info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
S&P Unternehmerforum GmbH |

Gefährdungsanalyse - Betrugsstrukturen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kompaktseminar für Geldwäschebeauftragte - Gefährdungsanalyse, Monitoring und Verdachtsmeldung

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Gefährdungsanalyse, Geldwäsche-Prüfung und Verdachtsmeldung.





> Welche Maßnahmen muss die Gefährdungsanalyse zwingend erfüllen?

> Welche Sorgfaltspflichten sind vom Geldwäsche-Beauftragten zu beachten?

> Wann muss eine Verdachtsmeldung erstellt werden?

> Was sollte bei Form und Inhalt der internen und externen Verdachtsmeldung beachtet werden?

> Welche Pflichten müssen von Mitarbeitern und Geldwäschebeauftragten beachtet werden?





Unsere aktuellen Termine zum Seminar:



25.10.2016 Stuttgart



Ihr Nutzen:



> Die Gefährdungsanalyse: Prüfungssichere Erstellung und Aktualisierung für den Jahresabschluss



> Gefährdungsanalyse und unternehmensspezifische Handlungsstrategien



> Verdachtsmeldung nach § 11 GwG: Zeitpunkt, Form und Inhalt



> Praktischer Prüfungsleitfaden zur Verhinderung von Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität





Ihr Vorsprung



Jeder Teilnehmer erhält:



+ Komplett-Dokumentation für die direkte Umsetzung des Anti-Geldwäsche- und Fraud-Systems (Umfang ca. 80 Seiten)

+ S&P Tool: Erstellung der Gefährdungsanalyse Festlegung geeigneter Präventionsmaßnahmen - Kontrollhandlungen

+ Muster-Leitfaden zur Erstellung und Fortschreibung einer Gefährdungsanalyse

+ 150 Punkte Check gegen Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität



S&P Checklisten:

+ für eine rechtssichere Verdachtsmeldung

+ Umsetzung der Prüfkriterien gemäß § 27 Prüfungsberichtsverordnung





Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.

Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.





Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular per Fax zum Seminar an.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.



Büro München

Tel. +49 89 452 429 70 - 100

E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de



Wir beraten Sie gerne!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Achim Schulz (Tel.: 089 4524 2970 100), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2785 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: S&P Unternehmerforum GmbH

Praxisorientierte Seminare und Inhouse-Trainings


Büro München +49 (0)89 452 429 70 – 100
Büro Hannover +49 (0)511 93 639 – 460
Büro Wien +43 (0)1 99460 – 6448
Büro London +44 (0)2077180 – 282


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von S&P Unternehmerforum GmbH lesen:

S&P Unternehmerforum GmbH | 18.11.2016

*NEU* Seminar Kommunikationstraining im Vertrieb

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Kommunikation, souveränes Verhandeln und richtiges Argumentieren. > Erfolgs-Instrumente für die Kommunikation im Vertrieb > Kundeneinwände entkräften und überzeugend argumentieren > Schlagfertig u...
S&P Unternehmerforum GmbH | 18.11.2016

*NEU* Professionelle Kommunikation mit Kunden

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Rhetorik, Kommunikation und Telefonie. > Gewinnende Rhetorik und Kommunikation im Vertrieb > Aktives Zuhören und Fragetechniken > Emotionale Verkaufsstrategien, die wirken > Erfolgreiche Argumentation ...
S&P Unternehmerforum GmbH | 18.11.2016

*NEU* Seminar Personalmanagement & Arbeitsrecht

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Bewerberinterviews, schwierige Situationen im Bewerbungsgespräch und typische Fallen und Irrtümer im Arbeitsrecht. > Techniken und Tools für den erfolgreichen Interviewleitfaden > Fragestrategien un...