info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KUBA - EDV |

KUBA - EDV entwickelt Linux Notfall Live-CD

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Volle Kontrolle über alle Windows Registry Einstellungen mit der Linux Notfall Live-CD von KUBA - EDV


Für spezielle Fälle, insbesondere wenn kein Zugriff auf KIOSK Enterprise Systeme möglich ist, gibt es jetzt die Notfall- Rettungs- CD, erstellt von KUBA - EDV. Die Linux Live-CD basiert auf Debian 8.0. Auf der CD ist "Fred" der Forensik Registry Editor...

Arnsberg, 29.08.2016 - Für spezielle Fälle, insbesondere wenn kein Zugriff auf KIOSK Enterprise Systeme möglich ist, gibt es jetzt die Notfall- Rettungs- CD, erstellt von KUBA - EDV.

Die Linux Live-CD basiert auf Debian 8.0. Auf der CD ist "Fred" der Forensik Registry Editor enthalten. Mit diesem Registry Editor können Einstellungen in der Windows Registry verändert werden um Zugriff auf das Administratorkonto zu erhalten.

Mit dem ISO-Image kann auch ein bootfähiger USB-Stick erzeugt werden. Auf der CD sind weitere Utilitys für Windows enthalten.

Zur Verwendung der Live-CD werden folgende Anmeldedaten benötigt:

User: kiosk

Password: kiosk

Die CD wurde mit "Systemback" erstellt. Sämtliche enthaltene Software untersteht der GPL.

Es ist auch eine umfangreichere DVD-Version vorhanden. Beide Images können auch mit einem USB-Stick verwendet werden.

KUBA - EDV entwickelt KIOSK Software für öffentliche Terminals. KUBA - EDV stellt sicher, dass Anwender das im Kiosk-Modus vorgegebene Programm nicht verlassen können und etwa die Konfiguration des Betriebssystems verändern oder sonst irgendwelchen Schaden anrichten können. KIOSK Enterprise bietet sich als Lösung an: Es ist kinderleicht zu bedienen und arbeitet zuverlässig mit Windows Vista, Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 zusammen.

KUBA - EDV ist auf die Entwicklung leistungsfähiger Software für Touch-Kiosk-Systeme und Public Displays spezialisiert. Jeder Anwender kann aus seinem Computer ein hermetisch abgesichertes System machen, das nur noch Zugriff auf eine dafür freigegebene Anwendung erlaubt.

Beim Wettbewerb "Initiative Mittelstand" wurde KIOSK Enterprise 2016 mit dem Prädikat "Best of 2016" ausgezeichnet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 227 Wörter, 1773 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema