info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poland Consulting Services |

Polen: Neuer Markt für Weinverkauf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Marktanalyse mit Adressen zu 130 Weinhändlern und Weinimporteuren von Poland Consulting Services


Jelenia Góra/Polen, 24.11.2006 Eine langjährige Weintradition wie in Deutschland, Frankreich oder Italien gibt es in Polen selbst in den bekannten Weinanbaugebieten Polens nicht. Der Weinmarkt wurde in Polen viele Jahre von qualitativ minderwertigen und billigen Obstweinen beherrscht.

In letzter Zeit steigt allerdings das Interesse an der Weinkunde und an guten Traubenweinen in Polen. Die Verkäufe und Umsätze der Weinhersteller, Händler und Importeure steigen von Jahr zu Jahr. Das Weinangebot wird immer besser, internationaler und breiter, da sich die Nachfrage dementsprechend entwickelt. In Folge dessen öffnen immer mehr Geschäfte, die sich auf den Verkauf von Wein spezialisieren. Diese Geschäfte verfügen entweder über ein breites Sortiment internationaler Weinsorten und von unterschiedlicher Qualität oder über ein tiefes Sortiment an hochwertigen Weinen. Der Wettbewerb unter den Importeuren und Händlern wird immer größer.

Die Analyse “Der Weinmarkt in Polen” bietet wichtige Daten über den Weinmarkt in Polen und zeigt spezielle Eigenschaften des Konsumentenverhaltens der polnischen Bevölkerung auf. Neben Informationen zum Weinanbau befinden sich in dieser Analyse auch Kontaktdaten der Weinhersteller. Außerdem werden zur genauen Beurteilung der Marktentwicklung der Im- und Export von Wein genauer beleuchtet.
Aus den Erkenntnissen der Analyse werden dann die profitabelsten Investitionsmöglichkeiten dargestellt.

Die Marktanalyse wird durch eine Firmenadressliste in Form einer Excel-Datei mit 130 Weinimporteuren und Weinhändlern in Polen komplettiert, in der die wichtigsten Kontaktdaten der Unternehmen übersichtlich zusammengestellt sind.

Ansprechperson:
Daniel Blotenkämper
Managing Director

Poland Consulting Services
ul. Jasna 1/1
PL 58-500 Jelenia Gora
Tel.: 0048 (0)75 64 74 008
Tel. in Deutschland: 0049 (0)30 868 701 333
Fax: 0048 (0)75 64 74 009
E-Mail: office@polandconsulting.com
Internet: www.polandconsulting.com
Internet: www.analysen-polen.de
Internet: www.one-at.com

Web: http://www.polandconsulting.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Blotenkämper, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 2057 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Poland Consulting Services lesen:

Poland Consulting Services | 17.06.2009

Mehr Vereinfachungen für Unternehmen in Polen

Jelenia Gora/Polen, 17.06.2009 – Zum 8. Januar 2009 hat sich das polnische Unternehmensrecht im „Polish Commercial Companies Code” in einigen Punkten hinsichtlich Firmengründungen in Polen geändert und macht nun den Managern das Leben leichter. ...
Poland Consulting Services | 29.07.2008

Generika und OTC Arzneimittel in Polen stärker nachgefragt

Jelenia Gora/Polen, 29.07.2008 Die Pharmaindustrie in Polen stellte 2006 pharmazeutische Erzeugnisse im Wert von 7,23 Mrd. PLN her und wuchs damit um 10,3 % im Vergleich zum Vorjahr. Der Pharmasektor ist gemessen am Verhältnis des Bruttoertrags zu ...
Poland Consulting Services | 27.11.2006

Polen: Süße Aussichten für Süßwaren

Jelenia Góra/Polen, 27.11.2006 In der Analyse zum polnischen Süßwarenmarkt wird anfangs die Marktaufteilung der Süßwarenprodukte Schokoladen (Riegel, Tafeln), Gebäck (Waffeln, Kekse, Biscuits, Lebkuchen), Konfekt (Pralinen, kandierte Früchte) ...