info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W & F Lederreithandschuhe Gbr |

Für eine gefühlvolle Verbindung…

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Gerade im Reitsport spielen die Hände eine entscheidende Rolle, sie sind eine wichtige Verbindung zum Pferd.

Fingerspitzengefühl und Griffigkeit bei der Zügelführung, das wünscht sich jeder Reiter von einem Reithandschuh. Darüber hinaus geht es um Langlebig- und Strapazierfähigkeit. W&F Lederreithandschuhe hat für alle Ansprüche und alle Sparten des Reitsports das Richtige.





Die Hand ist nicht nur das komplexeste Körperteil des Menschen, jede Hand ist auch anders und sehr individuell. Dies spielt vor allem im Reitsport eine große Rolle. Denn es sind auch die Hände, die dem Pferd wichtige Signale geben - eine Verbindung herstellen, auf die es bei jeder Disziplin ankommt.



"Es war uns gerade deshalb so wichtig, mit unserem neuen Modell, einen Reithandschuh zu entwickeln, der sich um unterschiedliche "Handformen" schmiegt und wie von selbst die perfekte Passform bildet", so eine der Inhaberinnen von W&F Lederreithandschuhe, Birgit Wölfel. "Die Zügelführung wird mit unserem neuen ‚Klassiker Profi' zum Kinderspiel."



Die ersten Reiterinnen, die das Modell testen durften, waren begeistert. Wasser und Sand von allen Seiten, hätten der Griffigkeit nichts anhaben können, man habe die Zügel stets gut in der Hand gehabt. Und das Beste, die Hände seien trocken geblieben, kein bisschen verschwitzt. "Dieses Feedback freut uns natürlich sehr, zeigt es doch, dass wir auch mit dem ‚Klassiker Profi' unser Ziel erreicht haben", freut sich Elke Fleischmann, die zweite im Bunde bei W&F. "Wir fertigen ausschließlich aus WR100-Leder des englischen Gerbers Pittards, da diese weiche und dennoch strapazierfähige Qualität des Leders den Reiter kleinste Regungen spüren lässt. - Was die Damen im Reitsport ganz besonders begeistern wird, auch dieser Handschuh wird wieder in über 30 Farben gefertigt. Damit lässt sich für jedes Reiter- oder Pferdeoutfit der passende Reithandschuh finden."



Der modische Aspekt spielte bei W&F von Anfang an eine große Rolle. Als die beiden Damen 2012 Ihr Unternehmen gründeten, zeigten sie ihren Mitbewerbern, dass auch bei Reithandschuhen Qualität und Farbe, fernab von Massenware aus Fernost, eine Nachfrage haben. "Wir wollten hochwertige, strapazierfähige und langlebig schöne Reithandschuhe auf den Markt bringen, weit weg von Wegwerfprodukten. Modische Handschuhe für höchste Ansprüche", so Elke Fleischmann weiter. Und das ist der kleinen Manufaktur gelungen.

Die Auswahl bester Materialien, z.B. die Kombination mit Kaschmir, macht die Handschuhe auch in der Winterversion zu besonders warmen und angenehmen Handschmeichlern.



Weitere Infos zu den Lederreithandschuhen von W&F - finden sie auf der Homepage und im Shop: www.lederreithandschuhe.de



*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Birgit Wölfel (Tel.: +49 911 54064751 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 409 Wörter, 3122 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema