info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
V7 |

V7 ernennt mit Frank Gerich neuen Regional Director V7 Products Europe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München, 9. Januar 2007 – Frank Gerich, bisher Director of Purchase and Operations bei Ingram Micro Pan Europe, wurde zum neuen Regional Director V7 Products Europe ernannt. Seit 1. Dezember 2006 hat er sein neues Amt bei V7, Anbieter von LC-Displays, LCD-TVs und Navigationssystemen, inne.

Frank Gerich (36) arbeitet seit rund 10 Jahren für die Ingram Micro Pan Europe GmbH aus Dornach bei München. Er war zunächst als Leiter der Export-Abteilung tätig und übernahm dann 1998 die Leitung des Einkaufs bei Ingram Micro Components. Ab 2005 bekleidete er das Amt des Directors of Purchase and Operations bei Ingram Micro Pan Europe.

In seiner neuen Position als Regional Director V7 Products Europe zeichnet er für das gesamte Eigenmarkengeschäft in Europa verantwortlich. Gerich verfolgt dabei klare Ziele: „Ich forciere insbesondere das Umsatzwachstum in Segmenten wie LC-Displays und LCD-Fernseher sowie die Erschließung neuer Geschäftsfelder der Marke V7 in Europa.“ So war Gerich maßgeblich an der Entwicklung der Marktstrategien für den Eintritt in das neue Segment Navigationssysteme beteiligt.

Gerich treibt den globalen Aufbau von V7 voran und betrachtet diesen als wesentliche Voraussetzung zur Erfüllung seiner gesteckten Ziele, wie z. B. der beständigen Erweiterung des Produktportfolios. „In Anbetracht stetig wachsender Marktanforderungen wird sich V7 weiterhin als zuverlässige Marke positionieren und überproportional am Marktwachstum partizipieren“, so Gerich.


V7

V7 ist eine Marke von Ingram Micro. Das Produktportfolio von V7 umfasst LC-Displays und LCD-TVs. Alle V7-Produkte enthalten ausschließlich qualitativ hochwertige Komponenten. Für V7 steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Die Monitore und Displays von V7 werden von Ingram Micro Pan Europe GmbH, einer 100%-igen Tochtergesellschaft von Ingram Micro Europa, mit Sitz in Brüssel und Dornach bei München, europaweit vermarktet. Die weltweite Vermarktung von V7-Produkten erfolgt über die regionalen Filialen von Ingram Micro. Die Kompetenz von Ingram Micro trägt dazu bei, dass V7 für IT-Reseller weltweit eine Marke des Vertrauens ist. Weitergehende Informationen über V7 finden Sie unter www.V7-world.com.

Ingram Micro Inc.

Ingram Micro Inc. ist der weltweit größte Distributor für Technologieprodukte. Als wichtiges Glied in der technologischen Wertschöpfungskette schafft Ingram Micro Verkaufs- und Gewinnchancen für Hersteller und Fachhändler durch einzigartige Marketingprogramme, die Verlagerung von Logistik-Serviceleistungen, technischen Support, Finanzdienstleistungen und die Zusammenführung und Distribution von Produkten. Das Unternehmen ist in 100 Ländern vertreten und der einzige global operierende IT Distributor mit Betrieben in Asien. Ingram Micro rangiert auf Platz 72 der Fortune 500 Liste und erzielte im Geschäftsjahr 2005 einen Umsatz von US$ 28,8 Milliarden. Besuchen Sie uns unter: www.ingrammicro.com oder www.ingrammicro-europress.com


Pressekontakt:

Ingram Micro Pan Europe GmbH
V7 Europe
Sabine Kastl
V7 Public Relations
Heisenbergbogen 3
85609 Dornach b. München
Tel.: 089 - 4208-1552
Fax: 089 - 4208-1311
E-Mail: sabine.kastl@ingrammicro-europe.com

INTERFACE Public Relations GmbH
Martina Keller
PR Direktor
Franz-Joseph-Straße 1
80801 München
Tel.: 089 - 55 26 88-95
Fax: 089 - 55 26 88-30
E-Mail: v7@interface-pr.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Kastl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 576 Wörter, 3570 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von V7 lesen:

V7 | 06.02.2008

V7 entwirft eigene Kollektion von Notebook-Tragetaschen und -Rucksäcken

V7 Tragetaschen und Rucksäcke sind für Kunden mit hohem Sicherheitsbedürfnis entwickelt worden. Besonderes Augenmerk liegt auch auf der Beständigkeit des Produktes. Die vier Modelle bestechen zudem durch einen fairen Preis. Die unverbindliche Pre...
V7 | 10.10.2007

V7 präsentiert neue 17- und 19-Zoll-Monitore für den Business- und Home-Bereich

„Obwohl der Trend zu immer größeren Displays im Widescreen-Format geht, bieten wir auch weiterhin im Marktsegment der 17- und 19-Zöller verschiedene Produktalternativen an, da die Nachfrage nach kompakten LCDs ungebrochen ist. Die Geräte sind s...
V7 | 22.05.2007

V7 präsentiert neues großformatiges Widescreen-Modell mit 22-Zoll

München, 22. Mai 2007 – V7 ergänzt sein Portfolio im Bereich der großformatigen Displays im Widescreen-Format um den V7 D22W11. Den neuen 22-Zöller zeichnet neben der exzellenten Bildqualität und der schnellen Reaktionszeit besonders das attrak...