info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MobileIron |

MobileIron bietet „Day Zero" Unterstützung für iOS 10 an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Marktanteil von iOS in Unternehmen mittlerweile bei 81 Prozent


MobileIron (NASDAQ:MOBL), der führende Anbieter bei Stand-alone-Lösungen im Bereich Enterprise Mobility Management (EMM), kündigt heute die für den „Day Zero" geeignete Unterstützung für Geräte an, die auf iOS 10 aktualisiert werden. Mit der Version iOS...

MOUNTAIN VIEW, Kalifornien (USA), 13.09.2016 - MobileIron (NASDAQ:MOBL), der führende Anbieter bei Stand-alone-Lösungen im Bereich Enterprise Mobility Management (EMM), kündigt heute die für den „Day Zero" geeignete Unterstützung für Geräte an, die auf iOS 10 aktualisiert werden. Mit der Version iOS 10 verstärkt Apple sein breites Partnernetzwerk, damit Unternehmen nahtlos ihre führenden Anwendungen und Dienste auf allen ihren iOS-Geräten einsetzen können. MobileIron hilft Unternehmen bei der effizienten Nutzung der leistungsfähigen Updates, die für iOS 10 zur Verfügung stehen.

Die zweite Ausgabe des Mobile Security and Risk Review zeigt klar, dass iOS den Unternehmensmarkt im Mobile IT-Bereich dominiert. Auf 81 Prozent der Geräte, die in Unternehmen im Einsatz sind, läuft iOS. Dementsprechend benötigen Organisationen die Sicherheit, dass ihre EMM-Software darauf vorbereitet ist, auf Hunderte oder gar Tausende von Geräten zuzugreifen, um sie zeitnah mit der Version iOS 10 auszustatten.

„Unsere Kunden verlassen sich auf uns, damit wir ihnen dabei helfen, das rasante Tempo, das die Mobile IT vorgibt, mitzugehen und die entsprechenden Vorteile auszunutzen“, sagt Barry Mainz, Präsident und CEO von MobileIron. „Wir sind stolz, dass wir vom Start weg die volle Unterstützung für iOS 10 anbieten können, und zwar genauso, wie wir es schon seit dem iOS 4 für jedes Apple-Betriebssystem getan haben."

MobileIron hat die folgenden Materialien veröffentlicht, die Unternehmen dabei helfen, das Beste aus dem iOS 10 herauszuholen:

White Paper: What iOS 10 Means for the Enterprise (Was iOS für das Unternehmen bedeutet)

Blog: iOS 10: The Evolution of a Complete Enterprise Platform (iOS 10: Die Evolution einer vollständigen Unternehmensplattform)

On-Demand Webinar: iOS 10 and the Enterprise (iOS 10 und das Unternehmen)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2449 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MobileIron lesen:

MobileIron | 28.10.2016

Führende Schweizer Immobilien-Dienstleisterin PRIVERA setzt bei der Mobilstrategie auf den Managed Service der Swisscom

München, 28.10.2016 - MobileIron (NASDAQ: MOBL), ein weltweit führender Anbieter von Mobile Enterprise Security, gab heute bekannt, dass die führende unabhängige schweizerische Immobilien-Dienstleisterin PRIVERA die Enterprise Mobility Management...
MobileIron | 26.08.2014

Stadtwerke Unna GmbH setzt auf MobileIron-Plattform

München, 26.08.2014 - Der westfälische Energiedienstleister Stadtwerke Unna GmbH hat sich bei der Verwaltung seiner umfangreichen Mobilgeräte-Flotte im Unternehmen für den Enterprise-Mobility-Management (EMM)-Spezialisten MobileIron (NASDAQ: MOBL...
MobileIron | 28.07.2014

MobileIron integriert Delegated Administration Funktionalität

München, 28.07.2014 - MobileIron (NASDAQ: MOBL), ein Marktführer im Bereich Enterprise-Mobility-Management (EMM-)Systeme, bietet jetzt mit seiner Spaces-Architektur allen Unternehmen, die eine große Anzahl von mobilen Endgeräten sicher und evtl. ...