info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inPuncto GmbH |

SAP-HANA: inPuncto Add-On Software ab sofort lauffähig auf SAP-HANA Datenbank

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Systemintegration der biz²ECM-Suite von inPuncto auf SAP-HANA Database


Ab sofort laufen einige der SAP-Add-ons von inPuncto auch auf der In-Memory-Datenbank SAP-HANA. Für die Kunden bedeutet dies, dass die Daten zur Analyse und Verarbeitung nicht mehr von einer Festplatte in den Arbeitsspeicher kopiert werden müssen, sondern...

Esslingen, 07.09.2016 - Ab sofort laufen einige der SAP-Add-ons von inPuncto auch auf der In-Memory-Datenbank SAP-HANA. Für die Kunden bedeutet dies, dass die Daten zur Analyse und Verarbeitung nicht mehr von einer Festplatte in den Arbeitsspeicher kopiert werden müssen, sondern dass die Daten vollständig im Arbeitsspeicher enthalten sind.

Vorteile der In-Memory-Datenbank SAP-HANA

Die „In-Memory“-Funktion hat neben der zentralen Speicherung der Daten den Vorteil, dass Tabellen und Metatabellen nicht mehr doppelt gespeichert werden und dadurch das Backend entschlackt wird. Zudem kommen transaktionale und analytische Daten aus einer Quelle und können deshalb auch gleichzeitig verarbeitet werden, was Prozesse beschleunigt. In der SAP-HANA-Plattform sind außerdem viele nützliche Funktionen direkt integriert: Textanalyse inkl. Werkzeuge zur vorausschauenden Analyse, Tools zum Durchsuchen von großen Datenmengen inklusive historische Daten („Data Mining“) und Ortsinformationen bestimmter Services („geospacial engine“).

Die Daten der inPuncto Scanner-Software biz²Scanner, des Posteingangs-Verarbeitungsservers biz²ScanServer und des Workflow-Tools biz²DocumentControl können durch die Systemintegration jetzt nahezu in Echtzeit analysiert und verarbeitet werden.

Vorbereitung des Kundencodes bei der Migration nach SAP-HANA

Bei der Migration eines ABAP basierten SAP-ERP nach SAP HANA muss der Kundencode entsprechend vorbereitet werden. Diese Vorbereitung erfolgt in zwei Schritten:

Funktionale Anpassung des Kundencodes und

SQL Performance Optimierung des Kundencodes

Systemintegration nach SAP-HANA

Bei der Systemmigration der inPuncto ECM-Suite nach HANA wurden die von SAP empfohlenen Punkten beachtet, z.B.:

Automatische Umsetzung von Pool- und Clustertabellen in transparente Tabellen („Depooling/Declustering“),

Überprüfung der Annahmen bezüglich impliziter Sortierung beim Zugriff auf ehemalige Pool- und Clustertabellen,

Überprüfung der Annahmen bezüglich impliziter Sortierung beim Zugriff auf transparente Tabellen,

Prüfung der Quelldatenbank auf korrupte Daten in Pool- oder Clustertabellen,

Splitten von Tabellen beim Export zur Reduzierung der Downtime,

Entschlackung des Datenvolumens um Datenmüll zu vermeiden.

inPuncto Kunde Caritas nutzt bereits SAP-HANA

Der inPuncto Kunde „Caritas“ Diözesancaritasverband München (DiCVM) mit der Zentrale in München nutzt bereits SAP-HANA. Die Lösung für den Kunden umfasst die elektronische Rechnungsbearbeitung in SAP mit unterschiedlichen Rechnungsbelegen: Verarbeitung von Papier und PDF-Rechnungen per E-Mail. Nicht SAP-Anwender sind in den Prozess involviert und haben die Möglichkeit Rechnungen per E-Mail zu prüfen und freizugeben. Das Eingabeformat der Rechnungen ist TIF und PDF und das Ablageformat PDF.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 3436 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: inPuncto GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inPuncto GmbH lesen:

inPuncto GmbH | 26.10.2016

Kostenlose Seminare: Automatisierte Rechnungsverarbeitung in SAP – Papier, ZUGFeRD, E-Mail, November 2016

Esslingen, 26.10.2016 - Die kostenlosen Seminare der inPuncto GmbH mit dem Thema „Automatisierte Rechnungsverarbeitung in SAP – Papier, ZUGFeRD, E-Mail“ finden im November gleich in vier Städten in Deutschland und der Schweiz statt: Frankfurt/...
inPuncto GmbH | 20.10.2016

inPuncto realisiert Scan-Lösung für das Auktionshaus Sotheby’s

Esslingen, 20.10.2016 - Sotheby’s ist ein Auktionshaus, das Auktionszentren in New York, London, Paris, Genf und Hongkong hat. Das traditionsreiche Auktionshaus wurde 1744 von Samuel Baker in London gegründet und war ca. 200 Jahre lang auf Bücher...
inPuncto GmbH | 14.09.2016

Workflow-Tool von inPuncto für Dokumentenprüfungs- und Freigabeprozesse in SAP erhielt ein Update

Esslingen, 14.09.2016 - Das inPuncto Workflow-Tool biz²DocumentControl für SAP wurde speziell für den automatischen Prozess der Dokumentenprüfung und Dokumentenfreigabe entwickelt.Workflow-Tool für den Prozess der Dokumentenprüfung und Dokument...