info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GEMINI Business Solutions GmbH |

Arrayent und GEMINI Business Solutions GmbH verkünden Zusammenarbeit in Europa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Arrayent Inc., Anbieter einer IoT-Plattform, und die GEMINI Business Solutions verkünden ihre Zusammenarbeit, um europäischen Herstellern und Kunden zuverlässige IoT-Lösungen anbieten zu können.

Das Internet der Dinge bietet ein enormes Potenzial um integraler Bestandteil unseres Alltages zu werden. Ein wichtiges Element bildet hier das sicher vernetzte Haus. Die Möglichkeiten für bestehende Alltagsgegenstände und neue Produkte erstrecken sich über intelligentes Energiemanagement und nachhaltigen, effizienten Umgang mit Wasser und Heizen, Smart Security-Lösungen oder individuelle, an die Lebensart angepasste Entwicklungen für z.B. Kaffeeautomaten oder Rollladen. Während sich der deutsche und europäische Markt immer noch in einem frühen Stadium befinden, gilt Nordamerika als der fortschrittlichste Markt für Smart Home. Er weist in Bezug auf die Marktdurchdringung und -reife zwei bis drei Jahre Vorsprung auf. Im laufenden Jahr 2016 soll der Umsatz im Smart Home-Markt in Deutschland rund 700 Mio. Euro betragen. Prognosen von Statista zufolge soll dieser mit einem jährlichen Umsatzzuwachs von rund 37 % bis zum Jahr 2020 auf 2,5 Mrd. Euro steigen und Smart Home-Lösungen in insgesamt 6,2 % der deutschen Haushalte vorzufinden sein.



Die Zusammenarbeit beider Unternehmen verbessert die Wettbewerbssituation um europäischen Konsumgüterherstellern ganzheitliche IoT-Lösungen (E2ES) mit Mehrwert anbieten zu können. Darüber hinaus stellt sie die zuverlässige und kosteneffektive Entwicklung und Integration von intelligenten Produkten, Management von Geräten und Gateways, sichere Zugriffsverwaltung sowie die Anpassung mit speziellen Produkteigenschaften sicher.



Die von Arrayent entwickelte IoT-Connect-Plattform ermöglicht Markenherstellern die Verwaltung, Steuerung, Fernüberwachung sowie den Zugriff auf Daten von angeschlossenen Produkten. Für jedes angeschlossene physikalische Gerät erstellt die Plattform ein virtualisiertes Gerät in der Cloud, so dass Over-the-Air-Firmware-Updates, Warnungen und Benachrichtigungen, Erkenntnisse aus Daten von Geräten im Feld, die Interoperabilität zu Dritten und Dienste wie Google Nest und Microsofts Azure realisiert werden können. Mobile Web-Anwendungen ermöglichen dem Anwender Kontrolle, Steuerung und Überwachung der Geräte ortsunabhängig und weltweit. Die Bereitstellung dieser Mehrwertdienste sorgt für mehr Sicherheit, Komfort und neue Benutzer-Erfahrungen, was zum Aufbau einer intensiveren und nachhaltigen Kundenbeziehung führt. Die Umsetzung der erweiterten und innovativen Geschäftsmodelle und der Zugang und die Erschließung neuer Märkte werden durch die systematische Erfassung von nutzungsbasierten Daten und Analysefunktionen in der Cloud unterstützt. Sie helfen Unternehmen der produzierenden Industrie mögliche Probleme im Vorfeld zu erkennen, ihre Produkte und Marketingaktivitäten zu optimieren sowie die Qualität ihrer Dienstleistungen weiter zu verbessern.





"Nach sorgfältiger Prüfung des Marktes haben wir uns für die Partnerschaft mit Arrayent und ihre gut entwickelte IoT-Plattform entschieden. Diese ist leicht zu integrieren und eignet sich besonders zum Test für einfache Proof-of-Concept-Projekte", sagt Felix Schreiber, Geschäftsführer der GEMINI Business Solutions. "Die Arrayent IoT-Plattform legt besonderes Augenmerk auf die Skalierbarkeit und wird auch den Sicherheitsaspekten der Hersteller gerecht. Es ist die ideale Plattform, um Produkte in die Cloud zu bringen."



