info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iulias verlag |

Adventskalender ohne Schokolade, aber mit teuflischer Note

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
7 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Diese Adventskalender bringen auch Adventsmuffel und Weihnachtshasser „frohen Herzens“ durch den Advent.


Adventskalender ohne Schokolade, dafür aber voll mit bissigem Humor? Adventskalender ohne Türchen, dafür aber mit 24 plus einer zusätzlichen Seite? Das sind die Adventskalender aus dem iulias verlag. „Der Teuflische Adventskalender“ und „Der Unselige Adventskalender“ stehen pünktlich vor dem Advent für all jene zum Kaufen bereit, die sich dem Kommerz des Advents nicht ohne weiteres unterordnen wollen.

 

Bissig-humorvolle Adventskalender

 

Die Advents- und Weihnachtszeit in ihrer scheinbaren Glückseligkeit stellen beide Adventskalender gehörig auf den Kopf. Kritisch werden sie mit fotografischen Momentaufnahmen und dazu passenden Geschichten und Gedichten hinterfragt. Dabei lassen die Autoren kuriose Welten entstehen, holen mit scharfem Blick so manche weihnachtlich-surreale Überraschung aus dem Sack und sorgen dafür, dass zum Advent kein Auge trocken bleibt!

 

Als die beiden Autoren dieses Adventskalenders, Octavia Schoplick und Ulf Sowa, in einem Internet-Blog zusammentrafen, spürten sie schnell, was sie verband: die spöttische Abneigung gegen den Kommerz der Vorweihnachtszeit, doch gleichzeitig auch die klammheimliche Liebe zu den seit der Kindheit verinnerlichten Traditionen. Aus dieser Kooperation entstand der „teuflische Adventskalender“ für Menschen, die sich in der „stillen Zeit“ auch gerne einmal einen spöttischen Blick auf den Weihnachtstrubel gönnen.

 

Octavia Schoplick, freie Fotografin aus Düsseldorf, lieferte die Bilder: Fotoaufnahmen von Weihnachtsmärkten, die durch den scharfen Blick für unscheinbare Details überraschende, kuriose Welten entstehen lassen.

 

Ulf Sowa, Kabarettist aus Bamberg, fing diese Inspirationen auf und schmiedete in klassischen Versformen hintergründige lyrische Kommentare, welche die scheinbare Weihnachtsglückseligkeit gehörig auf den Kopf stellen.

 

Erhältlich sind „Der Teuflische Adventskalender“ und „Der Unselige Adventskalender“ des iulias verlags auf www.iulias.de, bei amazon.de sowie im gut sortierten Buchhandel (EAN: 4280000957030 und 4280000957122).



Web: http://www.iulias.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rinco Albert (Tel.: 0951 51076530), verantwortlich.


Keywords: Adventskalender, Adventskalender ohne Schokolade, Kalender Advent, Witzige Adventskalender, iulias verlag

Pressemitteilungstext: 300 Wörter, 2906 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iulias verlag lesen:

iulias verlag | 27.07.2016

So sagen Töchter ihrer Mutter Danke

Das passende Geschenk dafür hat der iulias verlag aus der Nähe von Bamberg entwickelt. „Danke Mama!“ ist eine Geschenkbox mit zwölf Geschenkgutscheinen „für die allerbeste Mama der Welt“. Damit verschenken Töchter ihrer Mutter gemeinsam...
iulias verlag | 10.04.2015

Gutscheine für Freunde: gemeinsame Zeit und Unternehmungen witzig verschenken

„Ja, endlich weiß ich, was ich meinen Freunden jederzeit zum Geburtstag schenken kann!“ Wer wünscht sich nicht auch, stets ein pfiffiges und witziges Geschenk für Freundinnen und Freunde parat zu haben? Mit den Gutscheinbüchern für Freunde v...
iulias verlag | 02.04.2015

Geschenkgutscheine mit bis zu 30% Rabatt

Gutscheinbücher, Geschenkgutscheine und Postkarten: damit startet der Geschenkeshop www.iulias.de ab 2.4.2015 im Online-Shopping. Wer witzige Geschenke sucht, die jederzeit bei Freunden, Familie oder Kollegen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern, ist b...