info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tallence AG |

Tallence vollzieht Umwandlung in AG für nachhaltige Unternehmensentwicklung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Hamburg, 30. September 2016 — Die Tallence GmbH wurde am 06. September 2016 in die Tallence AG umgewandelt. Mit diesem Meilenstein legt das Unternehmen die Basis für seine zukünftige Ausrichtung. Tallence wurde 1999 gegründet und beschäftigt heute über 60 feste und freie Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Frankfurt und Karlsruhe. Der Full-Service-Dienstleister deckt mit seinem Portfolio die drei Bereiche Consulting, Technology und Creation ab. Ziel ist es, diese Geschäftsfelder zu stärken und Innovationskraft in Themen wie Mobile Clients und App-Entwicklung, Smart Home, Monetarisierungskonzepte, Agile Development, Machine Learning und dynamikrobuste Organisationen einfließen zu lassen. Der hochkarätige Aufsichtsrat wird die Neuaufstellung und Entwicklung mit seiner Expertise und Branchenkenntnissen unterstützen. Als Vorstände wurden die bisherigen Geschäftsführer Frank Moll und Mike Brauner bestellt und mit Martin Wagner als weiterem Mitglied verstärkt. Die Änderung der Gesellschaftsform reflektiert die gute Geschäftsentwicklung der letzten Jahre und hat keine Auswirkungen auf das laufende Geschäft. Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek hat den Umwandlungsprozess rechtlich begleitet.

Neben der klassischen Beratung und Top-of-Class Softwareintegration erhalten Kunden für besonders komplexe und innovative Projektherausforderungen Lösungen. Tallence ermöglicht seinen Klienten damit Wettbewerbsvorteile.

„Unsere Kunden schätzen, dass wir in großen Organisationen komplexe Aufgabenstellungen, aber auch innovative Herausforderungen annehmen, für die es am Markt noch keine Lösungen gibt. Diese Wendigkeit verdanken wir unseren hochqualifizierten Teams, die in 16 Jahren jedes Projekt erfolgreich abgeschlossen haben. Die Umwandlung in eine AG gibt uns mehr Flexibilität für die künftige Entwicklung unserer Unternehmung. Mit Begeisterung treiben wir gemeinsam mit unseren Kunden die Digitale Transformation weiter voran“, äußert Frank Moll, Vorstandssprecher Tallence AG.


Über Tallence

Die Tallence AG mit Hauptsitz in Hamburg wurde 1999 als Tallence Consulting GmbH gegründet. Das Full-Service-Dienstleister deckt mit Fokus auf Digitale Transformation in seinem Portfolio die drei Bereiche Consulting, Technology und Creation ab. Kunden nutzen daraus sowohl einzelne Porfolio-Module als auch Komplettlösungen. Das Angebot erstreckt sich von der Strategieberatung über IT-Empfehlung und -Auswahl, individueller Applikationsentwicklung bis hin zur Erstellung und Implementierung digitaler Konzepte. Aktuell sind über 60 feste und freie Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Frankfurt und Karlsruhe beschäftigt. Der Jahresumsatz 2015 betrug 5,2 Mio. Euro. Tallence bedient in der DACH-Region einen großen Kundenstamm aus der Telekommunikations-, Medien- und Finanzbranche. 20 Prozent der 100 DAX-geführten Unternehmen zählen zum Kundenstamm, die in komplexen Großprojekten von der Agilität der Tallence durch hochflexible Experten-Teams profitieren. Mehr Informationen unter www.tallence.com

Social Media

XING: https://www.xing.com/companies/tallenceag
Facebook: https://www.facebook.com/Tallence/

 

Kontakt:

Tallence AG
Frank Moll
Tel. +49 40 360935-100
f.moll@tallence.com

Stemmermann – Text & PR
Tanja Stemmermann
Tel. +49 (0)3841 22 43 14
info@stemmermann-pr.de



Web: http://www.tallence.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tanja Stemmermann (Tel.: +49 (0)3841-224314), verantwortlich.


Keywords: AG Umwandlung, Full Service Dienstleister, Digitale Transformation, Consulting, Technology,

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 4252 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Tallence AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema