info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC |

Nutritional High erwirbt 40-prozentige Beteiligung an Aura Health Corp.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Nutritional High erwirbt 40-prozentige Beteiligung an Aura Health Corp.

17. November 2016, Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder Nutritional High) (CSE: EAT, OTCQB: SPLIF, FRANKFURT:2NU) freut sich, bekannt zu geben, dass es den Erwerb (der Erwerb) einer 40-prozentigen Beteiligung von Aura Health Corp. (AHC), der in der Pressemeldung des Unternehmens am 11. November 2016 angekündigt wurde, abgeschlossen hat. Im Rahmen des Erwerbs hat das Unternehmen ein kurzfristiges Darlehen über einen Kapitalbetrag in Höhe von 120.000 US$ bereitgestellt.

CEO Jim Frazier sagte dazu: Wir heißen das Team von Aura Health in der Nutritional High-Familie willkommen und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit, um Nutritional High am Markt in Nevada zu etablieren. Diese Transaktion ist ein wichtiger Meilenstein für die Expansion unseres Unternehmens in andere Bundesstaaten und ist ein Beispiel dafür, wie wir Mehrwert für unsere Aktionäre schaffen.

Über Green Global ist AHC momentan dabei, die Akquisition einer Eigentumsbeteiligung in Höhe von 30 Prozent an einer vor Kurzem eröffneten Klinik in Las Vegas, Nevada, von Sun Valley Holdings (Sun Valley), einem Privatunternehmen mit Sitz in Phoenix, Arizona, abzuschließen. Sun Valley betreibt überdies drei Kliniken in Arizona, die zu 100 % in ihrem Eigentum stehen, und ist der größte Klinikeigentümer und -betreiber im Bundesstaat Arizona. AHC verfügt ferner über die Option, seine Eigentumsbeteiligung durch die Tätigung zusätzlicher Betriebsmittelinvestitionen in Höhe von 100.000 US$ in Sun Valley auf 51 % zu erhöhen.

Gemäß seiner Vereinbarung mit Sun Valley hat AHC die Option, eine Eigentumsbeteiligung von 51 % an bis zu neun weitere Kliniken zu erwerben, die voraussichtlich in den nächsten 24 bis 36 Monaten eröffnet werden. Jede Akquisition soll in zwei Phasen stattfinden; dabei besteht die erste Phase aus einer Investition von 100.000 US$ für eine Beteiligung von 30 % und die zweite aus einer Option mit einer Laufzeit von 18 Monaten zum Erwerb von weiteren 21 % (also insgesamt 51 %) gegen eine zweite Betriebsmittelinvestition von 100.000 US$. Zu den vorgesehenen Standorten für neue Kliniken gehören Bundesstaaten, in denen der medizinische Gebrauch von Cannabis vor Kurzem genehmigt wurde, unter anderem Florida, North Dakota und Arkansas, sowie Bundesstaaten, in welchen bereits Genehmigungen für den medizinischen Gebrauch oder den Freizeitkonsum vorliegen, unter anderem Arizona, Nevada, Oregon und Kalifornien.

Im Vergleich zu den Kosten für die Beantragung staatlicher Lizenzen ist die Eröffnung von Kliniken zur Ausgabe von medizinischem Marihuana ein ausgezeichnete Möglichkeit, um vom Wachstum dieser Branche zu profitieren, da die regulatorischen Kosten und die Investitionsausgaben hier wesentlich geringer sind. Diese Strategie bietet ebenfalls die Möglichkeit, den Markenwert des Unternehmens aufzubauen und Marktdaten zu den Patientenpräferenzen aus erster Hand zu erhalten.

David Posner, Chairman von Nutritional High, äußerte sich hierzu wie folgt: Mit dieser Strategie können wir auch die mit der Einrichtung von Herstellungsanlagen für Ölextrakte und Nahrungsmittel zu einem späteren Zeitpunkt verbundenen Investitionskosten sowie andere Aufwendungen im Zusammenhang mit der Inbetriebnahme solcher Anlagen senken. Zusätzlich zu unserer Investition in AHC bemühen wir uns auch um die Expansion in andere US-Bundesstaaten wie Kalifornien, Oregon, Washington, Nevada, Florida und anderenorts durch Akquisitionen, über die wir zu gegebener Zeit berichten werden.


Über Nutritional High International Inc.

