info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dialuxe Projektentwicklung GmbH |

DIALUXE Massivhaus lädt zur Baustellenbesichtigung nach Wandlitz ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im September öffnet das Brandenburger Unternehmen die Türen eines Bauherren-Massivhauses für zukünftige Bauherren

Berlin, 07.09.2016 - Der Bau eines Eigenheims ist für viele noch immer ein Mysterium, denn oftmals werden Bauherren nicht gründlich informiert oder bekommen erst während der eigentlichen Bauphase die einzelnen Arbeiten zu sehen. Aus diesem Grund gibt das Projektentwicklungsunternehmen DIALUXE Massivhaus seinen Kunden und interessierten Zuschauern vom 24.-25. September die Möglichkeit, bei dem Bau eines ihrer Einfamilienhäuser in Wandlitz im Landkreis Barnim dabei zu sein.



Gezeigt wird ein DIALUXE Massivhaus aus Blähton, das sich noch im Bau befindet. Das vorgestellte Einfamilienhaus soll nach Fertigstellung eine Wohnfläche von 114 m² aufweisen und im Erdgeschoss mit Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Ankleide, Küche, Bad und Hauswirtschaftsraum versehen werden. Für das obere Geschoss sind eine offene Galerie, ein Gästezimmer und ein weiteres Bad geplant. Vor Ort beantworten die Mitarbeiter des Bauunternehmens sämtliche Fragen zu den Vorbereitungen und dem Ablauf eines solchen Bauprojektes sowie zu der speziellen Massivhaus-Bauweise aus Blähton. Zudem erhalten die Besucher wichtige Hinweise über die notwendigen Handwerksleistungen und die Vorteile eines individuellen Architektenhauses.



Wen dabei die Lust auf ein eigenes Hausprojekt packt, der lässt sich einfach direkt von einem Mitarbeiter über die Leistungen von DIALUXE informieren. Das Unternehmen ist auf die individuelle Planung von Massivhäusern ausgerichtet. Auch im Kundenservice legt das Unternehmen Wert auf eine persönliche Betreuung. So erstellt beispielsweise der firmeneigene Bauleiter gemeinsam mit den zukünftigen Bauherren die Unterlagen für den Bauantrag, kümmert sich um die Koordinierung der Medienanschlüsse und die Baustelleneinrichtung sowie viele weitere Details des Hausbaus.



Bei der Baustellenbesichtigung am 24.09.2016 und 25.09.2016 wird auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt. RUDER Küchen verpflegt alle Besucher und berät bei Bedarf auch gern zum Thema Küchenplanung und Haushaltsgeräte.



Zukünftige Bauherren und interessierte Zuschauer sind eingeladen, am 24.09.2016 und 25.09.2016 jeweils zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr zur Baustellenbesichtigung in Wandlitz zu kommen. Weitere Informationen zur DIALUXE Baustellenbesichtigung und Bilder des Baufortschritts finden Sie unter:



Baustellenbesichtigung Wandlitz.



Um eine Voranmeldung über info@dialuxe.de oder 03302 20 90 333 wird gebeten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dialuxe Geschäftsleitung (Tel.: +49 (0) 3302 20 90 333), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 3021 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dialuxe Projektentwicklung GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dialuxe Projektentwicklung GmbH lesen:

DIALUXE Projektentwicklung GmbH | 13.09.2016

Hausbau-Award "Haus des Jahres 2016" - DIALUXE Massivhaus nominiert

Berlin, 29.09.2016 - Es ist wieder so weit: Die schönsten, am besten geplanten und energieeffizientesten Eigenheime dürfen noch bis zum 01.12. 2016 gewählt werden. Bereits seit 2014 werden Massivhäuser und Fertighäuser verschiedener Hausbaufirm...
Dialuxe Projektentwicklung GmbH | 12.04.2016

Stadtvilla im Bau präsentiert sich zukünftigen Bauherren

Am 17.04.2016 zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr erhalten Bauinteressierte die Chance, während einer Baustellenbesichtigung eine Stadtvilla genauer zu begutachten. Das Massivhaus bei Berlin wurde nach den persönlichen Wünschen der Bauherren geplant ...