info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Maklaro |

Digitaler Immobilienmakler Maklaro weiter auf Erfolgskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


PropTech-Unternehmen bekommt erneut Höchstnote von "Capital" und holt Stefan Kruse als Head of Customer Support

Online-Immobilienmakler Maklaro hat zum wiederholten Mal mit fünf Sternen die Höchstnote beim Makler-Kompass des Wirtschaftsmagazins Capital erhalten. Für den Makler-Kompass wurden mehr als 11.000 Makler in 50 deutschen Großstädten untersucht und bewertet. Maklaro erhielt dabei fünf Sterne und gehört damit zu den 126 Top-Maklern, die mit der Bestnote versehen worden sind. Bereits im Oktober 2015 wurde Maklaro durch das Wirtschaftsmagazin Capital mit einer 5-Sterne-Bewertung als "Top-Makler Hamburg" ausgezeichnet.



"Die erneute Auszeichnung durch die Capital zeigt, dass wir uns von den anderen deutlich unterscheiden, weil wir sehr viel Wert auf Transparenz beim Verkauf von Immobilien legen. Die Honorierung bestätigt uns von neuem in unserem täglichen Handeln", so Nikolai Roth, CEO bei Maklaro.



Für den Makler-Kompass von Capital bewerten Experten des Research-Unternehmens Feri Eurorating Services und des iib Dr. Hettenbach Instituts Dienstleistungen rund um den Verkauf von Wohnimmobilien. In einem zweistufigen Verfahren werden zunächst die 25 größten Anbieter pro Stadt anhand der Zahl ihrer angebotenen Kaufimmobilien auf den wichtigsten Internetportalen ermittelt. Im zweiten Schritt werden diese mittels eines Fragenkatalogs analysiert. Die Fragen nehmen Bezug auf die Marktposition, Qualifikation, Prozessqualität, Exposé und Vertrag sowie Service der Unternehmen.



Stefan Kruse neuer Head of Customer Support



Zum 1. September hat Stefan Kruse die Leitung der Kundenbetreuung bei der Maklaro GmbH übernommen. Zuletzt war der 36-Jährige als Supervisor für Consumer Care bei der Tchibo GmbH verantwortlich. In seiner Position als Head of Customer Support wird Kruse das PropTech-Unternehmen als zentraler Ansprechpartner dabei unterstützen, die Kundenbeziehungen zu verbessern und den Service strategisch weiterzuentwickeln.



Nikolai Roth, Geschäftsführer und CEO bei Maklaro: "Mit der Verpflichtung von Stefan Kruse als Head of Customer Service ist Maklaro optimal aufgestellt, um sein erstklassiges Service-Level in der Kundenbetreuung weiterhin zu gewährleisten und die geplanten Wachstumsziele zu erreichen."



Kruse verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Kundenbetreuung. Seine Laufbahn begann der gebürtige Hamburger 2004 bei der Commerzbank als Financial Assistant und später als Qualitätsmanager. 2012 übernahm er die Position als Koordinator im Kundenservice bei Blau Mobilfunk, bevor er 2015 zu Tchibo wechselte.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Nikolai Roth (Tel.: 040-228178520), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 2894 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Maklaro

Maklaro ist ein transparenter, bundesweit agierender Immobilienmakler, der Wohneigentümern eine kostenfreie, professionelle Begleitung des gesamten Verkaufsprozesses ihrer Immobilien bietet. Der kostenlose Rundum-Service beinhaltet die Aufnahme der Objektdaten durch einen unabhängigen Immobiliengutachter, die Erstellung eines aussagekräftigen Verkaufsexposés, das gesamte Interessentenmanagement, die Durchführung von Besichtigungsterminen sowie den Vertragsabschluss. Bei einem transparenten Online-Bieterverfahren geben die Kaufinteressenten einer Immobilie zur Preisfindung Gebote ab. Durch das innovative Bieterverfahren wird in der Regel ein 15% höherer Verkaufspreis erzielt. Maklaro finanziert sich durch eine Provision, die beim Verkauf der Immobilie fällig wird und vom Käufer zu tragen ist. Sie beträgt lediglich 3,45% (inkl. gesetzl. MwSt.) des Verkaufspreises und ist deutschlandweit einheitlich. Das in Hamburg ansässige Unternehmen wurde im Juni 2013 von Nikolai Roth unter dem Namen ImCheck24 gegründet und im März 2016 in Maklaro umfirmiert. In der Oktober Ausgabe 2015 der Capital ist ImCheck24 mit der Höchstnote von 5 Sternen ausgezeichnet worden.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Maklaro lesen:

Maklaro | 11.10.2016

Digitaler Immobilienmakler Maklaro neuer Partner des Dachverbands Deutscher Immobilienverwalter (DDIV)

Der größte deutschlandweit agierende digitale Immobilienmakler für Wohneigentum, Maklaro GmbH, und der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V. (DDIV) haben eine Partnerschaft geschlossen. Seit dem 1. August ist das Unternehmen Kooperationsp...
Maklaro | 03.05.2016

Erfolgreiche Finanzierungsrunde: Jones Lang LaSalle (JLL) unterstützt Maklaro als strategischer Investor

Nach einer Auszeichnung als "Geprüftes Online-Portal" durch den TÜV Saarland und einer 5-Sterne-Bewertung durch das Wirtschaftsmagazin Capital in 2015, erhält der digitale Immobilienmakler jetzt eine Finanzierung von dem weltweit tätigen Immobil...
Maklaro | 11.04.2016

Neuer Name, noch mehr Leistung: ImCheck24 wird zu Maklaro

Beim Immobilienverkauf die schwarzen Schafe der Branche einfach direkt in die Wüste schicken? Das ist für Eigentümer ab sofort noch einfacher. Schließlich gibt es jetzt Maklaro - die effizienteste Art Immobilien zu verkaufen. Unter diesem Motto, ...