info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Silicon Graphics GmbH |

SGI präsentiert Internet-Server für eCommerce

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Komplett integrierte Linux-basierende Multi-Storefront-Lösung


Komfort einer Appliance zu geringsten Einstiegskosten München, 05. Feb 2001 - SGI, das Unternehmen, dessen Systeme und Lösungen die weltweit herausfordernsten Web-Sites treiben, stellte auf der LinuxWorld 2001 in New York eine weitere Innovation für die MediaCommerce-Reihe vor - den SGI Internet Server für eCommerce. Die neueste SGI-Lösung ist eine echte Serving-"Appliance", die, auf dem ebenfalls neu angekündigten ultraflachen, nur 1U bauhohen Server SGI 1100 basierend, komplett mit branchenführender eCommerce Software von Mercantec ausgestattet ist. Pro Server kann der Kunde bis zu 150 virtuelle Verkaufsläden (Storefronts) betreiben - und dafür zahlt er nicht mehr als 10,627 DM. Die neue eCommerce-Variante des SGI-Internet Server ist eine vollständig integrierte Lösung auf Linux®-Basis, die auf Dienstleister mit am elektronischen Handel interessierten Kunden zielt. Als eine "Appliance" ist das System auf sehr einfache Weise - im Stil eines lediglich anzuschaltenden "Gerätes" - einsetzbar. Es erlaubt, im Internet schnell und unkompliziert Verkaufzentren mit einer Vielzahl attraktiver, nutzerfreundlicher Storefronts aufzubauen.

Der neue eCommerce-Server zielt auf den Markt der kleineren bis mittelgroßen Service Provider. Das System wird integriert mit Mercantec SoftCart geliefert, der preisgekrönten, ersten kommerziell verfügbaren eCommerce Software, die speziell für Shared-Server-Umgebungen entwickelt wurde. Die Integration von SoftCart macht den Internet-Server zu einer kompletten, robusten eCommerce-Lösung.

Rack-&-Stack-Skalierbarkeit für problemloses Wachstum
Obwohl sich die Dot-com-Wirtschaft seit einiger Zeit abkühlt, zeigen aktuelle Studien, dass die Zahl kleinerer Unternehmen, die Produkte über das Internet verkaufen, weiterhin beachtlich steigt. Einkaufen via Internet wird den Verbrauchern zunehmend vertraut. Mit dem neuen SGI-Produkt können Provider von der wachsenden Akzeptanz schnell und einfach profitieren. Der Internet-Server für eCommerce bietet eine kosteneffiziente, zuverlässige, leicht zu integrierende Lösung mit Skalierbarkeit im "Rack-&-Stack"-Stil, so dass sich die eCommerce-Services auf unkomplizierte Weise ausbauen lassen, wenn die Kundenbasis oder Zahl der Shops steigt.
Schnell einzurichtende Shops - Offen für Backend-Lösungen
Der eCommerce-Server bietet Service-Providern eine einfach zu installierende und einfach zu wartende Lösung, um Dienstleistungen im Bereich eCommerce Hosting zu realisieren. Ihre Handelskunden sind in der Lage, die Storefronts schnell und einfach einzurichten und in die elektronischen Läden Produkte einzustellen, die den Verbraucher auf attraktive Weise ansprechen.

SGI Internet Server für eCommerce bietet umfassende Möglichkeiten zur Integration mit sicheren Zahlungssystemen und kommerziellen Anwendungen im Backend. Der Händler erschließt sich zudem Vorteile wie etwa eine bessere Verfolgung seiner Lagerbestände, da die Formatierung EDI-gestützt ist. Der Server kann flexibel mit einer Vielzahl von Lieferverfahren umgehen und stellt genügend Leistungsfähigkeit zur Verfügung, um in Echtzeit Umsatzsteuern, Versandgebühren und Zölle zu berechnen.

Niedrige Kosten
Auf Grund der Rack-&-Stack-Skalierbarkeit kann der Service-Provider die Zahl der gehosteten Storefronts unkompliziert und ohne großen Kostenaufwand erweitern. Durch einfaches Hinzufügen weiterer eCommerce-Server lässt sich das Geschäft im Nu ausbauen. Mit der Möglichkeit, über ein einziges Server-System bis zu 150 virtuelle Verkaufsläden zu betreiben, bietet das neue SGI-Produkt ein außergewöhnliches Return-on-Investment. Dabei beansprucht das System mit seiner ultraflachen Bauweise (Formfaktor 1U, 4.3 cm hoch) äußerst wenig Platz im Rack. Ebenso wichtig sind die minimalen Kosten für Administration und Wartung, die mit dieser kommerziell erhältlichen eCommerce Appliance verbunden sind.

Integriert bei dem Internet-Server für eCommerce sind alle erforderlichen administrativen Tools für Verwaltung und Überwachung, für Sicherheit, Fehlerverfolgung und Vernetzung.

Support durch SGI Global Services
Auch in puncto Unterstützung bietet SGI für den neuen Internet-Server kostengünstige Möglichkeiten. Für Hardware und Betriebssystem-Software gibt es einen ´Single-point-of-call´-Support mit schneller Reaktion über die Dienstleistungseinheit SGI-Global Services.

SoftCart
von Mercantec gilt als eine der weitest verbreiteten eCommerce-Lösungen am Markt. Maßgeblich für den Erfolg sind einfache Nutzbarkeit, beispielhafte Sicherheit, erprobte Zuverlässigkeit, dazu die offene Architektur und Anpassparkeit an lokale oder regionale Standards. SoftCart bietet dem Händler "Out of the box" effiziente Möglichkeiten, sehr schnell attraktive Verkaufsläden einzurichten; z.B. mit dem StoreBuilder-Assistenten, der in einfachen Schritten beim erfolgreichen Aufbau der Shops behilflich ist.

MediaCommerce-Lösungen
Der eCommerce-Server ist ein weiteres Produkt einer ganzen Suite innovativer Lösungen, die SGI für den Anwendungssektor ´MediaCommerce´ entwickelt. MediaCommerce-Lösungen erlauben das Erstellen, Verwalten, Verteilen und Transferieren digitalen Contents innerhalb verschiedenster Netzwerke - wobei die Inhalte von der einfachen eMail bis hin zur breitbandigen Übertragung von Video und TV-Live-Sendungen reichen.

Mit MediaCommerce-Lösungen von SGI erschließen sich Kunden Aktionsfelder für neue Mehrwertdienste und damit weitere Umsatzquellen. SGIs Lösungen für Internet- und Medien-Serving sind auf einem Plattformspektrum verfügbar, das vom erschwinglichen Linux-Server bis zum hochgradig skalierbaren IRIX-Server reicht. Linux-Server eignen sich ideal für Internet-Services wie Web-Serving, Messaging, eCommerce und Media-Streaming; IRIX-Server werden für Breitband-Media-Streaming mit sehr hohem Datendurchsatz, für Carrier-Class-Messaging-Lösungen sowie für eCommerce-Anwendungen mit anspruchsvollen Datenbank-Anbindungen eingesetzt.

Verfügbarkeit und Preise
SGI Internet Server für eCommerce ist ab Februar über die Reseller-Kanäle des Unternehmens verfügbar. Preise beginnen bei 10,627 DM.


Web: http://www.sgi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcella Schwalb, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 578 Wörter, 5044 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Silicon Graphics GmbH lesen:

Silicon Graphics GmbH | 18.09.2001

Niederländischer Broadcaster NOS hostet mit Servern ´SGI Origin 200´ täglich 25 Mio Hits

Dabei wurde der Großteil dieser 25 Mio Zugriffe, nämlich 18.5 Mio Hits, von nur einem einzigen der Origin-Systeme gehandelt, das Spitzenlasten von minütlich bis zu 60,000 Hits verarbeitete. Der Origin-Server, der beim NOS zur Distribution von Real...
Silicon Graphics GmbH | 18.09.2001

Mental images legt sich für Softwareentwicklung neuen Server ´SGI Origin 3400´ zu

Die Produkte von mental images werden hauptsächlich eingesetzt von führenden Visual-Effects-Häusern und Digital-Film-Studios, Spieleentwicklern und Unternehmen aus der Automobil- und Luft-&-Raumfahrt-Industrie. Mental ray 3.0, die neueste Version ...
Silicon Graphics GmbH | 18.09.2001

Salsamedia kauft fünf Medienserver von SGI

Während der Installations- und Test-Phase bei TV2 hat SGI eng mit Salsamedia zusammengearbeitet, und die “Go”-Entscheidung war jetzt unmittelbar im Vorfeld der IBC gefallen. Kosten-Alternative für die gesamte Prozesskette Auf Basis des SGI...