info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
hybris |

hybris und SolidWorks gehen Technologiepartnerschaft ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Online-Kataloglösung 3DPartStream.NET erhält Anbindung an PIM-Lösung


SolidWorks, Hersteller von 3D-CAD-Technologien, gab heute die Partnerschaft mit hybris bekannt. Der Rahmenvertrag sieht die Integration der webbasierten Kataloglösung 3DPartStream.NET von SolidWorks in die von hybris entwickelte Produktinformationsmanagement (PIM)-Lösung vor. Gemeinsame Kunden profitieren künftig nicht nur von einer deutlich besseren Datenqualität, sondern auch von der visuellen Darstellung in 3D. Darüber hinaus können sie mit den aktuellen und konsistenten Informationen Zeit und Kosten bei der Suche nach dem richtigen Produkt sparen.

Mit der Online-Plattform 3DPartStream.NET können Unternehmen innerhalb von ein bis zwei Tagen einen 3D-Online-Katalog auf ihrer Website erstellen. Neben 3D-Modellen, 2D-Zeichnungen und Web-Grafiken werden auch umfangreiche Produktinformationen veröffentlicht. Diese Daten werden durch die Anbindung an die PIM-Lösung von hybris konsolidiert und medienneutral in einem zentralen Repository verwaltet. Von dieser Plattform aus wird der Online-Katalog 3DPartStream.NET bedient.

„In SolidWorks haben wir einen starken Partner gefunden, um unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten", sagt Ariel Lüdi, Vorsitzender der Geschäftsleitung der hybris Gruppe. „Wir haben uns für die Kooperation entschieden, da das fundierte Grafik Know-how kombiniert mit unserer bewährten PIM-Plattform genau die Anforderungen des Marktes nach aktuellen und visuellen Produktinformationen erfüllt."

„Da Kunden verstärkt PIM-Lösungen nachfragen, erwarten wir uns durch diese Technologiepartnerschaft eine deutlich höhere Kundenzufriedenheit", sagt Timo Brüggemann, 3DPartStream.NET Europa Manager bei SolidWorks. „Die kombinierte Lösung bietet Kunden enormes Potenzial. Sie können damit nicht nur ihre Marktpräsenz, sondern auch ihre Absatzmöglichkeiten verstärken."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ruth Streder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1842 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von hybris lesen:

hybris | 30.09.2008

hybris unterstützt Fachhändler des Haushaltsgeräte-Experten V-ZUG

Mit hybris lässt die V-ZUG AG jetzt nichts mehr anbrennen. Haushaltsgeräte für Küche und Waschraum sind das Spezialgebiet der Schweizer Firma. Damit Fachhändler Ersatzteile von V-ZUG so schnell und einfach wie möglich ordern können, setzt das ...
hybris | 10.07.2008

Capgemini und hybris schließen strategische Partnerschaft

Der Münchner Hersteller von Standardsoftware für Multichannel Communication und Commerce hybris hat einen neuen starken Partner an seiner Seite: Capgemini Nederland B.V. Der führende Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Serv...
hybris | 20.06.2008

Online-Shop nach Mass: Trigema setzt auf hybris

Spiel, Satz und Sieg: Unter www.trigema.de finden Kunden detaillierte Beschreibungen zu allen Kollektionen, Specials und Artikeln. Dazu werden alle Produktinformationen wie Artikelnummer, Grössen- und Materialangaben, verfügbare Farben, Lieferzeit ...