info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hama GmbH & Co KG |

Flexibler Begleiter in Orange

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Freizeit- und Fotorucksack von Hama


Eigentlich liegt es auf der Hand: Wer gerne fotografiert, ist auch gerne unterwegs. Als Gepäckstück ist da nichts praktischer als ein durchdacht konstruierter Rucksack, der die Vorzüge eines Fotorucksacks mit denen einer reinen Freizeitvariante kombiniert....

Monheim, 23.08.2016 - Eigentlich liegt es auf der Hand: Wer gerne fotografiert, ist auch gerne unterwegs. Als Gepäckstück ist da nichts praktischer als ein durchdacht konstruierter Rucksack, der die Vorzüge eines Fotorucksacks mit denen einer reinen Freizeitvariante kombiniert. Genau das ist dem Monheimer Zubehörhersteller Hama mit dem 2in1-Modell „Bormio 140“ gelungen.

Schon rein äußerlich unterscheidet sich Bormio 140 von den bekannten klassischen Fotorucksäcken. Er kommt modern, lässig und mit seiner Farbkombination aus hellem Grau und leuchtenden Orange schon fast ein wenig schrill. Dass sich darin neben Klamotten und ein paar anderen Kleinigkeiten die wertvolle SLR-Kamera nebst Zubehör und das Notebook beziehungsweise Tablet befindet, sieht man ihm auf den ersten Blick nicht an. Und das ist gut so und auch durchaus gewollt. Wer Bormio genauer unter die Lupe nimmt, findet im unteren Teil ein komplett herausnehmbares Kamerafach, das von außen einen seitlichen Zugang hat. Das erspart zum einen mühevolles Suchen in den Tiefen des Rucksacks und ist zum anderen praktisch, wenn man mal ganz ohne Fotoausrüstung losziehen will. Im oberen Hauptfach ist ein gepolstertes Innenfach für ein Notebook oder Tablet mit bis zu 33 Zentimetern Displaygröße und unter dem Deckel der Kamerafachöffnung befinden sich Fächer für Batterien und SD-Karten. Zur weiteren Ausstattung des 700 Gramm schweren Rucksacks gehören längenverstellbare, gepolsterte Schultergurte, ein Brustgurt, Schnellverschlüsse, eine Stativhalterung, ein Tragegriff, ein Reißverschlussfach für Wertgegenstände und zusätzliche, außenliegende Netzfächer. Eben alles, was die perfekte Kombination aus Freizeit- und Fotorucksack ausmacht.

Ausstattungsdetails

Gewicht: 700 g

Gesamtvolumen: 20 l

Innenmaß Kamerafach B x T x H: 22 x 11 x 17 cm

Material: Polyester

Art.-Nr. 139840 Kamera-Rucksack Bormio 140, Orange/Schwarz.

UPE[1]: 79,99 EUR

[1] Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2051 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hama GmbH & Co KG lesen:

Hama GmbH & Co KG | 02.12.2016

Smarter Flaschenöffner

Monheim, 02.12.2016 - Feuerzeug, Schlüssel oder Tischkanten – es gib einige abenteuerliche Möglichkeiten, eine Kronkorken-Flasche zu öffnen. Am elegantesten geht das aber immer noch mit einem Flaschenöffner. Damit man den künftig auch immer pa...
Hama GmbH & Co KG | 22.09.2016

Zwei mit großer Klappe

Monheim, 22.09.2016 - photokina Köln 2016Halle 4.2, Stand E 021Mit „Profitour“ 180 und „Profitour“ 240 hat Hama jetzt zwei Kamerarucksäcke im Programm, die jede Menge Equipment unterbringen und noch dazu mit ausgefeilten Details aufwarten. ...
Hama GmbH & Co KG | 21.09.2016

Hama mit offiziellem HDMI-Premium-Zertifikat

Monheim, 21.09.2016 - Wer sich für ein 4K- oder Ultra-HD-Endgerät entscheidet, macht dies, weil er besonderen Wert auf Qualität legt. Dass aber auch das Anschlusskabel genauso wichtig ist, vergessen viele, oder wollen es sogar einfach nicht wahrha...