info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DMSFACTORY GmbH |

Hansa Bavaria verwaltet Mitgliederakten mit TINCA Enterprise

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ständig wiederkehrende Tätigkeiten effizienter erledigen: Mit ihrem neuen TINCA Enterprise der DMSFACTORY GmbH haben die Mitarbeiter/innen der Hansa Bavaria Wohnungsbaugenossenschaft e.G. aus Rodgau/Hessen seit kurzem alle Verträge und Schriftstücke sofort im Blick.

Mehrere Zehntausend Mitgliederakten werden in dem DMS zentral archiviert und stehen auf Knopfdruck zur Verfügung – bei häufigen Recherchen eine große Zeitersparnis. Schneller Zugriff auf Dokumente und eine hohe Datensicherheit zeichnen die Lösung aus, die auch ohne zentralen Dokumenten-Server auskommt - ein entscheidender Kostenvorteil für Hansa Bavaria. Um langfristig eine optimale Betreuung der Software zu sichern, hat die Hansa Bavaria jetzt einen Wartungs- und Update-Vertrag mit der DMSFACTORY abgeschlossen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 100 Wörter, 799 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DMSFACTORY GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DMSFACTORY GmbH lesen:

DMSFACTORY GmbH | 05.12.2013

TotalAgility 7.0 integriert in BPM-Lösungen der DMSFACTORY

Kofax TotalAgility schafft eine innovative Verbindung von Prozessen mit Intelligent Data Extraction. Als neuartiger Ansatz für Capture Enabled BPM automatisiert und bündelt die Lösung die Erfassung von Dokumenten sowie jede Art von Geschäftsproze...
DMSFACTORY GmbH | 27.06.2013

DMSFACTORY testet neues ABBYY FlexiCapture for Invoices

Mit FlexiCapture for Invoices stellt der Anbieter in Kürze seine nächste Produktgeneration für die intelligente Bearbeitung von Eingangsrechnungen vor. Sie basiert auf dem kommenden FlexiCapture 11, kann neue Rechungsformate selbstlernend antraini...
DMSFACTORY GmbH | 16.01.2013

DMSFACTORY und SAPERION starten 2013 mit Info-Veranstaltung über Rechnungseingangsverarbeitung

Manchmal brauchen Rechnungen Tage, bis sie den richtigen Ansprechpartner finden, versauern in der falschen Abteilung, werden gar nicht oder per Zufall gefunden. Die Bearbeitung verzögert sich - Kosten können entstehen. Gemeinsam mit ihrem Partner S...