info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PCS Systemtechnik GmbH |

Auf der Zukunft Personal zeigt PCS optimale Arbeitsorganisation für Zeit und Zutritt mit dem neuen INTUS 5540

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Messe „Zukunft Personal“ widmet sich 2016 dem Wandel in der Arbeitswelt und den Herausforderungen von Arbeit 4.0. Neue Arbeitsformen verändern bisherige Gewohnheiten und fordern Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Damit die Flexibilisierung keine Einbahnstraße...

München, 13.09.2016 - Die Messe „Zukunft Personal“ widmet sich 2016 dem Wandel in der Arbeitswelt und den Herausforderungen von Arbeit 4.0. Neue Arbeitsformen verändern bisherige Gewohnheiten und fordern Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Damit die Flexibilisierung keine Einbahnstraße wird, dient die Arbeitszeiterfassung der Sicherung von Selbstbestimmtheit und zugleich der Schaffung von fairen Arbeitsbedingungen. Die optimale Organisation von Zeiterfassung steht im Mittelpunkt auf dem Stand von PCS in Halle 3.2, Stand E.15. Das Unternehmen präsentiert auf der Zukunft Personal eine durchgängige Linie von Zeiterfassungsterminals sowie neue, innovative Modelle, angefangen von der kompakten, elektronischen Buchungsstation INTUS 5200 bis zum anspruchsvollen, grafikfähigen Terminal INTUS 5600. Erstmals in Köln zeigt PCS das neue, universelle Terminal INTUS 5540, das für Zeiterfassung sowie On- und Offline-Zutrittskontrolle in Kombination genutzt werden kann. Dazu zeigt PCS Produkte und Lösungen für Zutritts- und Zufahrtskontrolle, Besuchermanagement, Biometrie und Video.

Das neue Zeiterfassungsterminal INTUS 5540 mit Farbdisplay entspricht der neuen Arbeitswelt 4.0.

In der Arbeitswelt 4.0 kommt der Kommunikation zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer neue Bedeutung zu. Für die Zeiterfassung mit Mehrwert präsentiert PCS erstmalig in Köln das neue Terminal INTUS 5540 mit bewährter Erfassungsfunktionalität und einem aktuellen Farbdisplay für zusätzliche Informationen. Der große, hochauflösende Bildschirm erlaubt eine moderne Benutzeroberfläche für die Zeiterfassung. Auf Wunsch leuchtet das 4,3-Zoll-Display entsprechend dem Corporate Design in den Firmenfarben. Die fühlbare Folientastatur lässt sich problemlos mit Handschuhen bedienen oder unterstützt sehbehinderte Mitarbeiter bei der selbstständigen Zeitbuchung. Ein integrierter Lautsprecher signalisiert mit Sound-Clips den Status des Geräts oder gibt akustische Sprachmeldungen aus. Die optionale Heizung macht auch einen Einsatz im Freien möglich, dazu ist das Terminal wasserfest bis IP65.

INTUS 5200 mit Touch und Tastatur als Schlüssel zur Inklusion.

Das Einsteiger-Terminal INTUS 5200 verfügt bereits über einen einen 3,5 Zoll großen Bildschirm mit voller QVGA-Auflösung. Informationen und Meldungen werden ausreichend groß als Text oder Grafik angezeigt und sind von weitem erkennbar. Der Bildschirm ist so dimensioniert, dass auch Personen mit großen Händen keine Schwierigkeiten bei der Eingabe haben. PCS hat sich für die Kombination von Touchscreen und Tastatur entschieden, um den Anspruch nach Flexibilität gerecht zu werden. Im Sinne der Inklusion ist die Bedienung über Haptik und Akustik für alle Mitarbeiter möglich. Das Terminal INTUS 5200 wurde bereits mit dem German Design Award 2016 und in der Ganzglasvariante mit dem iF Design Award ausgezeichnet.

PCS als Experte für Datenerfassung und Zutrittskontrolle verbindet Innovation und Qualität. Mit über 40 Jahren Erfahrung ist PCS für Kunden und Geschäftspartner ein verlässlicher, kompetenter Partner in der Zeiterfassung und Sicherheitstechnik. Mit zahlreichen, neuen Produkten beweist das Unternehmen, dass es zu den führenden deutschen Herstellern von Hard- und Software für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Biometrie und Videoüberwachung zählt. Alle INTUS Terminals werden ausführlichen Qualitätstests unterzogen. Mit Schlag-, Wasser-, Staub- und Stromtests wird die Ausfallsicherheit und Langlebigkeit getestet. Mehr Informationen im Video unter: https://www.youtube.com/watch?v=39uGOA6ihnM.

PCS ist auf der Messe „Zukunft Personal“ in Halle 3.2, E.15 zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 3800 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PCS Systemtechnik GmbH

PCS Systemtechnik GmbH ist einer der führenden deutschen Hersteller von Hard- und Software für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Betriebsdatenerfassung. PCS realisiert mit den Produktfamilien INTUS, DEXICON und CONVISION professionelle Lösungen aus den Bereichen der Sicherheitstechnik, Zeitwirtschaft und Betriebsdatenerfassung. PCS vermarktet seine Produkte über rund 100 Software- und Systemhaus-Partner, die PCS-Produkte in ihre Applikationen integrieren. Das Resultat sind moderne und zukunftsorientierte Gesamtlösungen, maßgeschneidert für jede Branche und Firmengröße. Kunden aus dem Bereich Industrie, Banken, Versicherungen, Handel, Dienstleistung und Öffentliche Auftraggeber schätzen dabei die Softwareunabhängigkeit der PCS-Datenerfassung.

Heute sind über 190.000 installierte INTUS Datenterminals in Europa mit den Standardlösungen von PCS und PCS Softwarehaus-Partnern im Einsatz. Innovation, Design und Zuverlässigkeit in der Praxis zeichnen die Produkte von PCS aus.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PCS Systemtechnik GmbH lesen:

PCS Systemtechnik GmbH | 23.11.2016

Neuer Zutrittsleser INTUS 700 für RFID-Zutrittskontrolle in Gebäuden und Betriebsarealen

München, 23.11.2016 - Für den sicheren Zutritt zu Gebäuden und Betriebsarealen empfiehlt PCS den neuen, vielseitigen RFID-Leser INTUS 700. Der elegante Zutrittsleser ist durch seine durchgängige Beleuchtung und seine Glasfront-Oberfläche auch in...
PCS Systemtechnik GmbH | 10.11.2016

PCS Systemtechnik präsentiert das Zeiterfassungsterminal INTUS 5540 für die Arbeitswelt 4.0

München, 10.11.2016 - Die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0 fordern Unternehmen dazu auf, die Rahmenbedinungen für die Arbeitszeit neu zu gestalten. Ein optimaler Zeitpunkt, um in die Neu- oder Ersatzbeschaffung der firmeninternen Zeitwirtschaft zu...
PCS Systemtechnik GmbH | 25.08.2016

Hochsichere Zutrittskontrolle, physische Sicherheit und Video bei PCS auf der it-sa 2016

München, 25.08.2016 - Die Fachmesse it-sa vom 18. bis 20. Oktober 2016 in Nürnberg ist die einzige IT-Security-Messe im deutschsprachigen Raum rund um das Thema IT-Security. PCS präsentiert im Rahmen der Sonderfläche „DataCenter+“ auf dem Sta...