info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Global Media GmbH |

Akquisition in der Web-Marketing-Branche: Global Media fusioniert mit britischem Marktführer bigmouthmedia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Durch den Zusammenschluss rückt Global Media an die Spitze des europäischen Marktes


München, 1. Dezember 2006 – Die Global Media GmbH, einer der weltweit führenden Web-Marketing-Dienstleister, vermeldet eine bedeutende Firmenakquisition: das in München ansässige Unternehmen hat mit der Unterstützung von The Carlyle Group den Zusammenschluss mit bigmouthmedia Ltd., die Nummer Eins der britischen Suchmaschinen-Marketing-Industrie, erfolgreich abgeschlossen.

Damit entsteht die größte unabhängige Agentur im Bereich Suchmaschinen-Marketing mit weltweit über 300 namhaften Kunden wie Austrian Airlines, AOL, Hilton und Barclays. Global Media ist ein führendes Web-Marketing-Unternehmen mit derzeit auf Europa und Asien fokussierten Aktivitäten. Bigmouthmedia ist Marktführer im Bereich Suchmaschinenoptimierung in Großbritannien. Die sich ergebenden Synergien bieten Kunden, die nach Optimierungsmöglichkeiten im Online-Marketing und ihrer Web- Präsenz suchen, einen „one-stop-shop“ auf internationaler Basis.

Durch den Zusammenschluss entsteht ein Unternehmen mit einem Team von 200 Mitarbeitern an elf Standorten auf 3 Kontinenten. Der Stammsitz der bigmouthmedia Ltd. in der schottischen Hauptstadt Edinburgh wird ebenso wie die Niederlassung in New York zu einem zusätzlichen Standort der internationalen Global-Media-Gruppe.

Thomas Gerteis, CEO von Global Media, steht auch in Zukunft an der Spitze der Gruppe. Mit dem neuen Abkommen rückt Steve Leach, bisheriger CEO von bigmouthmedia, in die Führungsebene von Global Media. Er wird die Leitung aller britischen Geschäftsaktivitäten übernehmen und ist als Chief Strategy Officer (CSO) für Kommunikation und Positionierung des Unternehmens verantwortlich.

“Wir sind nun schon seit einem Jahrzehnt im internationalen Online-Markt tätig und haben uns hier eine marktführende Kompetenz aufgebaut. Durch die Akquisition von bigmouthmedia wird diese auf internationaler Basis enorm gestärkt“, kommentiert Thomas Gerteis, CEO von Global Media. „Auch die Philosophien unserer Unternehmen fügen sich ideal zusammen – denn sowohl Global Media als auch bigmouthmedia haben sich einer kompromisslosen Kundenfokussierung und -orientierung verschrieben.“
Online-Marketing erreicht inzwischen ein weltweites Volumen von 20 Milliarden US-Dollar in 2006. Seit Endverbraucher immer mehr Zeit im Internet verbringen, werden Werbende quasi gezwungen, fortwährend steigende Anteile ihres Marketing-Budgets auf Online-Medien zu verschieben. Parks Associates schätzen, dass Online-Werbung im Jahre 2010 ca. 10 Prozent des gesamten globalen Marketing-Budgets einnehmen wird – 2004 waren dies noch weniger als 5 Prozent.

„Trotz dieses jetzt schon riesigen Volumens, ist unser Markt immer noch sehr jung und voller Möglichkeiten. Diese Fusion vereint zwei Marktführer mit einem Kundenportfolio bestehend aus zahlreichen weltbekannten Marken“, fügt Thomas Gerteis hinzu. „Unsere für Unternehmen wie ARAG, lastminute.de, und Tesco bewiesenen multilingualen Fähigkeiten verschaffen uns eine herausragende Stellung im Markt. So profitieren vor allem unsere Kunden von dieser Partnerschaft und der mit ihr einhergehenden weiteren Stärkung unserer Dienstleistungen. Wir sind sicher, dass sie ebenso wie wir der Zukunft begeistert entgegen sehen.“

„Wir freuen uns sehr über den Zusammenschluss mit Global Media“, erklärt Steve Leach. „Es ist kein Geheimnis, dass wir auch von anderen Firmen angesprochen wurden, aber uns kam es nicht auf die reine Investition an, sondern vielmehr auf gemeinsame Visionen und Ziele. In Global Media haben wir den idealen Partner gefunden und wollen uns als weltweit größte unabhängige Agentur im Bereich Search etablieren.“ Vorteile sieht er vor allem für die gemeinsamen Kunden: „Der Bedeutungszuwachs, den wir durch das Zusammengehen erfahren, wird sich positiv für die gesamte Klientel des Unternehmens auswirken. Durch unsere geographische Lage, kombiniert mit unserem Produktansatz werden alle unsere Kunden deutlich profitieren.“

Nazo Moosa, kommentiert für The Carlyle Group: “Wir haben in Global Media investiert, um das Unternehmen durch den Kauf anderer, ergänzender Dienstleister weiter aufzubauen. Die Akquisition von bigmouthmedia stellt einen Meilenstein für die Zukunft beider Unternehmen dar und wir glauben, dass sie zusammen die Spitze des schnell wachsenden Online-Marktes bilden werden.“ The Carlyle Group ist eine der weltweit größten Private-Equity-Unternehmen, mit Investitionen in über 150 Firmen in Europa, Asien und USA.

