info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEEBURGER AG |

SEEBURGER-Vorstandsmitglied Andreas Gaiser verstorben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bretten, den 15. Januar 2007 – Plötzlich und völlig unerwartet verstarb am Samstagabend (13. Januar 2007) Herr Andreas Gaiser, 31 Jahre, im Vorstand der SEEBURGER AG als COO verantwortlich für den internationalen Sales.

Seine Karriere bei der SEEBURGER AG begann 2002 als Assistent des CEO. 2005 wurde Herr Gaiser zum Mitglied des Vorstandes berufen und übernahm den Aufbau des Auslandsgeschäfts. Am Ausbau und Erfolg war er federführend beteiligt. Das internationale Gesicht des Brettener Unternehmens wurde hauptsächlich von seinem kompetenten und sympathischen Auftreten geprägt. Mit Herrn Andreas Gaiser verlieren wir einen guten Freund und Kollegen.

Wir werden sein Andenken in Ehren bewahren.
Seiner Familie gilt unser tiefstes Mitgefühl.



Über SEEBURGER
Die SEEBURGER AG ist der einzige Anbieter, der durch eine breite Palette von Integrationslösungen und Beratungsleistungen eine vollständige Prozessintegration zwischen den Unternehmen realisiert. Das Angebot reicht von der Supply Chain Management-Beratung über das RFID Competence Center, wirtschaftlichen und technischen Machbarkeitsanalysen bis hin zur effizienten technischen Realisierung der Geschäftsprozesse im robusten Dauerbetrieb. Der technische Anbindungsprozess ist dabei unabhängig von der vorhandenen IT-Infrastruktur und Technologie. Es werden RFID-Daten, Papierdokumente sowie alle elektronische Daten verarbeitet. Ergänzend bietet SEEBURGER Services wie Outtasking, Outsourcing, Consulting, Roll-out, Support sowie das 100 % Partner-Integrationsprogramm. So kann SEEBURGER seine Kunden ganzheitlich betreuen und schafft die Voraussetzungen für Collaborative Commerce, denn mit SEEBURGER ist B-to-B Integration so einfach beziehbar wie Strom aus der Steckdose. Der Kunde profitiert von der Branchenexpertise und dem Know-how aus Projekten bei mehr als 7000 Unternehmen wie Beiersdorf, EnBW, Kraft, Novartis, OBI, Porsche, REWE, Ritter Sport, Siemens, s.Oliver, Varta, Volkswagen u.a. Die SEEBURGER AG wurde 1986 in Bretten gegründet und ist weltweit mit 16 Niederlassungen präsent.



Weitere Informationen unter www.seeburger.de


Pressekontakt:
SEEBURGER AG
Edisonstraße 1
75015 Bretten
Konstanze Prinz
Tel.: 07252/96-1117
k.prinz(at)seeburger.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Konstanze Prinz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2285 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SEEBURGER AG

Die SEEBURGER AG ist ein weltweiter Spezialist für die Integration von internen und externen Geschäftsprozessen. On-Premise oder als Service/Cloud-Lösung. Die Basis bildet dabei immer die SEEBURGER Business Integration Suite, eine zentrale und unternehmensweite Datendrehscheibe für sämtliche Integrationsaufgaben sowie für den sicheren Datentransfer. Als langjähriger zertifizierter SAP-Partner bietet SEEBURGER überdies Werkzeuge sowie fertige Softwarelösungen zur Abbildung, Steuerung und Kontrolle von SAP-Prozessen. SEEBURGER-Kunden profitieren von einer 30-jährigen Branchenexpertise und dem Prozess-Know-how aus Projekten bei mehr als 10.000 Unternehmen wie Bosch, EMMI, EnBW, E.ON, Hapag-Lloyd, Heidelberger Druckmaschinen, LichtBlick, Lidl, Linde, OSRAM, Ritter Sport, RWE, SCHIESSER, SEW-EURODRIVE, s.Oliver, SupplyOn, Volkswagen u.a. Seit der Gründung 1986 ist Bretten Hauptsitz des Unternehmens. Zudem unterhält SEEBURGER 11 Landesgesellschaften in Europa, Asien und Nordamerika. Weitere Informationen unter: www.seeburger.de.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SEEBURGER AG lesen:

SEEBURGER AG | 02.12.2016

SEEBURGER Hausmesse bis auf den letzten Platz ausgebucht

    SEEBURGER - Motor der digitalen Transformation: Hausmesse bis auf den letzten Platz ausgebucht. Das 30-jährige Bestehen von SEEBURGER bildete für den global agierenden Integrationsanbieter den Anlass, Kunden und Interessenten zur Hausmesse i...
SEEBURGER AG | 27.09.2016

3. FeRD-Konferenz in Berlin

  Das Ausgangsszenario bei dem SEEBURGER-Kunden CLAAS   Best-Practise CLAAS Service and Parts GmbH, Christine Flick, Head of International Order Service   Der bisherige kostenintensive Hauptprozess „Versand von Papierrechnungen“ bindet Ressou...
SEEBURGER AG | 22.09.2016

10 Jahre SEEBURGER in China

  (v. l.) Gang Huang, General Manager SEEBURGER CHINA, und  Unternehmensgründer Bernd Seeburger begrüßen namhafte Kunden im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung.   „China ist mein Baby“, so erläutert Unternehmensgründer Bernd Seeburger in ...