Die GEMINI Business Solutions GmbH übernimmt die Funktion des Systemintegrators. In dieser Rolle unterstützt sie Unternehmen die Geräte internetfähig zu machen und die Konnektivität zwischen Gerät und der Arrayent-Cloud herzustellen. Dabei trägt sie zur Weiterentwicklung und Anpassung der Produktpalette der Kunden bei. Mithilfe ihrer zertifizierten Expertise und Erfahrung auf dem Gebiet des Requirement Engineerings hilft GEMINI Unternehmen die spezifischen Anforderungen an die zukünftigen Produkte in einer strukturierteren und analysierten Art und Weise aufzunehmen. Durch die Verwendung selbst entwickelter Tools und Verfahren erhalten Unternehmen so die Grundlage, um die integrierten Systeme und Entwicklungsumgebung zu wählen, die den Anforderungen ihrer Verbraucher- und Home-Produkte für den Massenmarkt am besten entsprechen. Neben der Identifikation der Anforderungen übernimmt die GEMINI Business Solutions auch den notwendigen Einbau und die Integration von Schnittstellen in der Hard- und Software der Produkte, die App-Entwicklung über das Arrayent Mobile Framework sowie die Implementierung der IT-Landschaft am Kundenstandort selbst.



"GEMINI ist ein erfahrener und gut vernetzter Systemintegrator, der uns ermöglicht die Bedürfnisse unserer europäischen Kunden besser zu bedienen", sagt Riffat Amin, Vizepräsident European Operations für Arrayent. "Ihr hochausgebildetes Team von Soft- und Hardware-Ingenieuren in Kombination mit ihren einzigartigen Requirement Engineering-Prozessen und Tools wird unseren Kunden bei der Integration und Implementierung unserer IoT-Lösungen einen hohen Nutzen bringen."



Über ARRAYENT INC.

Globale Konsumgüterhersteller wählen die Arrayent IoT-Plattform, um die vernetzten Produkte Ihrer Marken zu verwalten, zu steuern und zu überwachen sowie eine bessere Erfahrung für die Verbraucher zu ermöglichen. Arrayent bietet dies bereits führenden Marken wie Whirlpool, Procter & Gamble, Pentair, OSRAM, Maytag Commercial Laundry®, Liftmaster, Schumacher, Salus, Braeburn und Chamberlain sowie vielen anderen. Von führenden Branchenanalysten wurde Arrayent als "Cool Vendor", "Innovator" und "Vendor to watch" bezeichnet. Um zu erfahren, wie Arrayent IoT verwendet um Marken und Konsumenten enger zu verbinden, besuchen Sie www.arrayent.com. Folgen Sie Arrayent auf Twitter unter @Arrayent oder auf LinkedIn.



Arrayent Pressekontakt: Betty Taylor, Krause Taylor Associates

Bettyt@krause-taylor.com ,Tel: +1-408-981-7551



Über GEMINI BUSINESS SOLUTIONS GmbH

Die Gemini Business Solutions GmbH, Premium-Entwicklungsdienstleister für vernetzte Systemlösungen, unterstützt Unternehmen des produzierenden Gewerbes kosteneffizient und zuverlässig bei der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Produkten, Systemen und Dienstleistungen. Um mehr über die Dienstleistungen von GEMINI Business Solutions zu erfahren, besuchen Sie www.gemini-solutions.net oder senden Sie eine Anfrage an query@gemini-solutions.net. Folgen Sie Gemini Business Solutions auf Twitter oder auf Facebook.



Gemini Business Solutions Pressekontakt: Katharina Felk,

katharina.felk@gemini-solutions.net, Tel: +49 241 963 11 60


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Katharina Felk (Tel.: 0241 963 1160), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 831 Wörter, 6896 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GEMINI Business Solutions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GEMINI Business Solutions GmbH lesen:

GEMINI Business Solutions GmbH | 26.04.2016

DIN-Band behandelt neue Gestaltungskompetenz für Maschinen im digitalen Zeitalter

Das digitale Zeitalter hat begonnen und erfasst die gesamte Wirtschaft. Kennzeichnend für die Digitalisierung und das Konzept der Industrie 4.0 sind nicht nur der Wandel innerhalb von Branchen und Wirtschaftszweigen, sondern der Aufbruch bisher beka...