info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Siemon |

Siemon eröffnet neuen Standort in der Tschechischen Republik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Frankfurt, 15. November 2006 - Siemon, führender Anbieter von Netzwerk-Verkabelungslösungen, hat in der Tschechischen Republik eine neue Logistik und Produktionsniederlassung eröffnet. Die Entscheidung zugunsten des neuen Standorts Brno, südöstlich von Prag, fiel wegen seiner Lage im Herzen Europas und der Verfügbarkeit hoch qualifizierter Arbeitskräfte.



Brno (Brünn) wird als Logistik-Zentrale sowie als Distributionszentrale für die Märkte von Siemon in Europa, im mittleren Osten und in Afrika dienen. Zudem werden vor Ort einige Siemon-Produktlinien im Bereich der strukturierten Kupferkabelsysteme montiert werden.

In einer Stellungnahme zur Wahl der Tschechischen Republik als neuen Standort sagte Keith Astin, bei Siemon als Managing Director für die Region EMEA zuständig, man habe mit der Eröffnung der neuen Niederlassung auf das erhebliche Wachstum in der gesamten EMEA-Region reagiert. Außerdem sei diese Maßnahme nötig gewesen um den ehrgeizigen Erweiterungsplänen des Unternehmens für die Zukunft gerecht zu werden. Aufgrund seiner leichten Erreichbarkeit vereinfache der Standort Brno die Logistik und biete so einen besseren Support: "Mit diesem Schritt können wir gewährleisten, dass unseren Distributions-Partnern in der EMEA-Region ein optimaler Service zuteil wird. Außerdem können wir rasch auf die Anforderungen dieses höchst anspruchsvollen Markts reagieren. Nicht zuletzt sind wir durch die in Brno erfolgende Montage in der Lage, unseren Vertriebspartnern und Kunden kürzere Lieferzeiten zu bieten."

Zur Einweihungsfeier waren die Distributoren und Vertriebspartner von Siemon geladen. Nach der offiziellen Eröffnung durch John Siemon, Vice President of Global Operations, wurde den Gästen die neue Einrichtung bei einem Rundgang durch die Räumlichkeiten gezeigt.

Nach viermonatiger Kommissionierung wurde der Betrieb auf insgesamt 1.900 m² inzwischen in vollem Umfang aufgenommen. Der Standort umfasst ein großes Lager, eine Montagehalle, den Distributionsbereich sowie Büros für Engineering, Planung, Logistik, Finanzwesen und Management.

Strategischer Ausblick auf den Markt für strukturierte Verkabelungssysteme
Technische Manager von Siemon nahmen gleichzeitig die Eröffnung des neuen Standorts Brno zum Anlass, ihre Sicht der künftigen Aussichten auf dem Verkabelungs-Sektor zu präsentieren. So kamen sie überein, dass die Zukunft den Cat 7 Kabeln gehört und dass auch der europäische Markt in Zukunft davon noch mehr profitieren wird.



Bildmaterialien und weitere Pressemitteilungen von Siemon können Sie auch unter folgendem Link downloaden: http://www.hbi.de/clients/Siemon/Siemon.php



Über Siemon
Siemon wurde im Jahre 1903 gegründet und ist ein führender Anbieter von hochwertigen und hochleistungsfähigen Netzwerk-Verkabelungslösungen. Das Unternehmen, weltweit mit globalen Niederlassungen und Vertriebspartnern vertreten, bietet umfassende Komplettlösungen für strukturierte Verkablungssysteme in den Bereichen Kupfer (Geschirmt und Ungeschirmt) sowie Glasfaser an. Zudem hat Siemon als einer von nur drei weltweit vertretenden Herstellern von Netzwerk-Verkabelungs-Infrastrukturen echte globale Partnerschaften mit Distributoren und Systemintegratoren. Über 400 aktive Patente im Bereich der strukturierten Verkabelung sind das Ergebnis umfangreicher Investitionen in R&D (Research und Development) sowie die aktive Beteiligung an der Entwicklung von Industriestandards. Diese unterstreichen das langfristige Engagement des Unternehmens gegenüber seinen Kunden und der Industrie. Weitere Informationen unter: www.siemon.com/de.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

The Siemon Company
Peter Breuer
Regional Director Central EMEA
Tel: 069 / 971 68 184
Fax: 069/ 971 68 304
Peter_Breuer@siemon.co.uk


HBI GmbH (PR-Agentur)
Yael Rabinovici
PR Consultant
Tel.: 089 / 993887-41
Fax:089 / 930 24 45
yael_rabinovici@hbi.d


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Yael Rabinovici, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3602 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Siemon lesen:

Siemon | 08.03.2010

Für Rechenzentrumsumgebungen mit hoher Packungsdichte bringt Siemon neuen VersaPOD-Schrank auf dem Markt

Troisdorf, 8. März 2010 - Siemon, Experte für die Netzwerk-Infrastruktur, hat mit dem VersaPOD VP2 eine Schrankversion mit größerer Tiefe entwickelt. Dieser insbesondere für die extrem hohen Ansprüche von Rechenzentren geeignete Verteilerschran...
Siemon | 18.02.2010

3.000 Euro Prämie von Fluke Networks

Kassel, 18. Februar 2010: Fluke Networks, führender Anbieter von Testgeräten für Verkabelungssysteme, startet gemeinsam mit dem Experten für Netzwerkinfrastruktur Siemon die Kampagne "Die beste Lösung". Mit diesem Angebot können sich alle Netzw...
Siemon | 17.12.2009

Neu: Zero-U Patchen an der Schrankaußenseite bei Siemons VersaPOD Schranksystem

Troisdorf, 17. Dezember 2009. Siemon hat jetzt eine neue, zusätzliche Zero-U Patchmöglichkeit am Ende der Schrankreihe für sein VersaPOD Schranksystem geschaffen und weitere Optionen zum Kabelmanagement ergänzt. Dieses besonders für Rechenzentre...