info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BAVARIA Pfandhaus GmbH |

Die Bavaria Pfandhaus GmbH ist ein Kfz Pfandhaus in München

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


 

Sie hat sich auf die Vergabe von Kurzkrediten spezialisiert, indem sie Anleihen auf Kraftfahrzeuge begibt. Kurzzeitige finanzielle Engpässe können durch den Abschluss von Pfandkreditverträgen auf Motorräder, Autos oder Nutzfahrzeuge überbrückt werden. Das Pfandhaus benötigt für diese Dienstleistung weder eine Schufa Bonitätsauskunft, ein Gehaltsnachweis noch sonstige Finanzauskünfte. Auch werden zur Kreditvergabe keine Vorkosten vom Kreditnehmer verlangt. Einzige Voraussetzung ist, dass sich das zu beleihende Fahrzeug im vollständigen Besitz des Kreditnehmers befindet.



Das Kfz Pfandhaus München lässt die Bewertung der Fahrzeuge durch Experten aus Automobilbranche und Bankwesen vornehmen, die über jahrelange Erfahrungen auf ihrem Gebiet verfügen.
Eine Beleihung der Fahrzeuge kann mit bis zu 80% ihres Zeitwerts erfolgen. So lassen sich notwendige Zwischenfinanzierungen oder eine zügige Liquidität über eine Kfz Anleihe schnell und unkompliziert verwirklichen. Dabei ist die Rückzahlung des Kredites jederzeit möglich.
Sollte ein Kunde mal nicht die Möglichkeit haben, das Pfandhaus mit seinem Fahrzeug aufzusuchen, so bietet selbiges einen Hol- und Bringservice an. Fahrzeugübergabe und der Abschluss des Pfandkreditvertrages finden in so einem Fall an der Adresse des Kreditnehmers statt. In allen Servicebereichen sowie bei der Aufbewahrung der Fahrzeuge garantiert das Kfz Pfandhaus München Diskretion und Sicherheit: Kunden begegnen sich nicht im Pfandhaus, indem Terminvereinbarungen vorgenommen werden. Fahrzeuge sind in versicherten Garagen untergebracht und Papiere und Schlüssel werden getrennt aufbewahrt.

 


Die Laufzeit eines Pfandkreditvertrages beträgt 1 bis 3 Monate. Dabei ist die Verlängerung des Vertrages oder eine vorzeitige Auslösung immer möglich. Sollte der Kreditnehmer den Vertrag jedoch nicht verlängern bzw. sein Fahrzeug nicht auslösen wollen, so wird dieses durch das Pfandhaus München verwertet, wobei es in der Regel zu einem Verkauf kommt. Der Verkaufserlös wird nach Abzug der entstandenen Kosten dem Kreditnehmer zur Verfügung gestellt.
Weitere Informationen zum Ablauf und den vorzulegenden notwendigen Papieren zur Beleihung eines Fahrzeuges erhalten Kunden auf der Homepage von Bavaria Pfandhaus.

 

BAVARIA Pfandhaus GmbH

Carl-Zeiss-Straße 51,
85521 Riemerling b. München

Tel.: +49 (0) 89 411 561 90,
Fax: +49 (0) 89 411 561 91,



Web: http://www.bavaria-pfandhaus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Stork (Tel.: 089 411 561 90), verantwortlich.


Keywords: Kfz Pfandhaus München

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2034 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BAVARIA Pfandhaus GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema