info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MPU Akademie |

Helfen Radarwarner oder helfen sie nicht?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der TV-Sender Sat.1 nahm die besten Apps unter die Lupe.

Blitzerwarner gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen, direkt im Navi, als eigenständiges Gerät oder als App. Sinnvoll sind sie schon deswegen, denn für Geschwindigkeitsübertretungen gibt es mittlerweile saftige Strafen. Die tatsächlich günstigste Variante um sich vor ungewollten Fotos zu schützen, sind die Apps fürs Smartphone. Aber wie gut sind diese Apps? In welchem Maß erkennen die Apps einen Blitzer und sicher ist deren Zuverlässigkeit. Der TV-Sender Sat.1 hat etwas genauer hingeschaut.



Die Funktionsweise solcher Apps



Jede App baut auf einer Datenbank auf, die über ein Internetportal mit Daten gefüllt wird. Die Relevanz der Meldung steigt dabei mit der Anzahl der Meldungen zum selben Blitzer. Je mehr User also die gleiche App nutzen desto höher ist die Wahrscheinlichkeit über die Zuverlässigkeit. In den meisten Apps sind die festen Blitzer bereits hinterlegt und werden deshalb auch ohne Probleme erkannt. Wie sieht das aber bei mobilen Blitzern aus?



Und dann gibt es auch Blitzerwarner die vor Unfällen, Glatteis und Stau warnen. Diese Warnungen sind abhängig von der Anzahl der aktiven Nutzer in der jeweiligen Region. Und genau das stellt oft ein Problem dar. Die Position des Fahrers wird laufend via GPS erfasst und im Gefahrenbereich wird er dann über ein akustisches Signal gewarnt.



Wie sieht der Gesetzgeber das



Einen Blitzerwarner zu besitzen ist nicht verboten. Jedoch die Benutzung eines Blitzerwarners während der Fahrt ist verboten. Dem Verbot unterliegt allerdings nur der Fahrer eines Fahrzeugs, jedoch nicht die Beifahrer. Die Kosten für einen solchen Verstoß kosten 75 Euro und ziehen einen Punkt im FAER nach sich



Der Test und die Ergebnisse



Blitzer.de



ist eine der bekanntesten Apps in diese Bereich die es für Android Geräte und auch für Geräte von Apple gibt. Im sog. Online Modus werden die 4000 festen Blitzer alle 7 Tage aktualisiert, die mobilen Blitzer im 5 Minuten Takt. Optisch ist die App sehr übersichtlich gestaltet, die Warntöne sind einstellbar, Sie kostet 4,99 Euro



Im Test wurden die 6 festen Blitzer alle erkannt, von den 4 mobilen Blitzern wurden 3 erkannt .

Fazit: Wer etwas Geld ausgeben möchte erhält eine sehr gute App mit fast 100-prozentiger Blitzer-Meldung.



iSpeedCam



Diese App ist kostenlos, dafür aber mit sehr vielen Werbeeinblendungen versehen. In der Vollversion für 3,59 Euro ist die Werbung weg und auch die Sprachansage aktiv.



Im Test wurden die festen Blitzer alle erkannt, von den 4 mobilen Blitzern wurden 1 zu früh erkannt, die anderen 3 nicht.



Fazit: Die festen Blitzer wurden alle angezeigt, bei den mobilen Blitzern ist das Ergebnis enttäuschend.



GPS Navigation von Sygic



Ein speicherfressendes Offline-Navigationsgerät mit Blitzerfunktion, die auf eine weltweite Datenbank zugreift. Allein die Deutschlandkarte hat ca 600 MB.



Im Test wurden die 6 festen Blitzer alle erkannt, von den 4 mobilen Blitzern wurde keiner erkannt .

Fazit: Diese App ist kostenlos, feste Blitzer sieht man, die mobilen nicht.



Sollten Sie aufgrund von zu vielen Punkten, Alkohol oder Drogen zur MPU müssen, finden Sie in der MPU Akademie einen passenden Partner zur MPU Vorbereitung. Die MPU Akademie ist in ganz Deutschland vertreten, mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in Ihrer Nähe.



Als aktuelle Knotenpunkte lassen sich folgende Standorte nennen:



MPU Aichach, Steubstraße 3, 86551 Aichach

MPU Augsburg, Johannisgasse 4, 86152 Augsburg

MPU Augsburg, Klausenberg 16, 86199 Augsburg

MPU Bad Wörishofen, Hermann-Aust-Straße 11, 86825 Bad Wörishofen

MPU Dachau, Münchner Str. 23, 85221 Dachau

MPU Dillingen, Königstraße 37/38, 89407 Dillingen

MPU Donauwörth, Spindeltal 5, 86609 Donauwörth

MPU Friedberg, Bahnhofstraße 25, 86316 Friedberg

MPU Fürstenfeldbruck, Niederbronnerweg 5, 82256 Fürstenfeldbruck

MPU Gersthofen, Bahnhofstraße 6, 86368 Gersthofen

MPU Günzburg, Bgm.-Landmann-Platz2, 89312 Günzburg

MPU Jettingen-Scheppach, Hauptstraße 75, 89343 Jettingen-Scheppach

MPU Königsbrunn, Bürgermeister-Wohlfarth-Straße 44, 86343 Königsbrunn

MPU Krumbach, Nattenhauser Straße 5, 86381 Krumbach

MPU Landsberg, Waitzinger Wiese 1, 86899 Landsberg am Lech

MPU Mering, Augsburger Straße 23, 86415 Mering

MPU Mindelheim, Maximilianstraße 60, 87719 Mindelheim

MPU München, Frohschammerstraße 14, 80807 München

MPU Neuburg, Franziskanerstr. B 200, 86633 Neuburg an der Donau

MPU Neusäß, Piechlerstraße 3, 86356 Neusäß

MPU Pfaffenhofen, Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm

MPU Schrobenhausen, Lenbachstraße 22, 86529 Schrobenhausen



Weitere Standorte sind bereits in Planung.



Zusätzlich arbeitet die MPU Akademie Augsburg mit ausgebildeten und zertifizierten Partnern zusammen.



Nach Postleitzahlen sortiert:



33102 Paderborn, Paderstraße 11 - MPU Paderborn

63500 Seligenstadt, Grabenstraße 23 - MPU Frankfurt am Main

65205 Wiesbaden, Breckenheimerweg 4 - MPU Wiesbaden

69469 Weinheim,Sophienstraße 2 - MPU Mannheim

83071 Stephanskirchen, Dianastraße 8 - MPU Rosenheim

85049 Ingolstadt, Proviantstraße 34 - MPU Ingolstadt

86556 Aichach, Von-Lerchenfeld Straße 4 - MPU Aichach



Weitere Standorte werden gern auf Anfrage mitgeteilt.



So werden die Klienten zur MPU Vorbereitung von der MPU Akademie und deren Partnern auch in kleineren Ortschaften gut betreut und auf die MPU vorbereitet. Sollte ein Betroffener in einem Ort leben, der nicht in der Liste der MPU Akademie aufgeführt ist, aber in einem der genannten Umkreise liegt, sollte er die Akademie zu den üblichen Geschäftszeiten kontaktieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Werner Maurus (Tel.: 0821 99872069), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 830 Wörter, 6203 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MPU Akademie lesen:

MPU Akademie | 02.12.2016

Handy am Steuer

Die MPU Akademie informiert: Wer Funktionen des Handys während der Autofahrt am Steuer nutzen will, darf es dafür nicht in die Hand nehmen. Ansonsten droht ein Bußgeld von 60 Euro und ein Punkt in Flensburg. Unter Nutzung versteht der Gesetzgeber...
MPU Akademie | 27.11.2016

Jedes Jahr aufs neue - Nebel

Der Herbst hat so seine Eigenheiten - unter anderem legt sich der vermehrt auftretende Nebel beschwerend auf das Gemüt. Doch damit nicht genug. Im Straßenverkehr sorgen die tiefhängenden Wolken für Gefahr. Diese Regeln gelten für Autofahrer. Be...
MPU Akademie | 27.11.2016

Schauspielunterricht als MPU-Vorbereitung?

Wer sich nach dem Führerscheinverlust auf eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) vorbereitet, sollte keine Kurse buchen, die mit Schauspielunterricht werben. Denn mit Verstellen komme man beim Gespräch mit den MPU-Gutachtern nicht weit....