info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SIMEDIA Akademie GmbH |

Sicherheitsmanager der DACH-Region treffen sich am 16./17. November 2016 im Stanglwirt in Tirol

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aktuelle Themen, hochkarätige Referenten, atemberaubende Kulisse


Bereits zum 4. Mal lädt die SIMEDIA-Akademie zum länderübergreifenden DACH-Sicherheitsgipfel am 16./17. November 2016 in den berühmten Stanglwirt. Auch in diesem Jahr bietet das Programm wieder zahlreiche wegweisende Vorträge hochkarätiger Fachleute aus...

Bonn, 01.09.2016 - Bereits zum 4. Mal lädt die SIMEDIA-Akademie zum länderübergreifenden DACH-Sicherheitsgipfel am 16./17. November 2016 in den berühmten Stanglwirt. Auch in diesem Jahr bietet das Programm wieder zahlreiche wegweisende Vorträge hochkarätiger Fachleute aus Wirtschafts- und Beratungsunternehmen sowie der öffentlichen Hand. Im Focus stehen die Themen ‚Schutz Kritischer Infrastrukturen‘, ‚Know-how-Schutz‘, ‚Krisen-, Notfall-, Risiko- und Business Continuity Management‘ 'Organisierte Kriminalität' sowie ‚Strategische Unternehmenssicherheit‘ und ‚Auslandssicherheit‘.

Link zur Veranstaltungsseite:

https://www.simedia.de/sicherheitsseminare/4-dach-sicherheitsforum-oesterreich.html

Vor der atemberaubenden Kulisse am Wilden Kaiser erwarten Sie wieder spannende Vortragsthemen wie z.B.::

Crime as a service: Die dramatische Veränderung der organisierten Kriminalität – Konsequenzen für die Unternehmenssicherheit

Live-Hacking und Demonstration zielgerichteter Angriffe auf Kritische Infrastrukturen wie Verkehrsleitsysteme, Industrieanlagen, Energieversorger etc. – Schutzmaßnahmen

Ganzheitliches Sicherheitskonzept am Beispiel von Österreichs führendem Stromunternehmen

Staatliche Maßnahmen zum Schutz kritischer Infrastrukturen in Österreich

Risikoanalyse und Self-Check für Unternehmen der kritischen Infrastruktur – Strategien/Hilfen für die unternehmerische Umsetzung

Verschärfter Notfall Computerviren – Notfallmanagement nach Virenangriff im Klinikum Arnsberg

Sicherheit im digitalen Zeitalter

Ganzheitlicher Ansatz zum Schutz kritischer Werte bei der Siemens AG

Meine Tage als Geisel in Lybien – ein Erfahrungsbericht

Das Sicherheitsforum wendet sich an Sicherheitsverantwortliche und Führungskräfte/Mitarbeiter in den Bereichen Krisen- und Notfallmanagement, BCM, Informationsschutz, IT-Sicherheit sowie Auslandssicherheit.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 187 Wörter, 2115 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SIMEDIA Akademie GmbH

Sicherheitsschulungen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SIMEDIA Akademie GmbH lesen:

SIMEDIA Akademie GmbH | 12.01.2017

Zertifikatskurs zum Business Continuity Professional, BdSI startet neu!

Bonn, 12.01.2017 - Basierend auf den Standards und Good Practices des Business Continuity Institutes (BCI) startet am 14. und 15. März 2017 in Düsseldorf der nächste BdSI-Zertifikatslehrgang zum „Business Continuity Professional“.Der zweitägi...
SIMEDIA Akademie GmbH | 10.01.2017

18. SIMEDIA-Jahresforum Leitstellen und Sicherheitszentralen

Bonn, 10.01.2017 - Das SIMEDIA-Jahresforum bietet „Praxiswissen pur“: Im Mittelpunkt stehen Erfahrungs- und Projektberichte von Anwendern, so z.B. zu Aufgaben, Infrastruktur und Praxiserfahrungen des Konzernlagezentrums der Deutschen Bahn AG, zu ...
SIMEDIA Akademie GmbH | 14.12.2016

Krisenmanagement 2017 bei der SIMEDIA Akademie: Netzwerktreffen, Zertifikatslehrgänge, Vertiefungsseminare

Bonn, 14.12.2016 - Ganz frisch fertig gestellt ist das Programm zum 9. Netzwerktreffen für Krisen- und Notfallmanager am 3./4. April 2017 beim ZDF Mainz: Wissens-Update, Live-Berichte und Erfahrungsaustausch stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.D...