Über GLOBAL MEDIA
Das 1996 in Manchester gegründete Unternehmen gilt als einer der Pioniere im Web-Marketing. Mit 200 Mitarbeitern weltweit betreut Global Media am Hauptsitz München sowie an den Standorten London, Mailand, Manchester, Moskau, Oslo, Paris, Seoul und Stockholm renommierte Kunden aus nahezu allen Branchen in derzeit 22 Sprachen. Der Web-Marketing-Spezialist bietet seinen Kun¬den höchste Online-Präsenz und -Reichweite in der jeweiligen Zielgruppe und somit einen opti¬malen ROI der Media-Investitionen. Mittels eines durchgängigen Controllings der spezifisch zu¬geschnittenen Web-Aktivitäten sichert Global Media den langfristigen Erfolg ihrer Kunden – unter anderem ARAG, AOL, holiday autos Deutschland, mobile.de, travelchannel.de, lastminute.de, Meridiana, Gerling und Sage.


Über bigmouthmedia
Bigmouthmedia ist eine der führenden Digital-Marketing-Agenturen in Großbritannien und USA. Mit Kunden; aus allen Bereichen. Bigmouthmedia bietet verschiedene Dienstleistungen im Suchmaschinen-Marketing mit dem Ziel, den maximalen ROI der Online Ausgaben ihrer Kunden zu generieren.
Gegründet 1997 von Steve Leach und Heather Luscombe, arbeitet das Unternehmen heute an den Standorten Edinburgh, London und New York für Kunden wie British Airways, MTV, Barclays, Tesco and Hilton. Bigmouthmedia wurde 2006 mit dem “AXA Small to Medium Business of the Year“ an den National Business Awards in UK mit Kommentaren der Jury wie “Erfolgreich auf globaler Basis. Eindrucksvoll, wissenswert“ und „eine wirklich marktführende Dienstleistung war herausragend gut.” ausgezeichnet.



Pressekontakt: GLOBAL MEDIA GmbH
Vera Stoll, Brand Manager, Tel.: (+49)89/24 21 67-616, Fax: (+49)89/24 21 67-66
Email: vera.stoll@globalmedia-webmarketing.com, www.globalmedia-webmarketing.com

BIGMOUTHMEDIA LTD UK
Heather Luscombe, Marketing and Communications Director, Tel: (+44)131 561 2178,
Fax (+44)131 553 6800
Email: Heather.Luscombe@bigmouthmedia.com, www.bigmouthmedia.com

PR-Agentur: Helmut Weissenbach PR GmbH
Brigitte Harbarth, Denise Özdemir, Tel.: (+49)89/55 06 77 76, Fax: (+49)89/55 06 77 90
Email: global_media@weissenbach-pr.de, www.weissenbach-pr.de



Web: http://www.globalmedia-webmarketing.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Denise Özdemir, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 843 Wörter, 6736 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Global Media GmbH lesen:

Global Media GmbH | 13.09.2007

Global Media schickt Mexx auf den Online-Laufsteg

Für Mexx wird Global Media nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich und in den Niederlanden den Umsatz der Online-Shops mithilfe von SEM-Maßnahmen weiter steigern. Die Niederlande sind ein besonders wichtiger Markt, da das Unternehmen d...
Global Media GmbH | 05.09.2007

Global Media unterstützt MERIAN online bei Internet-Aktivitäten

Dass das Merian-Portal, das von der iPublish GmbH, einem Tochterunternehmen der Hamburger Ganske Verlagsgruppe, betrieben wird, einen nachhaltigen Traffic- und Umsatz-Plus verzeichnen kann, ist auch den von Global Media eingesetzten Instrumenten im S...
Global Media GmbH | 21.08.2007

Google untersagt Linkhandel / Global Media erfolgreich mit natürlicher Verlinkung

Die Linkpopularität ist ein essentielles Kriterium für Suchmaschinen zur Bewertung einer Webseite. Eine beliebte Methode in der Suchmaschinenoptimierung war der Kauf oder Tausch von Links, um die Linkpopularität künstlich zu erhöhen und so eine ...