info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infotecs Internet Security Software GmbH |

Hochsichere Verschlüsselung kombiniert mit effizientem MDM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


ViPNet VPN 4.6.4 unterstützt MDM-System von MobileIron


Infotecs, ein führender internationaler Anbieter für IT-Security-Software und Lösungen, hat die Version 4.6.4 der Verschlüsselungslösung ViPNet VPN veröffentlicht. ViPNet VPN 4.6.4 unterstützt die Verwaltung von mobilen Clients mithilfe des Mobile-Device-Management-Systems...

Berlin, 20.09.2016 - Infotecs, ein führender internationaler Anbieter für IT-Security-Software und Lösungen, hat die Version 4.6.4 der Verschlüsselungslösung ViPNet VPN veröffentlicht. ViPNet VPN 4.6.4 unterstützt die Verwaltung von mobilen Clients mithilfe des Mobile-Device-Management-Systems (MDM) von MobileIron.

Mobile Endgeräte sind aus dem Unternehmensalltag nicht mehr wegzudenken. Für Firmen ist es unvermeidbar geworden, dass Mitarbeiter ihre privaten Smartphones oder Tablets auch für geschäftliche Angelegenheiten nutzen. Daraus entsteht zum einen der Wunsch nach Verschlüsselung der Unternehmenskommunikation und dem Schutz sensibler Daten, zum anderen wird nach einer effizienten sowie einfach und schnell umsetzbaren Verwaltung der Mobilgeräte verlangt.

Die IT-Sicherheitsspezialisten von Infotecs erweiterten die Verschlüsselungslösung ViPNet VPN genau hinsichtlich dieser Erfordernisse. Die neue Version ViPNet VPN 4.6.4 ermöglicht ab sofort die Verwaltung von Clients für mobile Plattformen mithilfe von MDM-Systemen von MobileIron. Der US-Anbieter MobileIron entwickelt MDM- und Enterprise-Mobility-Management-Lösungen (EMM), welche die Verwaltung von mobilen Endgeräten in Unternehmen ermöglichen. Laut aktueller Analyse von Gartner wird MobileIron in 2016 als einziges führendes Unternehmen im "Magic Quadrant for Enterprise Mobility Management Suites" platziert.

Für Kunden der ViPNet Technologie bedeutet dies, dass sie ab sofort die Verschlüsselungslösungen von Infotecs mit einem MobileIron-MDM-System sinnvoll kombinieren können. Das MDM-System ermöglicht einen automatisierten Rollout und die Verwaltung sämtlicher ViPNet Clients in einem Unternehmen. Der Administrator kann dann für die Benutzer mobiler Endgeräte festlegen, wer einen ViPNet Client erhalten soll und weist auch gleichzeitig die gerätespezifischen Schlüsseldateien zu.

Darüber hinaus profitieren die Nutzer von ViPNet weiterhin von einer zuverlässigen Verschlüsselung ihrer sensiblen, geschäftlichen Kommunikation. ViPNet bietet Sicherheit auf Enterprise-Niveau aufgrund eines symmetrischen Schlüsselmanagements, welches direkte Punkt-zu-Punkt-Verbindungen ermöglicht. Dank dieser eigens entwickelten Technologie und weil ein Austausch von öffentlichen Schlüsseln und Zertifikaten über einen unsicheren Kanal bei ViPNet nicht notwendig sind, können Man-in-the-Middle-Angriffe sowie Insider-Attacken grundsätzlich ausgeschlossen werden.

„Kunden von Infotecs nutzen bereits ViPNet VPN zusammen mit einem MDM-System von MobileIron“, erklärt Josef Waclaw, CEO der Infotecs GmbH. „Damit stellt die Verwaltung einer großen Anzahl von ViPNet Clients auf mobilen Endgeräten für Unternehmen kein Problem mehr dar.“

Die neue Version der IT-Sicherheitslösung ViPNet VPN bietet weitere Verbesserungen hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit. Beispielsweise profitieren Administratoren nun auch bei Anbindung der mobilen Plattform iOS von einer benutzerfreundlicheren, einfacheren Verwaltung. Interne Ressourcen können nun nicht nur über IP-Adressen, sondern auch über DNS-Namen erreicht werden.

Eine weitere wichtige Änderung stellt die Unterstützung des scheckkartengroßen Mini-PCs Raspberry Pi dar. Dies ermöglicht Branchen, die sich bisher nicht mit dem Thema IT-Sicherheit beschäftigen oder die bisher die hohen Kosten scheuten, eine hochsichere Verschlüsselungslösung zu überschaubaren Kosten einzusetzen. Dies betrifft beispielsweise Anwendungsbereiche der physischen Sicherheit (z. B. Gebäudemanagement und Zugangskontrolle mithilfe von IP-Videoüberwachung). Infotecs berichtete über seine Lösung für den Raspberry Pi in einer Pressemeldung.

Die neue Version ViPNet VPN 4.6.4 kann als Testversion für 60 Tage unter www.infotecs.de/download/ heruntergeladen werden.

Twitter: twitter.com/InfotecsDeutsch

Facebook: www.facebook.com/InfotecsGmbH

Xing: www.xing.com/companies/infotecsinternetsecuritysoftwaregmbh

Google+: plus.google.com/+InfotecsDe/

LinkedIn: www.linkedin.com/company/infotecs-internet-security-software-gmbh


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 469 Wörter, 4986 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infotecs Internet Security Software GmbH lesen:

Infotecs Internet Security Software GmbH | 07.12.2016

Infotecs wird MobileIron Technologiepartner und integriert in das Ökosystem des EMM Herstellers

Berlin, 07.12.2016 - Infotecs, international agierender Cyber-Security- und Threat-Intelligence Anbieter, ist ab sofort Technologiepartner im Ökosystem von MobileIron, dem führenden Anbieter im Bereich Enterprise Mobility Management (EMM). Ab sofor...
Infotecs Internet Security Software GmbH | 07.12.2016

Neue Version des ViPNet Client for iOS sorgt für sichere Unternehmenskommunikation

Berlin, 07.12.2016 - Die mobile App ViPNet Client for iOS des international agierenden Cyber-Security- und Threat-Intelligence Anbieters Infotecs ist ab sofort in einer neuen Version im App Store von Apple verfügbar. Version 2.6.0 ermöglicht automa...
Infotecs Internet Security Software GmbH | 17.11.2016

cloudKleyer und Infotecs präsentieren Cloud Security auf der Cloud Expo Europe

Berlin, 17.11.2016 - Der internationale Cyber-Security- und Threat-Intelligence Anbieter Infotecs ist zusammen mit dem Technologiepartner cloudKleyer Aussteller bei der größten deutschen Cloud Computing Veranstaltung. Vom 23. bis 24. November 2016 ...