info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Confortauto |

Runderneuerte Reifen sind im Kommen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


-- /via Jetzt-PR/ --

Fabrikanten von Neureifen bekommen es mit ernsthafter Konkurrenz zu tun.



Hersteller runderneuerter Reifen wie das spanische Unternehmen INSA TURBO können immer mehr Verbraucher von der Sicherheit und Umweltfreundlichkeit ihrer Produkte überzeugen und fangen an, Neureifen ernsthafte Konkurrenz zu machen. Gerade deshalb werden die Vorteile dieser Pneus jedoch oft totgeschwiegen oder geleugnet.



Viele ökologische Produkte teilen dasselbe Schicksal: sie werden nicht ernst genommen, bezweifelt oder bestenfalls belächelt. Wenn diese Produkte aber beginnen, den großen Marken Konkurrenz zu machen, dann ereilt sie ein noch schlimmeres Los: dann werden sie nämlich totgeschwiegen oder mitunter sogar verleumdet. Mit den runderneuerten Reifen ist es hierbei nicht anders: sie tauchen kaum in Reifentests oder Fachzeitschriften auf und über technische Fortschritte bei der Herstellung wird kaum berichtet. So ist noch immer im Bewusstsein vieler Verbraucher die Vorstellung verankert, dass diese Reifen ein Sicherheitsrisiko darstellen, obwohl dies auf Testresultate aus der Anfangszeit zurückgeht, als das Verfahren noch in den Kinderschuhen steckte. Heutzutage unterliegen diese Pneus jedoch den strengsten Sicherheitskontrollen und stellen kein Risiko mehr dar.



Aufmerksam werden Verbraucher auf diese Reifen aber dennoch, vor allem aufgrund ihres günstigen Preises. Es ist einfach verlockend, beim Reifenkauf schon mal rund die Hälfte einzusparen. So werben diese Reifen eigentlich für sich selber. Über 50000 zufrieden Kunden können diese Behauptungen erhalten. Sie finden Confortauto einen Reifen-Onlineshop, wo die Kundenzufriendenheit, die Sicherheit im Straßenverkehr und die Qualität unserer Reifen das Wichtigste ist.



Ein Thema jedoch, das bei der Vermarktung und der Berichterstattung über runderneuerte Reifen sehr vernachlässigt wird, ist ihr großer Beitrag zur Nachhaltigkeit des Autozubehörs. Laut Angaben des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur- Handwerk (BRV) wird für die Herstellung eines runderneuerten Reifens rund die Hälfte weniger an Energie verbraucht als für die Herstellung eines Neureifens. Außerdem wird bis zu 70% weniger Rohöl eingesetzt, 80% weniger Wasser benötigt und etwa 50 kg an Rohstoffen eingespart. Die CO2-Emissionen werden im Ganzen etwa um 30% reduziert (Angaben: Deutschland Runderneuert) . Wenn man das stetig wachsende Umweltbewusstsein der Verbraucher in Deutschland bedenkt, gibt es eigentlich keinen Grund, diesen umweltfreundlichen Pneus nicht mehr Aufmerksamkeit zu schenken und umweltbewussten Autofahrern nicht näher zu bringen, welchen erheblichen Beitrag sie zur Nachhaltigkeit leisten können.



Für weitere Informationen über runderneuerte Reifen möchten wir Sie einladen, unsere Website www.confortauto.de zu besuchen. Spezifische Informationen über den ökologisch wertvollen runderneuerten Reifen von INSA TURBO finden Sie auf unsere Website.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Cristina Edreira (Tel.: +34 902 73 40 50), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3305 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Confortauto


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema