info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
intarsys consulting GmbH |

intarsys und windream beschließen Partnerschaft für sichere PDF/A-Archivierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Validierungstool PDF-A Live! for windream von intarsys ist in das windream-DMS eingebettet


Karlsruhe, 21. November 2006. Die intarsys consulting GmbH, Karlsruhe, und die Bochumer windream GmbH haben jetzt eine strategische Partnerschaft beschlossen. windream, Anbieter für elektronische Dokumenten-Management- und Archivsysteme, ergänzt seine gleichnamige DMS-Lösung um die Validierungslösung für PDF/A-Dokumente „PDF-A Live! for windream“, die von intarsys entwickelt wurde. Damit können windream-Anwender eine sichere Langzeitarchivierung auf der Basis von PDF/A-Dokumenten realisieren. Die Software überprüft PDF-Dateien aus beliebigen Quellen auf ihre PDF/A-Konformität und korrigiert im Anschluss daran automatisiert die Verstöße gegen die ISO-Norm. Darüber hinaus können zusätzlich zu den Kriterien des Standards auch unternehmensspezifische Regeln auf die PDF-Dokumente angewendet werden, bevor diese ins Langzeitarchiv wandern. PDF-A Live! for windream erzeugt aus den PDF-Dokumenten automatisch alle Metadaten im XML-Format, die windream für die Archivierung benötigt. Dadurch ist eine umfassende Integration der validierten Dokumente in die Index-Strukturen gegeben.

Die Lösung von intarsys consulting ist darüber hinaus völlig in die Installation von windream eingebettet. Validierungen, Korrekturen sowie das Speichern lassen sich in dem DMS einzeln sowie auch als Stapelverarbeitung durchführen. Verstoßen Dokumente gegen die Spezifikationen im ISO-Standard oder gegen die unternehmensspezifischen Regeln, erhält der Anwender hierzu eine übersichtliches und detailliertes Protokoll sowie eine Benachrichtigung per E-Mail. Ergänzend zu PDF-A Live! for windream kann auch die Massensignaturlösung CABAReT signIT eingesetzt werden. Diese versieht die PDF/A-konformen Dokumente dann zusätzlich mit einer qualifizierten elektronischen Signatur und sichert damit deren Unveränderbarkeit.

Über die intarsys consulting GmbH:
ntarsys consulting mit Sitz in Karlsruhe ist spezialisiert auf PDF-basiertes Output-Management. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und beschäftigt 24 Mitarbeiter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt qualitativ hochwertige Softwarelösungen. Die Produktfamilien EFormTM und CABAReT lassen sich zeitnah und mit niedrigem Aufwand in bestehende IT-Strukturen einbinden und optimieren die Geschäftsprozesse eines Unternehmens.

CABAReT® ist ein eingetragenes Warenzeichen und Eigentum der Firma CABAReT Solutions AG.

Kontaktadresse:
intarsys consulting GmbH
Frau Ulrike Roenspieß
Bahnhofplatz 8
76137 Karlsruhe
Telefon: 0721 / 384 79 - 0
Telefax: 0721 / 384 79 - 60
info@intarsys.de
http://www.intarsys.de

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Frau Leonie Walter
Adolfstraße 4
65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: L.Walter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de



Web: http://www.pressearbeit,.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rüdiger Dartsch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2833 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: intarsys consulting GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von intarsys consulting GmbH lesen:

intarsys consulting GmbH | 09.11.2012

MEDICA 2012: intarsys und CSC zeigen sicheren Versand signierter Radiologiebefunde mit KV-CONNECT

Karlsruhe, 09.11.2012 - Zur MEDICA 2012 präsentiert die intarsys consulting GmbH gemeinsam mit der iSOFT Health GmbH, a CSC Company, den elektronischen Versand rechtsgültig signierter radiologischer Befunde über KV-CONNECT. Die in iSOFT Radiology,...
intarsys consulting GmbH | 28.11.2011

FRITZ& MACZIOL setzt für eANVportal® auf Sign Live! CC cloud suite von intarsys

Karlsruhe, 28.11.2011 - Die kürzlich für die allgemeine produktive Nutzung freigegebene webbasierte Signaturanwendungskomponente Sign Live! CC cloud suite wird von mehreren tausend Anwendern auf der für das elektronische Abfallnachweisverfahren (e...
intarsys consulting GmbH | 14.11.2011

Stapelsignaturen in Sign Live! CC 5.1.4 mit dem eHBA

Karlsruhe, 14.11.2011 - Der elektronische Arztausweis (eHBA) und der elektronische Zahnarztausweis (ZOD) werden ab sofort stapelsignaturfähig ausgeliefert. Die neue Funktion ist automatisch im medisign Standard-Leistungsumfang enthalten und ohne Auf...