info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NEOX NETWORKS GmbH - August 2016 |

NEOX NETWORKS GmbH unterzeichnet Distributionsvertrag mit Thomason Technologies.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die NEOX NETWORKS GmbH vertreibt ab sofort Threat Hunter™ sowie TTL1000, zwei speziell für den europäischen Markt entwickelte Produkte der Thomasons Technologies LLC

Die Firma Thomas Technologies hat ihre schnell wachsende globale Präsenz nun auch auf Europa ausgedehnt. Die NEOX NETWORKS GmbH wird Threat Hunter™, Thomasons einmaliges Produkt zur Bedrohungseinschätzung, sowie TTL1000, Thomasons Vorzeige-System zur Verhinderung von Eindringversuchen in industrielle Kontrollsysteme vertreiben.



Thomason Technologies LLC nennt die in Deutschland ansässige NEOX NETWORKS GmbH als ihren ersten Vertriebshändler in Europa. "NEOX ist genau die Art von Vertreiber, die wir in Europa brauchen. Die große Erfahrung von NEOX im Bereich der IT-Sicherheit ist unerlässlich für unseren hochtechnisierten Kundenstamm. Es ist offensichtlich, mit welcher Energie und Leidenschaft sich NEOX für die Internetsicherheit engagiert", so David Thomason, Vorsitzender und Gründer von Thomason Technologies.



Thomason Tech hat zwei Produkte entwickelt, die die europäischen Märkte bedienen werden. Das erste, Threat Hunter™, liefert innerhalb weniger Stunden eine Bedrohungseinschätzung, die normalerweise Wochen oder Monate in Anspruch nehmen würde. Wie Thomason hinzufügte, benutzen Firmen Threat Hunter, wenn sie davon ausgehen, dass ihre Systeme bereits konkret bedroht sind, oder wenn sie aktiv auf der Suche sind nach Bedrohungen, die anderen Abwehr-Technologien entgangen sein könnten. Threat Hunter beantwortet effektiv die Frage, ob ein System bereits kompromittiert wurde, und nimmt jede Bedrohung gründlich unter die Lupe. Ergänzend dazu besteht im Vorzeigeprodukt von Thomason Tech, TTL1000, ein System zur Verhinderung und Aufdeckung von Eindringversuchen speziell für industrielle Kontroll-Anwendungen wie sie in elektrischen Umspannwerken, Öl- und Gasplattformen, Wasser- und Abwasserwerken, Fertigungsanlagen und weiteren kritischen Infrastrukturbereichen eingesetzt werden.



Timur Ozcan, Hauptgeschäftsführer und Firmengründer von NEOX, fügte hinzu: "In unserer heutigen Welt, in der IT-Sicherheit eine größere Rolle spielt als je zuvor, ist es von essentieller Wichtigkeit, nachweisen zu können, dass ein System nicht kompromittiert wurde. Eine mögliche Bedrohung ist nur eine Frage der Zeit, und daher müssen Sie die richtigen Tools und die richtige Software zur Verfügung haben, um Ihre sicherheitsrelevanten Transaktionen aufrechtzuerhalten. Mit Threat Hunter stellt uns Thomason Tech eine innovative Lösung für die Internetsicherheit zur Verfügung. So können wir unseren Kunden ein wirklich fortschrittliches Analysesystem bieten, um sicherzustellen, dass ihr IT-System geschützt ist."



Über Thomason Technologies: Thomason Technologies wurde 2007 von David Thomason, einem langjährigen Experten für Computer- und Internetsicherheit, als Antwort auf den wachsenden Bedarf an erfahrenen Beratern für Internetsicherheit im kommerziellen und industriellen Bereich gegründet. Nachdem die Firma im Jahr 2012 eine bereits fortgeschrittene, andauernde Bedrohung (APT) in einem Versorgungsunternehmen ausgemacht hatte, konzentrierte sie sich auf die Erforschung und Entwicklung von Produkten für die Computer- und Internetsicherheit, die in der Lage sind, auf die schnell wechselnde Bedrohungslandschaft in den betrieblichen und industriellen Märkten zu reagieren. Cyber-Bedrohungen haben sich weit über das hinaus entwickelt, was typische Antivirus- oder Firewall-Technologien abfangen können.



Thomason Tech - http://www.thomasontech.com/ -stellt seinen Kunden einen Elitetrupp von Experten sowie Produkte zur Verfügung, die in der Lage sind, das Netzwerk zu verteidigen und auch solche Bedrohungen aufzuspüren, die vorher unentdeckt blieben. Unser Ziel besteht darin, nicht nur eine einzelne Cyber-Lösung zu verkaufen, sondern zum vertrauten Sicherheitsberater unserer Kunden zu werden und eine Beziehung aufzubauen, die sich der wechselnden Bedrohungslandschaft immer wieder anpasst.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Timur Özcan (Tel.: 06103-37215910), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 518 Wörter, 4345 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema