info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GN Netcom |

Headset im Jubiläumslook

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


GN Netcom gratuliert der größten deutschen Call Center-Plattform zum Zehnjährigen


Rosenheim, 23. November 2006 – Zum zehnjährigen Bestehen des Call Center Forums gratuliert GN Netcom, Weltmarktführer innovativer, mobiler Audio-Lösungen, mit einer Sonderedition seines erfolgreichen und preisgekrönten Call Center Headsets GN 2100 Duo. Damit betont der Headsetspezialist nicht nur seine enge Zusammenarbeit mit dem Brancheninsider, sondern präsentiert sich abermals als der Experte für professionelle Call Center-Headsetlösungen.

”Als größte deutsche Call Center Plattform genießt das Call Center Forum seit zehn Jahren eine hohe Reputation innerhalb und außerhalb der Branche,” erklärt Jürgen Fischer, Geschäftsführer GN Netcom. ”Als langjähriger Partner haben wir diesen Weg nicht nur begleitet, sondern dank unserer engen Zusammenarbeit auch einen intensiven Austausch über die spezifischen Anforderungen des Call Center Marktes betrieben. Dadurch sind wir in der Lage, unsere Produkte den besonderen Anforderungen des Call Center Alltags anzupassen. Die GN 2100 Duo Special Edition ist unser Beitrag zum zehnjährigen Jubiläum des Call Center Forums!”

Die Sonderausgabe des GN 2100 Duo integriert das Call-Center-Forum Logo. Mit einem optional auswechselbaren roten Clip am Mikrofon oder Kabel können Call Center Teams ganz leicht gekennzeichnet werden. Überreicht wird die Call Center Forum Special Edition des GN 2100 Duo in einer speziell angefertigten Jubiläums-Tasche im Rahmen der offiziellen Feierlichkeiten auf der CCF-Herbsttagung vom 23.-24. November in Nürnberg.

”Unser Erfolg ist auch das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit mit unseren Partnern, wie GN Netcom. Im intensiven Austausch mit ihnen können wir unseren Mitgliedern stets aktuelle Informationen zu allen Call Center-relevanten Themen bieten: Vom Einsatz neuester Technologien über Produktneuheiten bis hin zu neuen rechtlichen Vorgaben – beispielsweise der EU-Richtlinie zum Lärmschutz am Arbeitsplatz - bieten wir Wissens- und Erfahrungsaustausch auf regionaler und nationaler aber auch auf internationaler Ebene an”, sagt Manfred Stockmann, Präsident des Call Center Forums.

Über GN Netcom

Mit den Marken GN Netcom und Jabra ist das Unternehmen GN Netcom Weltmarktführer innovativer, mobiler Audio-Lösungen. 1.800 Mitarbeiter in weltweiten Vertriebsniederlassungen entwickeln, produzieren und vermarkten ein umfassendes Portfolio an kabelgebunden und schnurlosen Headsets für den Büro- und Call Center-Markt sowie für den mobilen Konsumentenmarkt. Die Produkte werden sowohl unter den Markennamen GN Netcom und Jabra als auch über das OEM-Geschäft vermarktet. GN Netcom ist Teil von GN Store Nord, die bereits seit 1869 Menschen verbindet. GN Store Nord ist an der Kopenhagener Börse notiert.

Weitere Informationen:
www.gnnetcom.de
www.jabra.com
www.gn.com


Über das Call Center Forum Deutschland e.V.

Das Call Center Forum Deutschland e.V. ist die größte Interessensplattform der Call Center Branche in Deutschland. Das CCF repräsentiert über 140.000 Beschäftigte - das sind derzeit über 35 Prozent der deutschen Call Center Branche. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen Erfahrungs- und Informationsaustausch auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Gleichzeitig hat es sich das CCF zur Aufgabe gemacht, die Interessen in der sich stetig entwickelnden Call Center Branche zu bündeln und ein kompetenter Ansprechpartner für Interessenten, Multiplikatoren, Medien und Politik zu sein. Zu den Mitgliedern zählen führende Unternehmen aus den Bereichen Handel, Banken und Versicherungen sowie aus dem Industrie- und Dienstleistungssektor. Neben großen Service Call Centern, wie buw, sind auch zahlreiche Unternehmen mit eigenen in-house Call Centern wie der Onlinebroker Cortal Consors, die Deutsche Bank 24 oder T-Online vertreten. Gleiches gilt für Hersteller von Telekommunikationssystemen, wie zum Beispiel GN Netcom oder Siemens.

Weitere Informationen:

GN Netcom GmbH; Traberhofstraße 12, 83026 Rosenheim
Norbert Lohwieser, Vertriebsleiter ContactCenter/Key Account, Tel.: + 49 (0)8031/265126, Fax: + 49 (0)8031/69895; e-mail: nl@gnnetcom.com
Monika Schimanski, PR Germany, Tel.: + 49 (0)8031/26510, Fax: + 49 (0)8031/265133; e-mail: msc@gnnetcom.de

Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Karolinenstr. 21, D-86150 Augsburg
Frauke Kaltenbrunner-Schütz, Tel: +49 (0)821-34300-18, Fax: +49 (0)821-34300-77, e-mail: f.schuetz@konzept-pr.de, Internet: www.konzept-pr.de



Web: http://www.konzept-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frauke Kaltenbrunner-Schütz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 513 Wörter, 4018 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GN Netcom lesen:

GN Netcom | 04.12.2006

Schnurlos auf die Piste

”Zum Abschluss unseres erfolgreichen Geschäftsjahres sagen wir unseren Partnern zusätzlich DANKE und laden sie diesmal zu mehr Spaß und Mobilität in der Freizeit ein”, sagt Jürgen Fischer, Geschäftsführer von GN Netcom. Mit der Winterkamp...
GN Netcom | 11.10.2006

GN Store Nord strukturiert seine Geschäftsbereiche neu

Die Umstrukturierung von GN ist das Ergebnis des Verkaufs der Schwesterfirma GN ReSound sowie der Anteile von GN Otometrics, einem führenden Anbieter von Hörgeräten und audiologischen Diagnosegeräten an die Phonak Holding AG. Von den insgesamt 15...
GN Netcom | 20.09.2006

Der Knopf für perfekte Verbindungen

Das IP-optimierte GN 9350 von GN Netcom bildet zusammen mit Cisco IP-Phones, wie z.B. dem Cisco 7940 oder 7960, die Hardware-Basis dieser eHook-Lösung. Der PushTheButton von CCC dient dabei als Schnittstelle zwischen dem Telefon und dem Headset. Ank...