info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inovex GmbH |

inovex und Quobyte erweitern Kubernetes um innovative Storage-Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Container-Orchestrierung unterstützt Quobyte-Volumes ab Version 1.4


In einem gemeinsamen Projekt haben Johannes Scheuermann (inovex) und Felix Hupfeld (Quobyte) Kubernetes um die native Unterstützung für Quobytes dynamisch skalierbare Speicherlösung erweitert. Kubernetes, von Google ins Leben gerufen und inzwischen quelloffen...

Karlsruhe, 15.09.2016 - In einem gemeinsamen Projekt haben Johannes Scheuermann (inovex) und Felix Hupfeld (Quobyte) Kubernetes um die native Unterstützung für Quobytes dynamisch skalierbare Speicherlösung erweitert.

Kubernetes, von Google ins Leben gerufen und inzwischen quelloffen verfügbar, erleichtert die Verwaltung von Container-Clustern, etwa im Zusammenspiel mit Docker. Ab Kubernetes 1.4 lässt sich Quobyte per Konfiguration direkt als Volume in Kubernetes einbinden. Bisher war dies nur aufwändig durch manuelle Programmierung möglich. Mit der Integration erhält Quobyte innerhalb des Ecosystems von Kubernetes denselben Stellenwert wie andere etablierte Lösungen, darunter Amazon Web Services (awsElasticBlockStore), VMWare (vsphereVolume), CephFS und GlusterFS.

Die gemeinsame Arbeit von Johannes Scheuermann und Felix Hupfeld begann im April 2016, der Integrationsprozess erstreckte sich bis Mitte August. Für die Zukunft ist die noch tiefere Integration von Quobyte in Kubernetes geplant: Dann können Nutzer per Dynamic Provisioning ihre Quobyte Volumes direkt aus Kubernetes erstellen. Johannes Scheuermann und Felix Hupfeld zeichnen sich weiterhin als Maintainer für die Pflege der Integration verantwortlich.

Quobyte ist seit 2015 Technologie-Partner von inovex.

Über Quobyte

Quobyte ist eine softwarebasierte Speicherlösung zur Automatisierung von Datenspeicher in Rechenzentren. Betreiber von Rechenzentren profitieren von einer effizienten und einfachen Storage-Lösung und -Verwaltung. Mit Quobyte wird die aktuelle Komplexität der IT-Infrastruktur in Rechenzentren massiv reduziert. Kunden können eine ebenso effiziente IT-Infrastruktur aufbauen wie Google und Amazon sie heute schon betreiben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 223 Wörter, 2087 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inovex GmbH lesen:

inovex GmbH | 21.10.2016

inovex verlängert die Unterstützung für die Weinbrennerschule Karlsruhe

Karlsruhe, 21.10.2016 - Mit einer Spende von 6 fischertechnik-Baukästen im Wert von rund 400 Euro erneuert die inovex GmbH ihr Engagement für die Weinbrennerschule Karlsruhe. Der Einsatz der Profi-Sets erlaubt den Ausbau der AG und macht fortgeschr...
inovex GmbH | 14.09.2016

inovex unterstützt diesjähriges „DevCamp Karlsruhe“ als Gastgeber

Karlsruhe, 14.09.2016 - Vom 23. bis 24.09.2016 findet bereits zum dritten Mal das „DevCamp Karlsruhe“ statt. inovex unterstützt die Veranstaltung als Gastgeber und stellt seine Räumlichkeiten als Veranstaltungsort zur Verfügung.Das DevCamp ric...
inovex GmbH | 27.10.2014

catch-the-job: In den Bus steigen und Job in der IT-Branche sichern

Pforzheim, 27.10.2014 - Am 12.11.2014 heißt es für Karlsruher Studenten und Absolventen aus IT-nahen Studiengängen wieder: Schnapp Dir den (Traum-)Job! Das Recruiting-Event "catch-the-job" bringt bereits zum zehnten Mal technisch versierte Nachwuc...