info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dimension Data Germany AG & Co. KG |

Dimension Data unter den Top 10 der am schnellsten wachsenden IT-Dienstleister weltweit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Marktbericht "Market Share Analysis: Consulting Services, Worldwide, 2015" listen die IT-Analysten von Gartner Dimension Data unter den zehn schnellstwachsenden Beratungsdienstleistern der Welt


Das US-amerikanische IT-Analystenhaus Gartner listet den IT-Dienstleister Dimension Data in seinem neuen Marktbericht mit dem Titel „Market Share Analysis: Consulting Services, Worldwide, 2015“ als einen der zehn global am schnellsten expandierenden Beratungsdienstleister...

Bad Homburg, 10.10.2016 - Das US-amerikanische IT-Analystenhaus Gartner listet den IT-Dienstleister Dimension Data in seinem neuen Marktbericht mit dem Titel „Market Share Analysis: Consulting Services, Worldwide, 2015“ als einen der zehn global am schnellsten expandierenden Beratungsdienstleister im Zeitraum 2014/2015. Verfasser des im Mai 2016 veröffentlichten Berichts sind Jacqueline Heng, Dean Blackmore und Julie Short.

Die Liste führt Beratungsdienstleister weltweit nach der jährlichen Umsatzsteigerung für die Jahre 2014 und 2015 auf, wobei ein Mindestumsatz mit Beratungsleistungen in Höhe von 20 Millionen US-Dollar angesetzt wurde, um die Aussagekraft der Tabelle zu gewährleisten.

Einige der zentralen Feststellungen sind:

Beratungsunternehmen im digitalen Sektor müssen den Nutzen ihrer Dienstleistungen für das Wachstum ihrer Kunden klar hervorheben.

Besonders großes Wachstumspotenzial gibt es für Dienstleister mit Services in den Bereichen Risikomanagement, IT-Sicherheit, Datenschutz, Digital und Internet der Dinge.

„Dimension Data hat erheblich in das Beratungsgeschäft investiert und konnte sich durch organisches Wachstum als auch durch Zukäufe bedeutend vergrößern“, sagt Bill Padfield, Group Executive, Services bei Dimension Data. „Dass wir in diesem Bereich als einer der zehn am schnellsten wachsenden Beratungsdienstleister aufgeführt werden, zeigt uns, dass unsere Strategie funktioniert.“

Gartner wirbt in seinen Analyseberichten für keine dort genannten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen und empfiehlt den Anwendern auch nicht, sich für die dort am besten abschneidenden Anbieter oder für irgendwelche Anbieter aus sonstigen Gründen zu entscheiden. Die Analysen von Gartner geben die Meinung der Analytiker von Gartner wieder und verstehen sich nicht als Faktendarstellung. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder mittelbare Gewährleistung in Bezug auf diese Analyse einschließlich jeder Garantie der Marktfähigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck ab.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2077 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dimension Data Germany AG & Co. KG lesen:

Dimension Data Germany AG & Co. KG | 31.01.2017

E-world 2017: Dimension Data präsentiert IT-Sicherheitslösungen für den Energiesektor

Bad Homburg, 31.01.2017 - Dimension Data entwickelt, implementiert und betreibt agile und umfassende IT-Lösungen – insbesondere auch für Unternehmen aus dem Energiesektor, bei denen der Schutz kritischer Infrastrukturen besonders wichtig ist. Vom...
Dimension Data Germany AG & Co. KG | 25.01.2017

76% der Netzwerk-Geräte haben mindestens eine Schwachstelle

Bad Homburg, 25.01.2017 - Netzwerke werden immer moderner, aber gleichzeitig weniger sicher. Schuld daran ist vor allem die Vernachlässigung der Wartung, wie der Network Barometer Report von Dimension Data zeigt: Demnach haben rund 76 Prozent Netzwe...
Dimension Data Germany AG & Co. KG | 04.01.2017

Deutsche Unternehmen verschlafen den Trend zum Internet of Things

Bad Homburg, 04.01.2017 - .Die IDG-Studie „Internet of Things in Deutschland 2016“, die mit Unterstützung von Dimension Data Deutschland entstand, zeigt, dass 55 Prozent der Unternehmen dem Thema „Internet der Dinge“ noch keine hohe Relevanz...