info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Altair Engineering GmbH |

Altair Partner Alliance um flexible Werkzeuge für die Schiffbauindustrie erweitert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Werkzeuge ProteusDS und ShipMo3D von DSA sind ab sofort für alle HyperWorks® Kunden verfügbar


Die Altair Partner Alliance (APA) hat heute die Erweiterung seines Softwareangebotes um die Werkzeuge ProteusDS und ShipMo3D von Dynamic Systems Analysis, Ltd. (DSA) angekündigt. ProteusDS wird dafür genutzt, virtuelle Prototypen von Systemen zu testen,...

Troy, 14.10.2016 - Die Altair Partner Alliance (APA) hat heute die Erweiterung seines Softwareangebotes um die Werkzeuge ProteusDS und ShipMo3D von Dynamic Systems Analysis, Ltd. (DSA) angekündigt. ProteusDS wird dafür genutzt, virtuelle Prototypen von Systemen zu testen, die extremen Winden, Strömungen und Wellen ausgesetzt sind. Mit ShipMo3D kann die Wechselwirkung von Schiffen und Offshore-Strukturen mit Wellen und der Meeresumgebung modelliert werden.

„Altair bietet viele Werkzeuge und Lösungen für den Schiffbau an und wir sind kontinuierlich auf der Suche nach neuen Wegen, um die Wertschöpfung für unsere Kunden zu erhöhen“, sagte Molly Heskitt, Senior Director of Business Development, Marine and Shipbuilding Industry bei Altair. „Die Zusammenarbeit mit DSA und der daraus resultierende Zugriff auf ihre einzigartigen Angebote in den Bereichen Hydrodynamik und Schiffdesign ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Altairs Partnerprogramm diesen zusätzlichen Wert schafft.“

ProteusDS ist ein vollständig ausgestattetes Softwarepaket für die dynamische Analyse hydrodynamischer, mechanischer und schiffbautechnischer Fragestellungen. Es ist kundenspezifisch anpassbar, validiert, effizient und darauf ausgerichtet, Risiken zu reduzieren. Mit ShipMo3D können frei manövrierende Schiffe und andere schwimmende Strukturen bei unterschiedlichen Seegängen mit den fortgeschrittenen Zeit- und Frequenzbereichsoptionen analysiert werden. Mit umfangreichen Funktionen und vorhandenen Modellen kann ShipMo3D interne Analysen, Konstruktionsentwürfe und Systemoptimierungsmöglichkeiten verbessern.

„DSA war schon immer ein simulationsgetriebenes Unternehmen. Der lückenlose Einsatz der Simulation in jeder Phase eines Projektes kann Risiken reduzieren und Lösungen optimieren“, sagte Dean Steinke, Co-founder & Director of Operations bei DSA. „Da sich Altair der gleichen Vision verschrieben hat, ist der Beitritt von DSA zur Altair Partner Alliance sehr sinnvoll. Wir sind schon gespannt darauf, was die Altair Kunden mit unserer Software und ergänzenden Anwendungen wie HyperMesh® erreichen werden.“

Die Software von DSA wird industrieübergreifend in vielen Bereichen eingesetzt, darunter beim Schiffbau, bei Offshore- und Unterwasser-Anwendungen sowie bei küstennahen Applikationen. Dank seines anpassbaren Designs ermöglicht die DSA Software die Bewertung einzigartiger Anwendungen, während gleichzeitig sehr genaue Ergebnisse erzielt werden. Darüber hinaus können Daten aus ShipMo3D ex- und in ProteusDS importiert werden, um große, schwimmende oder zum Teil untergetauchte Strukturen als Teil eines komplexen, verbundenen Systems zu simulieren.

Das Einführungs-Webinar für DSA findet am 9. November um 15:00 und 16:00 (CET) Uhr statt. Weitere Informationen über die Software erhalten Sie auf den Produktseiten für ProteusDS und ShipMo3D.

Über Dynamic Systems Analysis, Ltd.

Dynamic Systems Analysis ist ein Beratungs- und Softwareunternehmen im Bereich Meerestechnik. DSA ermöglicht es Meerestechnikern, Schiffbauingenieuren und Ozeanographen – oder jedem, der im Bereich Meerestechnik tätig ist – die Bewegungen und Kräfte auf Behälter, Strukturen, Leitungen und Technologien in Meeresumgebungen zu beurteilen. Unsere Fähigkeit, sich anzupassen und freundlich, offen und fachkundig auf die Herausforderungen jedes Kunden und Anwenders zu reagieren, ist eine unserer größten Stärken. Wir arbeiten kontinuierlich an Verbesserungen und streben eine maximale Wirkung jeder von uns entwickelten Softwarefunktion und von uns durchgeführten Analyse an. Weitere Informationen über DSA finden Sie unter http://dsa-ltd.ca/.

Über die Altair Partner Alliance

Altairs HyperWorks Plattform nutzt ein revolutionäres Abonnement-basiertes Lizenzierungsmodell, bei dem die Kunden Floatinglizenzen nutzen können, um nach Bedarf auf eine breitgefächerte Suite an Produkten von Altair und Drittanbietern zugreifen zu können. Die Altair Partner Alliance erweitert die mehr als 20 eigen entwickelten HyperWorks Produkte um die Produkte der Drittanbieter und umfasst so über 60 Anwendungen. Kunden können ohne zusätzliche Kosten auch auf die Anwendungen externer Anbieter mit ihren vorhandenen HyperWorks Lizenzen zugreifen. So profitieren die Kunden von einer unerreichten Flexibilität und einem breiten Zugriff und steigern so ihre Softwarenutzung, ihre Produktivität und ihren ROI. Weitere Informationen zur Altair Partner Alliance erhalten Sie unter: http://www.altairhyperworks.com/apa.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 581 Wörter, 5132 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Altair Engineering GmbH lesen:

Altair Engineering GmbH | 07.12.2016

Bewegungsanalysen zur Lastermittlung und Visualisierung / Leistungsstarke neue Versionen von solidThinking Inspire und Evolve 2017

Troy, MI, 07.12.2016 - Das viele neue Funktionen umfassende Release der solidThinking Designsuite, bestehend aus solidThinking Inspire® 2017 und solidThinking Evolve® 2017, ist ab sofort verfügbar.Bei der Version 2017 haben sich die Teams der Prod...
Altair Engineering GmbH | 04.11.2016

Der einzige Award, der Innovationen im automobilen Leichtbau auszeichnet, ist wieder offen für neue Beiträge

Troy, Mich., 04.11.2016 - Der Enlighten Award 2017, der gemeinsam von Altair und dem Center for Automotive Research (CAR) vergeben wird, lädt wieder ein, Beiträge einzureichen. Der Award zeichnet besondere Leistungen im automobilen Leichtbau aus un...
Altair Engineering GmbH | 21.10.2016

solidThinking veröffentlicht die Extrusions-Simulations-Software Click2Extrude® 2017

Troy, 21.10.2016 - solidThinking freut sich, die Veröffentlichung der Click2Extrude Suite bekannt zu geben. Die Software Suite enthält Click2Extrude Metal und Click2Extrude Polymer und ist die neueste Ausführung der industrieführenden HyperXtrude...