info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Foundry Networks |

Foundry Networks präsentiert sich auf der Exponet und lädt zum Seminar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


EXPONET 2001 vom 20.11. – 22.11. 01 in Köln

Halle 1.2, Stand Highway West 08

Foundry Networks, Inc. (NASDAQ: FDRY) ist Anbieter von End-to-End Switching- und Routing-Lösungen. Zum Angebot des Unternehmens gehören Internet-Router, Layer 2/3 LAN-Switches und Layer 4-7 Internet Traffic und Content Delivery Switches. Zu den nahezu 3.800 Kunden von Foundry zählen viele der weltweit wichtigsten ISPs, Unternehmen, Portale, Suchmaschinen, E-Commerce-Sites und Universitäten sowie Unternehmen der Unterhaltungsbranche und der Pharmaindustrie, staatliche Einrichtungen, Finanz-Institutionen und Produktionsunternehmen. Unter anderem gehören dazu die Deutsche Post AG, Tiscali Deutschland, der Schweizer Wetterdienst, Vodafone/Vizzavi, AOL, AT&T WorldNet, MSN, Cable & Wireless, Yahoo!, die NASA, PriceWaterhouseCoopers und The British Library. Foundry Networks mit Sitz in San Jose Kalifornien/USA besitzt in Europa Vertretungen in England, Frankreich, Deutschland, Italien und Benelux. Hinzu kommen Niederlassungen im Nahen Osten, in Afrika und in Asien.

Auf der Exponet 2001 wird Foundry Networks seine führenden End-to-End Switching- und Routing-Lösungen vorstellen. Sie haben die Möglichkeit, in einem persönlichen Gespräch mit Herrn Dietmar Holderle, Regional Sales Director Central Europe, mehr über das Unternehmen und die Produkte zu erfahren. Dazu werden Sie in Kürze jedoch noch eine gesonderte Einladung erhalten.

Außerdem veranstaltet Foundry Networks auf der Exponet 2001 ein Seminar mit dem Titel "10-Gigabit-Ethernet ist da!"

zu dem Sie ebenfalls herzlich eingeladen sind. Die Veranstaltung, bei der es um Netztechnologien der nächsten Generation für Service Provider und Betreiber unternehmensinterner Netzwerke gehen wird, findet am Mittwoch, 21.November 2001 von 11.30 bis 13.00 Uhr im Kongress-Centrum-West, Konferenzraum E, statt. Bitte registrieren Sie sich für dieses Seminar direkt unter www.foundrynet.com über den Link „10 Gigabit Ethernet has arrived“ - Europa, Koln Germany oder
Telefon 089/374292-0.

Weitere Informationen erhalten sie bei:

HBI GmbH (PR Agentur), Alexandra Osmani / Natalie Pfeifle,
Tel.: 089/ 99 38 87 0,
Fax: 089/ 930 24 45,
E-Mail: alexandra_osmani@hbi.de, natalie_pfeifle@hbi.de


Web: http://www.hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Lange, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 291 Wörter, 2274 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Foundry Networks lesen:

Foundry Networks | 23.04.2008

Foundry Networks und Secure Computing schließen Partnerschaft

Sicherheitsaspekte entscheiden über die Verfügbarkeit der Netzwerkinfrastrukturen und schützen Unternehmen vor rechtlichen Konsequenzen, die sich durch die verschiedenen behördlichen Vorschriften bzw. aufgrund von Anforderungen an die Datenintegr...
Foundry Networks | 03.04.2008

Großes Kino von Weta Digital – Powered by Foundry Networks

Santa Clara, Kalifornien/ Unterschleißheim – 3. April 2008 – Weta Digital, mit mehreren Oscars ausgezeichnetes Unternehmen im Bereich der visuellen Spezialeffekte, ist Käufer des 2.500sten Layer 2/3 Backbone Switch der BigIron® RX-Serie von Foun...
Foundry Networks | 24.10.2007

Foundry Networks weist volle Interoperabilität mit den Protokollen LLDP und LLDP-MED nach

„Die Erweiterungen des LLDP-Protokolls bieten moderne Funktionalitäten zum automatischen Erkennen von Geräten im Netzwerk und zum lokalen Anlegen von Datenbanken. Diese fördern den Trend hin zu ‚Plug & Play’-Netzwerken“, verdeutlicht Kari Youn...