) 783-8291,
ir@zecotek.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Zecotek Photonics Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 748 Wörter, 6389 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zecotek Photonics Inc. lesen:

Zecotek Photonics Inc. | 13.10.2016

Zecotek Photonics Inc.: Chinesischer OEM bestellt LFS-Szintillationskristalle für eine dritte PET-Einheit

Chinesischer OEM bestellt LFS-Szintillationskristalle für eine dritte PET-Einheit Singapur, 13. Oktober 2016 - Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I.F, OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler führender Photonentechnologien für die medizinische...
Zecotek Photonics Inc. | 10.10.2016

Zecotek meldet aktuelle Umsatzzahlen: Kaufaufträge im Wert von über 2,1 Mio. $

Zecotek meldet aktuelle Umsatzzahlen: Kaufaufträge im Wert von über 2,1 Mio. $ Singapur, 9. Oktober 2016 - Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I; OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler modernster Photonentechnologien für den Einsatz in Indus...
Zecotek Photonics Inc. | 04.10.2016

Zecotek meldet vorläufigen Umsatz des Geschäftsjahres 2016

Zecotek meldet vorläufigen Umsatz des Geschäftsjahres 2016 Jahresumsatz gegenüber dem Vorjahr um 235 % gestiegen SINGAPUR, 4. Oktober 2016. Zecotek Photonics Inc. (TSX-V: ZMS; Frankfurt: W1I; OTCPK: ZMSPF), ein Entwickler von modernsten Photonen...