info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iron Mountain |

Gute Laborpraxis bis ins Archiv

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Archivmanagement-Spezialist Iron Mountain erhält GLP-Zertifizierung


Iron Mountain, Spezialist für den Schutz, die Archivierung und das Management von kritischen Informationen, hat sich einer GLP-Zertifizierung unterzogen – mit Erfolg. Das Unternehmen gewährleistet die hohen GLP-Sicherheitsstandards und darf zukünftig Kunden aus dem Pharma- und Chemiebereich seine Dienstleistungen rund um die Informationssicherung und Aktenlagerung auch für GLP-relevantes Archivgut anbieten.

Bad Homburg/Bochum, 09. Januar 2007 – Unternehmen aus der Arzneimittel- und chemischen Industrie unterliegen besonders strengen Sicherheitsstandards, deren rechtliche Grundlage das Chemikaliengesetz (ChemG) sowie das Qualitätssicherungssystem „Gute Laborpraxis“ (GLP) bildet. Sämtliche Unternehmen, die zur Einhaltung dieser GLP-Grundsätze verpflichtet sind, müssen ihre Dokumentationsunterlagen zu durchgeführten Prüfungen und Studien sowie die zugehörigen Proben und Rückstellmuster nach besonders strengen Regelungen archivieren. Dazu gehört, dass sie im Falle der externen Archivierung des Materials, dieses nur über GLP-zertifizierte Anbieter archivieren lassen dürfen. Iron Mountain, Spezialist für den Schutz, die Archivierung und das Management von kritischen Informationen, hat sich aus diesem Grund einer GLP-Zertifizierung unterzogen – mit Erfolg. Das Unternehmen gewährleistet die hohen GLP-Sicherheitsstandards und darf zukünftig Kunden aus dem Pharma- und Chemiebereich seine Dienstleistungen rund um die Informationssicherung und Aktenlagerung auch für GLP-relevantes Archivgut anbieten. Die Kunden auf der anderen Seite können somit sichergehen, dass ihre Dokumentationen nach den strengen Vorschriften der GLP bei Iron Mountain archiviert werden.

„Die GLP-Zertifizierung ist für uns ein strategischer Schritt, Unternehmen aus der Pharma- und chemischen Industrie noch besser adressieren zu können. Daher haben wir für unser Archivcenter Bochum eine GLP-Zertifizierung beantragt – und erhalten“, erklärt Sophie Peson, Managing Director von Iron Mountain Deutschland. „Gerade in diesen Branchen ist die Archivierung unternehmenskritisch und daher das Interesse an professionellen Archivdienstleistungen für die Auslagerung aller relevanten Unterlagen sehr hoch. Dies reicht von Projektdokumentationen über Schnitte bis hin zu Nasspräparaten. Iron Mountain hilft bei der Einhaltung von Compliance-Anforderungen, senkt Kosten und Risiken, die im Zusammenhang mit dem Management von Informationen auftreten.“

Im Februar und Mai 2006 überprüften die Inspektoren des Landesumweltamtes Nordrhein-Westfalen (NRW) und des Landesinstituts für den Öffentlichen Gesundheitsdienst NRW das Archivcenter Bochum von Iron Mountain. Das Resultat: Alle für die Archivierung relevanten Punkte der GLP-Grundsätze wurden von Iron Mountain zur vollsten Zufriedenheit der Prüfer erfüllt. Zudem wurden alle Mitarbeiter, die im zertifizierten Archivcenter tätig sind, entsprechend der Richtlinien geschult. Die Dokumente und Proben werden im hochsicheren Records Management Center gelagert und sind innerhalb kürzester Zeit zur Einsicht und Prüfung verfügbar. Dabei archiviert Iron Mountain Datenträger jeglicher Art- vom Papier über Microfiche und Film bis zu digitalen Speichermedien.

Über GLP
Bei der GLP handelt es sich um ein Qualitätssicherungssystem, das den organisatorischen Ablauf und die Rahmenbedingungen umfasst, unter denen nicht-klinische gesundheits- und umwelt-relevante Sicherheitsprüfungen geplant, durchgeführt und überwacht werden. Zudem beinhaltet die GLP die Aufzeichnung, Archivierung und Berichterstattung der Prüfungen. Gültig ist die GLP vor allem für Labore und vergleichbare Einrichtungen und wurde von der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) entwickelt und auf Landesebene umgesetzt.

Download von Pressemitteilung und Bildmaterial: www.pressebox.de/index.php?boxid=88667

Über Iron Mountain
Iron Mountain Europe ist ein Unternehmen von Iron Mountain Incorporated (NYSE:IRM), Spezialist für die Sicherung und Archivierung von kritischen Unternehmensdaten. In Europa ist Iron Mountain Europe auf 56 Märkten in 18 Ländern vertreten.

Iron Mountain Incorporated, Boston, Massachusetts, bietet Lösungen und Services rund um die Aufbewahrung, Sicherung und Verwaltung von physischen Firmenunterlagen (Records Management) sowie von digitalen Geschäftsdaten und Datenträgern (Data Protection). Gemeinsam mit seinen Kunden bewältigt Iron Mountain die komplexen Herausforderungen des Informationszeitalters wie steigende Storage-Kosten, verschärfte rechtliche Anforderungen sowie neue Risiken in den Bereichen Disaster Recovery und Business Continuity. Iron Mountain wurde 1951 gegründet und bedient inzwischen 90.000 Unternehmenskunden in Nordamerika, Europa, Lateinamerika sowie in Asia-Pacific. Weltweit beschäftigt Iron Mountain über 17.000 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2005 einen Umsatz von 2,1 Milliarden US-Dollar.
www.ironmountain.de

Pressekontakt:
SCHWARTZ Public Relations
Ulrike Siegle / Marita Schultz
Sendlinger Str. 42A
D-80331 München
Tel: +49-89-211871-34 / -36
Email: us@schwartzpr.de / ms@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de
Pressekontakt:
Iron Mountain Europe
Claire Galbois-Alcaix, Marketing Communications Manager
3rd Floor Cottons Centre Tooley Street
London SE1 2TT
Tel: +44 (0)20 7939 1569
Fax: +44 (0)20 7939 1503
E-mail: cga@ironmountain.co.uk

Rhiannon Bates
Marketing Communications Executive
Tel: +44 207 939 1553
E-Mail: rbates@ironmountain.co.uk
Web: www.ironmountain.com
Kontakt Iron Mountain:
Iron Mountain Deutschland GmbH
Reifenberger Str. 1
65719 Hofheim
Web: www.ironmountain.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maren Seiffert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 615 Wörter, 5303 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iron Mountain lesen:

Iron Mountain | 18.10.2016

Iron Mountain übernimmt bis Ende des Jahres die Archivierung weiterer Rentenakten für die Deutsche Rentenversicherung Bund

"Die Deutsche Rentenversicherung Bund setzt damit weiter zukunftsweisende Signale in Richtung selektiver Digitalisierung und einer vorbildhaften Zusammenarbeit im Rahmen einer Public Private Partnership", findet Hans-Günter Börgmann, Geschäftsfüh...
Iron Mountain | 05.05.2011

Unternehmen haben die E-Mail-Flut nicht im Griff

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 05. Mai 2011 - Die Rolle der E-Mail hat sich gewandelt: Längst sind sie kein reines Kommunikationsinstrument mehr, sondern haben vielmehr geschäftsrelevante Bedeutung. Gleichzeitig nimmt das E-Mail-Aufkommen im Geschäft...
Iron Mountain | 24.01.2011

Iron Mountain: Connected Backup 8.5 unterstützt 64-BIT-Umgebungen

Neu-Isenburg bei Frankfurt, 24. Januar 2011 - Iron Mountain, weltweiter Anbieter von Services für das Informationsmanagement, bringt mit Connected Backup 8.5 ein neues Release seiner Datensicherungslösung auf den Markt. Diese Version unterstützt u...