info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DieServicewelt.de Verbraucher- und Vergleichsportal |

Verbraucher- und Vergleichsportal DSW setzt auf regionale Dienstleistungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Online-Vergleichsportal DieServicewelt.de erweitert sein Portfolio mit Angeboten und Vergleichen im Bereich regionaler Dienstleistungen.

Langenfeld, 10.09.2016. Das erst seit 2014 bestehende Internet-/Vergleichsportal DieServicewelt.de erfreut sich dank seiner verbraucherfreundlichen Ausrichtung trotz seines schlichten Aufbaus eines regen Besucherstroms. In erster Linie hat man es sich bei DSW zur Aufgabe gemacht, den schon in der TV-Werbung suggerierten Druck auf Konsumenten, hin zu Preis- und Tarifvergleichen, möglichst transparent zu gestalten. Umfangreich aufbereitete, leicht verständliche Informationen sollen dem Besucher des Portals dabei schnell auf wichtige Aspekte des jeweiligen Angebots aufmerksam machen. Information und Aufklärung steht als Serviceleistung also mit im Vordergrund. Entsprechend sollen die kostenlos nutzbaren Vergleichsrechner (z.B. im Bereich von Kreditvergleichen, Versicherungsvergleichen oder Gas- und Stromtarifen) im Ergebnis nicht nur die besten bzw. billigsten / günstigsten Konditionen und Tarife liefern. Vielmehr soll dem jeweiligen Nutzer schnell und mit kompakten Informationen übersichtlich aufgezeigt werden, auf welche Punkte es für ihn z.B. bei der Entscheidung für oder gegen einen Anbieterwechsel wirklich ankommt, welche Risiken bestehen oder welche Vorteile ihm bei der Nutzung eines scheinbar günstigen Angebotes entgehen könnten.



Der gleiche Ansatz soll nun auch im Bereich regionaler Dienstleistungen, zunächst allerdings nur im Rahmen eines Probelaufs in der Region Mettmann / Langenfeld (Rheinland), verfolgt werden. Neben eigenen Angeboten im Bereich haushaltsnaher Dienstleistungen (u.a. Senioren-, Haushalts- und Einkaufshilfe) werden hier entsprechende Vergleichsmöglichkeiten eingerichtet. Neben der Unterstützung kleiner Anbieter / Gewerbetreibender steht dabei auch die Vermittlung günstiger Schüler-für-Schüler Nachhilfe ganz oben auf der Agenda.



Das Kerngeschäft von DSW liegt aber weiterhin im Bereich der klassischen Preisvergleiche. So werden in Spitzenzeiten mehr als 70 Millionen Angebote aus über 20.000 Online-Shops gelistet und verglichen. Eine Besonderheit dabei ist die freie Suchfunktion, die auch seltene oder 'exotische' Artikel findet. Im Gegenzug ist die Kategorie- und Rubrikenstruktur allerdings eher spartanisch aufgebaut. Im Angebot finden sich zudem Vergleiche, die man auf vielen Vergleichsportalen vergeblich sucht, so z.B. ein Solaranlagen-Rechner, Baufinanzierungsvergleiche, Gehaltsvergleiche und sogar ein Bußgeld-/Vergleichsrechner für den Straßenverkehr. Um bestmögliche Daten zu liefern, verlässt sich das Team von DieServicewelt.de grundsätzlich nicht nur auf einen einzelnen, sondern greift auf eine Vielzahl an Datenzulieferern zurück. Zudem werden eigene Recherchen angestellt (z.B. im Bereich Partner-/Singlebörsen) und man scheut auch nicht davor zurück, weniger transparente oder tendenziell unseriöse Angebote entsprechend kenntlich zu machen oder bei Vergleichen gänzlich auszuschließen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Spomenka Borgstädt (Tel.: +49 (0)2173 / 993 76 22), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 365 Wörter, 3131 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DieServicewelt.de Verbraucher- und Vergleichsportal


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema