info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
infolox GmbH |

infolox optimiert ACO-E-Services in Usability und Leistungsstärke

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die neue B2B-E-Business Plattform von ACO Haustechnik


Die B2B-E-Business Plattform von ACO Haustechnik, das „Schweizer Taschenmesser für Planer und Installateure“ mit Datenblättern und vielen weiteren Produktinformationen auf einen Klick, ist nun noch leistungsstärker und wurde in der Bedienung auf den aktuellsten...

Lindau, 05.09.2016 - Die B2B-E-Business Plattform von ACO Haustechnik, das „Schweizer Taschenmesser für Planer und Installateure“ mit Datenblättern und vielen weiteren Produktinformationen auf einen Klick, ist nun noch leistungsstärker und wurde in der Bedienung auf den aktuellsten Stand gebracht.

Kann man etwas Gutes noch besser machen? Diese Frage stellte sich Thorsten Christian, Marketingleiter bei ACO Haustechnik, gemeinsam mit den Experten von infolox. Die Antwort war schnell gefunden: Besser geht immer.

Der Fokus des Relaunches lag auf der Optimierung der Usability, des Designs und der Prozesse der Datenaktualisierung aus dem vorgelagerten PIM-System, EPIM von Viamedici.

Die neue E-Business-Plattform mit optimierter Produktfindung und Merkzettel erstrahlt nun nicht nur in hellerem Glanz, sondern wird jetzt auch im Abstand von 24 Stunden mit aktuellsten Informationen aus dem PIM-System aktualisiert – und zwar vollautomatisch.

Die Aktualisierung betrifft dabei nicht nur den Online-Katalog und den Produktfinder, sondern auch die dynamisch erzeugten Informationsprodukte und Dateien, die für Planer und Installateure unverzichtbar sind. Über den integrierten Merkzettel hat der Planer/Installateur so direkten Zugriff auf sein individuell konfigurierbares ACO-Infopaket, bestehend aus Daten in den Formaten GAEB, DATANORM, TXT, CAD (DXF und IGS) sowie Datenblättern.

„Man benötigt nicht immer einen Bestellbutton, um Umsatz über seine Online-Plattform zu generieren. Unser Anspruch ist die bestmögliche Unterstützung unserer Planer und Installateure bei der Produktauswahl in der Ausschreibungs- und Angebotsphase“, fasst Thorsten Christian die Ziele von ACO Haustechnik im Bereich E-Business zusammen und ergänzt: „Wir haben über unser Online-Angebot schon zahlreiche Aufträge indirekt generiert, ohne ein einziges Gespräch mit dem Kunden geführt zu haben. Natürlich freuen wir uns auch, wenn uns Kunden und Partner direkt kontaktieren, verstehen unsere E-Services aber als Erweiterung und 24/7 Beratungs- und Anfrage-Plattform“.

Komplettiert wird der ACO-E-Services-Bereich durch eine Reihe von Auswahl- und Auslegungstools für spezifische Anwendungen von ACO-Produkten. Diese Tools führen den User mittels einer strukturierten Abfrage der Anwendungsparameter zu den dafür passenden Produkten. So findet man in wenigen Schritten die passende Abwasserhebeanlage für einen ganzen Wohnblock oder einen Fettabscheider, der für eine Großküche geeignet ist.

Die Auslegungstools werden als Hybrid-App umgesetzt und können sowohl im klassischen Online-Auftritt verwendet als auch in die ACO-Toolbox-App für iPad- und Android-Tablets integriert werden.

Mehr Informationen über die von infolox konzipierte und mit Angular JS implementierte Toolbox-App finden sich hier: http://www.infolox.de/...).

Für Rückfragen zum ACO-Projekt oder Interesse an unseren Leistungen und Lösungen für B2B-Omnichannel-Commerce mit PIM, MAM, CMS und E-Commerce-Systemen aus einer Hand wenden Sie sich bitte an: Alexander Pircher, infolox GmbH, +49 8382 275894-3, www.infolox.de

Über ACO Haustechnik

Mit ihrer großer Innovationskraft und der starken Serviceorientierung ist ACO Haustechnik zum führenden Systemanbieter in der Gebäudeentwässerung geworden. Die Bandbreite des Produktsortiments reicht von Lösungen für Keller und Dach bis hin zu Wasseraufbereitungsanlage für industrielle Betriebe.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 437 Wörter, 3766 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: infolox GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von infolox GmbH lesen:

infolox GmbH | 17.10.2014

Bei der Konzeption und Implementierung einer IT-Lösung für PIM und Print-Publishing setzt WOCKEN auf die Kompetenz von infolox

Lindau, 17.10.2014 - Mehr als 120.000 Produkte führt die WOCKEN Industriepartner GmbH & Co. KG im Sortiment - jedes einzelne davon muss für den potenziellen Kunden bei Bedarf schnell auffindbar und einfach zu bestellen sein. Damit dies auch künfti...
infolox GmbH | 19.11.2013

infolox realisiert Kurz-Bedienungsanleitungen mit QR-Codes für alle Produkte der Theben AG

Lindau, 19.11.2013 - Die Theben AG, Hersteller von Zeitschaltgeräten, Beleuchtungs- und Klimasteuerungen sowie Komponenten der Gebäudesystemtechnik KNX, realisiert mit infolox ein richtungsweisendes Projekt: Allen Produkten der Theben AG sollen kü...
infolox GmbH | 11.06.2013

Relaunch des Webportals der FIXIT GRUPPE

Lindau, 11.06.2013 - Die FIXIT GRUPPE, Dachorganisation der vier Baustoffspezialisten FIXIT, HASIT, KREISEL und RÖFIX hat ihre marken- und landesspezifischen Websites www.hasit.de, www.roefix.at sowie www.roefix.it online gestellt. Für die Umsetzu...