info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Blumenlädchen |

Kleines Blumencenter mit großer Wirkung: Das Blumenlädchen Seecker in Kerpen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Fachgeschäft für Floristik von Barbara Seecker bietet die pflanzliche Lösung zu jedem Anlass. Kunden jeden Alters finden hier die perfekten Blumen.

Ganz gleich welcher Anlass: Blumen sind immer die richtige Wahl. Sei es zur Hochzeit, zur Trauerfeier oder einfach für zwischendurch. Blumen zaubern jedem ein Lächeln ins Gesicht. Im Blumenlädchen von Barbara Seecker ist man mit seinen Wünschen und Vorstellungen gut aufgehoben. Wenn man keine eigenen Ideen mitbringt, stehen qualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung, die gerne beraten. Neben modernen und hochwertigen Sträußen kann man hier Pflanzen für den Balkon, Terrasse oder den Garten finden. Blumengeschenke erreichen durch den Fleurop-Service immer ihr Ziel und werden auf Wunsch durch Gutscheine von Thalia oder Douglas abgerundet.



Fair gehandelte Blumen für die Umwelt



Besonders großen Wert legen Barbara Seecker und ihre Mitarbeiter auf den Schutz der Umwelt. Im Blumenlädchen werden nur fair gehandelte Blumen und umweltfreundliche Waren weiterverarbeitet. Somit wird ein kleiner Beitrag dazu geleistet, dass die kommenden Generationen auch noch in den Genuss von schönen Blumen kommen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Trauerfloristik und Grabbepflanzung. Für diesen traurigen Anlass hat das Blumenlädchen ein "Zu Hause"-Angebot. Blumen können ganz einfach von zu Hause ausgesucht werden und auch die Grabbepflanzung kann in der näheren Umgebung von Kerpen-Buir problemlos übernommen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Barbara Seecker (Tel.: 02275 5142), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 1354 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Blumenlädchen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema