info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Media Artists AG |

Information Management System InterNews 2000 integriert den Microsoft Commerce Server 2000

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Media Artists AG präsentiert auf der CeBIT 2001 vom 22. bis zum 28. März in Hannover ihr Information Management-System InterNews 2000. Im Mittelpunkt des Messeauftritts in Halle 5, Stand A 27 steht die Integration des Microsoft Commerce Server 2000 in InterNews 2000.

Mit der Einbindung des Microsoft Commerce Server 2000 stellt InterNews 2000 von Media Artists seine Integrationsfähigkeit gleich in zweierlei Hinsicht unter Beweis: Erstens werden nunmehr anwendungsintern Content, Community und Commerce noch stärker miteinander verknüpft. Zweitens erweitert sich die Funktionalität des InterNews-Gesamtsystems um Features wie eine einheitliche Benutzerverwaltung, eine stärkere Personalisierung der Meta-Informationen sowie die Möglichkeit eines optimalen Data Warehousing. Zudem beweist InterNews 2000, dass es sich problemlos in vorhandene IT-Infrastrukturen einfügt. Die Integration des Commerce Server 2000 vollzog sich schnell und unkompliziert. In gleicher Weise lassen sich ähnliche Drittsysteme anbinden.

So können mit InterNews 2000 integrative Anwendungen realisiert werden, die zentrale Wachstumsfelder des e-Business - Content Management, Business Communities und e-Commerce - aufgreifen und zu umfassenden Web-Services ausbauen. Dieser Lösungsansatz entspricht zugleich der strategischen Ausrichtung des Münchener Software-Hauses Media Artists, das sich auf das "integrated e-Business" spezialisiert hat. Mit dem Information Management System InterNews 2000 verfügt die Media Artists AG über die entsprechende Software zur Umsetzung dieser Strategie im Unternehmen.

InterNews 2000 ist eine e-Business-Software, deren Funktionalität deutlich über reines Web-Content-Management hinausgeht: Die Standard-Edition umfasst Features wie einfache Bedienbarkeit, Workflow und Mehrsprachigkeit. Auf Grund der offenen Standards und der modularen Systemarchitektur lässt sich InterNews 2000 problemlos in bestehende IT-Infrastrukturen einbinden. Durch die Abbildung der redaktionellen Workflow-Prozesse in InterNews können alle Inhalte innerhalb kürzester Zeit geprüft, freigegeben und ins Web gestellt werden. Mittels der medienneutralen Speicherung aller Arten von digitalen Informationen (Texte, Audio/Video) ist es möglich, diese über das Internet (HTML, XML) und WAP, zukünftig auch UMTS, zu distribuieren sowie mehrfach zu verwenden.

Strategische Partnerschaften mit Microsoft und dem TÜV Informatik Service gewährleisten den hohen Entwicklungsstand von InterNews 2000. Dafür sprechen auch Kunden wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), der TÜV, die Verlagsgruppe Droemer Weltbild oder der Verlag Carl Hanser.

Diese Presseinformation ist auch abrufbar unter http://www.pr-com.de

Die Media Artists AG in München gehört zu den führenden deutschen Entwicklern von Software für "integrated e-Business". Mit dem Information Management System InterNews 2000 von Media Artists können Unternehmen in kürzester Zeit ihre e-Business-Strategie umsetzen. InterNews 2000 ermöglicht Aufbau, Pflege und Ausbau von Applikationen für die e-Business-Anwendungsfelder Internet, Intranet und Extranet. In Verbindung mit flankierenden IT-Services bietet die Media Artists AG Anwendern aus dem B2B-Sektor Komplettlösungen auf der Basis zukunftsweisender Technologien. Zu den Media Artists-Kunden zählen Unternehmen wie die FAZ, die Electronic Media GmbH, die Verlagsgruppe Handelsblatt, die RP-Medsystems AG, die DataDesign AG, MagazineContent AG, die Verlagsgruppe Droemer Weltbild, der Carl Hanser Verlag oder die TÜV Informatik Service GmbH.

Weitere Informationen:

Media Artists AG
Claudia Marwede-Dengg
Fürstenfelder Str. 9
80331 München
Tel. (089) 23249-504
Fax (089) 23249-200
claudiam@media-artists.de




Web: http://www.media-artists.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 3527 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Media Artists AG lesen:

Media Artists AG | 30.05.2001

Information-Management-System InterNews 2000 von Media Artists unterstützt XML

Durch die Unterstützung der Metasprache XML (eXtensible Markup Language) erweitert die Media Artists AG die Flexibilität und den Funktionsumfang von InterNews 2000 erheblich: Anwender des Information-Management-Systems (IMS) können dadurch jetzt a...