Nutritional High konzentriert sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Produkten und landesweit anerkannten Marken der Branchen für Hanf- und Cannabisaufgussprodukte, einschließlich Nahrungsmittel und Ölextrakte zur alimentären und medizinischen Anwendung bzw. als Genussmittel für Erwachsene. Das Unternehmen ist ausschließlich über lizenzierte Einrichtungen in Rechtsstaaten tätig, in denen solche Aktivitäten genehmigt und per Gesetz reguliert werden.

Um aktuelle Informationen über die Aktivitäten und wichtigsten Presseaussendungen des Unternehmens sowie andere Pressemitteilungen zu erhalten, folgen Sie bitte Nutritional High auf Facebook, Twitter, Instagram und Google+.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

David Posner, Chairman of the Board
Nutritional High International Inc.
647-985-6727
dposner@nutritionalhigh.com

und

Steven Low
Boom Capital Markets Inc.
(647) 620-5101
E-Mail: steve@boomcapitalmarkets.com
www.boomcapitalmarkets.com

Nutritional High International Inc.
77 King Street West, Suite 2905
Toronto, ON M5K 1H1

WEDER DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE NOCH OTC MARKETS GROUP INC. ODER DEREN REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG GEPRÜFT BZW. ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH DIE VERANTWORTUNG.

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die auf den derzeitigen Erwartungen basieren. Diese Aussagen sollten nicht als Garantie für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse ausgelegt werden. Solche Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungskennzahlen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden. Solche Aussagen beziehen sich unter anderem auf die Einreichung der relevanten Dokumentation innerhalb der erforderlichen Fristen und im Einklang mit den relevanten behördlichen Anforderungen, die Rückzahlung des Darlehens durch AHC, für das Green Global eine Garantie geleistet hat, der Abschluss des Erwerbs der entsprechenden Liegenschaften, der Abschluss der Akquisition der Kliniken von Sun Valley, die Ausschüttung der durch das Unternehmen kontrollierten Stammaktien von AHC an die Aktionäre von Nutritional High und die Beschaffung ausreichender Finanzmittel für die Umsetzung der Geschäftsstrategie des Unternehmens. Es gibt keine Gewissheit, dass eines dieser Ereignisse eintreten wird. Obwohl solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen des Managements basieren, kann nicht garantiert werden, dass sich solche Annahmen als korrekt erweisen. Darüber hinaus bestehen bekannte und unbekannte Risikofaktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den künftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck kommen oder impliziert sind. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sind in ihrer Gesamtheit durch diesen vorsorglichen Hinweis abgedeckt, und sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, übernimmt das Unternehmen keinerlei Verpflichtung zur Überprüfung oder Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen oder zur öffentlichen Bekanntgabe des Ergebnisses der Überprüfungen beliebiger zukunftsgerichteter Informationen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind, um künftige Ergebnisse, Ereignisse oder Entwicklungen darzustellen.

Die Wertpapiere des Unternehmens wurden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (der U.S. Securities Act) oder den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen daher nicht an oder zugunsten von US-amerikanischen Bürgern oder sogenannten U.S. Persons (wie in Vorschrift S des U.S. Securities Act definiert) angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung vorliegt oder eine Ausnahme von einer solchen Registrierungsanforderung erteilt wurde. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder anderen Rechtssystemen dar, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1105 Wörter, 8666 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC lesen:

NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 30.11.2016

Nutritional High stellt Update bereit

Nutritional High stellt Update bereit 29. November 2016, Toronto, Ontario - Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (Nutritional High oder das Unternehmen) (CSE: EAT, OTCQB: SPLIF, FRANKFURT:2NU ) gibt die Ausgabe von 315.000 Aktienop...
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 25.11.2016

Nutritional High gibt Abschluss der letzten Tranche der Privatplatzierung in Höhe von 5,5 Mio. $ bekannt

Nutritional High gibt Abschluss der letzten Tranche der Privatplatzierung in Höhe von 5,5 Mio. $ bekannt Toronto, Ontario - Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (Nutritional High oder das Unternehmen) (CSE: EAT, OTCQB: SPLIF, FRA...
NUTRITIONAL HIGH INTERNATIONAL INC | 14.11.2016

Nutritional High erwirbt 40%ige Beteiligung an Aura Health Corp.

NUTRITIONAL HIGH ERWIRBT 40 %-IGE BETEILIGUNG AN AURA HEALTH CORP. Toronto, Ontario - Nutritional High International Inc. (das Unternehmen oder Nutritional High) (CSE: EAT, OTCQB: SPLIF, FRANKFURT: 2NU) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unterne...