info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa |

Speziell für Labore: Labor-Etikettendrucker BMP21-LAB

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der tragbare Brady Etikettendrucker BMP21-LAB kombiniert ein robustes Gehäuse mit intelligenten Druckfunktionen, sodass dieser Drucker auch unter schwierigen Bedingungen optimale Leistung liefert.

Zur Anwendung von Laborkennzeichnungen eignet sich der tragbare Brady Etikettendrucker BMP21-LAB in Umgebungen, wo direkt vor Ort Laborproben sofort gekennzeichnet werden müssen. Mit diesem kleinen, handlichen Labor-Etikettendrucker können Mitarbeiter Ampullen, Röhrchen, Fläschchen, Halme, Objektträger und andere Laborgefäße schnell und einfach kennzeichnen.



Der Etikettendrucker BMP21-LAB ist mit der bekannten Thermotransferdruck-Technologie ausgestattet, die einen kontrastreichen, sehr gut lesbaren Druck garantiert. Die Farbbänder sind garantiert kratz- und wischfest, so das Laborproben auch noch nach langer Lagerung immer noch les- und identifizierbar sind.



Für den tragbaren Labordrucker sind ausschließlich Endlosmaterialien verfügbar, die in einer Kassette mit dem jeweils passendem Farbband untergebracht sind. Die maximale Etikettenbreite beträgt 19 mm. Maximal 75 Etiketten pro Tag können mit diesem kleinen Drucker bedruckt werden. Daher ist er speziell für Anwender geeignet, die nur wenig drucken müssen und nur geringe Etikettenbreiten benötigen.



Das ergonomische Design mit Geräteschwerpunkt in der Mitte und gutem Griff für Links- und Rechtshänder sorgt für eine einfache Handhabung. Das Gerät ist fallgeprüft und mit einem Gummi-Stoßschutz ausgestattet, um einen optimalen Schutz vor Beschädigungen zu gewährleisten.



Die Materialkassetten sind mit der bekannten Brady SmartCell-Technolgie ausgestattet, so dass der Drucker die jeweilige Materialkassette selbständig erkennt und der Anwender sofort mit dem Drucken loslegen kann, ohne den Drucker noch extra kalibrieren und einstellen zu müssen. Für die Laboranwendungen stehen eine integrierte Labor-Grafikbibliothek zur Verfügung, Schnelltasten und Menüfunktionen für eine rasche Etikettenerstellung. Die Bedienung ist denkbar einfach durch die intuitive Benutzeroberfläche. Eine Schneide- und Etikettenhaltefunktion ist ebenso integriert. Das bedruckte Etikett wird nach dem Schneiden automatisch festgehalten, damit es nicht herunterfällt.



Als Brady-Distributor vertreibt MAKRO IDENT nicht nur den Labordrucker BMP21-LAB, sondern hat selbstverständlich auch die komplett verfügbaren, laborspezifischen Etikettenmaterialien im Sortiment. Diese halten den rauen Bedingungen im Labor stand. Zudem sind es sehr hochwertige, speziell geprüfte Laboretiketten, die zuverlässig haften. Mit dem hochwertigen Endlosmaterialien kann die Etikettenlänge nach Bedarf und Wunsch vom Anwender selber angepasst werden.



Den BMP21-LAB gibt es als Set mit integriertem wiederaufladbarem Li-Ion-Akku, Netzkabel, einem Trageband, Kurzanleitung und einer Etikettenkassette M21-750-7425. Das Set ist auch mit einem Hartschalenkoffer erhältlich, damit der Drucker unversehrt überall hin mitgenommen werden kann.



Integriert sind 2 Barcodetypen wie Code 39 und Code 128 sowie 104 verschiedene Symbole, inklusive griechischen Symbolen, die häufig in Laboren verwendet werden. Eine automatische Serialisierung ist mit dem BMP21-LAB ebenso zu erstellen. Eine Zeit-/Datumsstempel-Funktion ist mit integriert.



Ausgestattet ist der tragbare Labor-Etikettendrucker mit einem hintergrundbeleuchteten 2-zeiligem LC-Display, einer ABC-Tastatur, Grafikbibliothek, Schnelltasten und Menüfunktionen. Eine automatische Formatierung für häufig im Labor verwendete Etikettentypen ist ebenso enthalten. Erhältlich ist der BMP21-LAB in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Niederländisch.



Weitere Informationen zu den Laboretiketten und Labordruckern von MAKRO IDENT unter:

www.labor-kennzeichnung.de/labor/labordrucker_bmp21-lab.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Angelika Wilke (Tel.: 089-615658-28), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 478 Wörter, 4202 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa lesen:

MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa | 23.01.2017

Lockout-Ventilabsperrungen für verschiedene Ventilgrößen

Der bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT verfügt über das Komplettsortiment an Lockout-Verriegelungen und Tagout-Warnanhängern und Sicherheitskennzeichnungen des Herstellers BRADY. Neben den Standard-Absperrvorrichtungen für Durchgangsventile m...
MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa | 20.01.2017

Große Durchgangsventile absperren mit passenden Verriegelungssystemen

MAKRO IDENT stellt die neuen zusammenklappbare Durchgangsventilabsperrungen für Handräder mit 76 bis 457 mm Durchmesser vor. Somit komplettiert MAKRO IDENT sein Sortiment in diesem Bereich und es können nun Verriegelungen für Durchgangsventile vo...
MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa | 20.01.2017

Handradabsperrungen für Handräder mit bis zu 457 mm Durchmesser

Da viele Anwender im Industrie- und Produktionsbereich nicht nur Durchgangsventile mit Handrädern von 25 mm bis 330 mm Durchmesser haben, sondern einige Unternehmen auch wesentlich größere Handräder absperren müssen, hat MAKRO IDENT nun auch Han...