info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Optaros |

Open Source Katalog 2007 sorgt für Gesprächsstoff in Unternehmen und Communities

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Open Source „Navigationshilfe“ von Optaros schlägt hohe Wellen


München, 18. Januar 2007 – Optaros Inc., ein international tätiges Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen mit Fokus auf Open Source und Open Standard hat eine neue Ausgabe des Open Source-Katalog veröffentlicht bzw. zum kostenlosen Download auf www.optaros.com bereitgestellt. Der Katalog gibt einen Überblick und bewertet die Verwendbarkeit von mehr als 260 Open Source-Lösungen in den Kategorien Betriebssystem und Infrastruktur, Anwendungsentwicklung, Infrastrukturlösungen sowie Business Applikationen. Ziel der Ausgabe ist es, Projektleiter, IT-Chefs, Applikationsverantwortliche und auch Endbenutzer bei der Identifikation und Evaluation von Open Source-Technologien zu unterstützen.

Nach Aussagen von Bruno von Rotz, VP Research & Strategy bei Optaros, wird der Nutzen von Open Source immer besser verstanden und es existiert kaum ein Unternehmen, kaum eine Organisation, wo nicht bereits im einen oder anderen Bereich Open Source eingesetzt wird. Allerdings gibt es immer noch Unsicherheiten, Barrieren und Unwissenheit. „ Der Katalog wird diese Lücke füllen indem wir unvoreingenommen Open Source Produkte bewertet haben, die bereits jetzt in der Lage sind, den Markt zu verändern. Das Interesse an dieser 'Navigationshilfe' ist sehr groß. Dies zeigen die bis heute durchgeführten Tausende von Downloads sowie die vielen Diskussionen innerhalb der Communities und Blogs rund um den Erdball“, erläutert Herr von Rotz. „Wir werden regelrecht überrannt und erhalten viel Feedback zu den einzelnen Lösungen. Dies verpflichtet natürlich auch und wir überlegen uns, den Katalog in Zukunft auch in einer interaktiven Version als Basis für die Partizipation der vielen Open-Source-Nutzer anzubieten“.

Über Optaros:
Optaros ist ein international tätiges Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen mit Fokus auf Open Source, Open Standard und Global Sourcing. Auf Grundlage einer breiten Wissenbasis und ausgefeilter Methoden hilft Optaros seinen Kunden Open Source-Software effektiv einzusetzen und Lösungen in den Bereichen Portal, Web 2.0/Next Generation Internet, Customer Relationship Management sowie Document und Content Management günstiger und spezifischer zu entwickeln, respektive in das bestehende Systemumfeld zu integrieren. Das Dienstleistungsspektrum deckt Beratung, Lösungsimplementierung, Integration und Support/Wartung ab. (Quelle: Gartner Open Source Summit 2006)

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Brigitte Wenske
Prinzregentenstraße 79
81675 München
Tel: +49-89-41 77 61-42
Mail: Optaros@LucyTurpin.com

Web: http://www.optaros.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabelle Lissel-Erhard, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2590 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Optaros lesen:

Optaros | 05.02.2008

Optaros assembliert innovatives Online-Shopping-Konzept für Wonderbox

Im E-commerce-Bereich findet momentan eine regelrechte Innovations-Explosion statt, denn die Branche ist mittlerweile am Ende ihres ersten Lebenszyklus angelangt. Neue Online-Shopping-Ansätze zeigen großen Erfolg, einschließlich des einzigartigen ...
Optaros | 15.01.2008

Open Source im Rückblick 2007 - Positive Akzeptanz in den Unternehmen

Nach Ansicht von Bruno von Rotz, Vice President for Strategy and Research bei Optaros, haben sowohl die Open-Source-Nutzer, wie auch die Anbieter große Fortschritte gemacht. „Vieles hat sich verändert, manches stabilisiert“. „Wir können auf wi...
Optaros | 05.12.2007

SugarCRM und Optaros erweitern ihre strategische Zusammenarbeit

Ein Vorteil dieser erweiterten strategischen Partnerschaft ist es, dass die Kunden von SugarCRM und Optaros einen universalen Ansprechpartner für Implementierung und Support in Europa und Nordamerika haben werden. Die über 150 Berater von Optaros s...