info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IR CONSULT |

IR CONSULT unterstützt BlackFridaySale.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Nur noch 8 Tage bis Black Friday


IR CONSULT, ein seit über 22 Jahren führender Spezialist für fundamentale Investor Relations, IPO- und Kapitalmarktberatung in Deutschland, unterstützt aktuell die größte deutsche E-Commerce-Plattform BlackFridaySale.de bei der kommunikativen Vorbereitung auf den diesjährigen „Black Friday“-Aktionstag am 25. November 2016.



 

Black Friday kommt ursprünglich aus den USA und bildet den Start ins Weihnachtsgeschäft. An diesem Tag nach Thanks Giving sowie am darauffolgenden Montag, den Cyber Monday, offerieren viele Händler seit Jahren bedeutende Preisnachlässe auf ihre Waren. Allein an diesem Tag wurden im vergangenen Jahr fast 10 Mrd. EURO umgesetzt. Mittlerweile wurden solche Verkaufsaktionen in vielen Ländern weltweit eingeführt. So wurden z. B. am letzten Freitag, den 11. 11., beim Single Day in China Waren von 13,5 Mrd. EURO eingekauft, ein neuer Rekord.

 

In Deutschland gibt es Black Friday-Angebote seit 2007; den Startpunkt setzte damals Apple. Mittlerweile bieten an diesem Tag fast alle Onlinehändler Schnäppchen an. Zunehmend finden aber auch beim stationären Handel in den Städten und Einkaufszentren Shopping-Days an diesem Freitag statt.

 

BlackFridaySale.de gilt als Initiator des Black Friday Sale in Deutschland. Gestartet in 2012 ist es mittlerweile sogar auch das größte Portal. Unter http://www.blackfridaysale.de bieten in diesem Jahr mehr als 160 namhafte Shops Angebote vor allem in den Kategorien Technik, Unterhaltung, Mode und Geschenke an. „Verbraucher sind in den letzten Jahren deutlich preissensibler geworden. Aus diesem Grund erlangen Verkaufsveranstaltungen mit tatsächlichen Preisreduktionen deutlichen Zulauf“, erklärt Konrad Kreid, Geschäftsführer von blackfridaysale.de, das Phänomen „Black Friday“. So rechnet Herr Kreid dieses Jahr mit mehr als 6 Mio. kaufwilligen Besuchern.

 

IR CONSULT (http://www.ir-consult.de) unterstützt BlackFridaySale bei den Vorbereitungen auf den Black Friday-Tag am 25. November. Pressemitteilungen, Blogartikel, Unternehmensnachrichten, Interviews und Verbrauchertipps stehen hier im Mittelpunkt. „Es ist unser Ziel, dass das Portal blackfridaysale.de schon am 24. November auf Nummer eins der Suchmaschinenratings steht“, äußert sich der Inhaber von IR CONSULT, Alexander Vollet. Denn BlackFridaySale.de ist der einzige Anbieter, der seine Verkaufsaktionen schon am Donnerstag ab 19:00 Uhr startet. Somit haben die Verbraucher mehr Zeit zum Aussuchen, Vergleichen und Entscheiden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

Über Blackfridaysale.de

 

BlackFridaySale.de ist der führende Anbieter für das größte „Black Friday“-Shopping-Event des Jahres in Deutschland und Österreich. Mehrere hundert Top-Markenshops mit angesagten Labels reduzieren dabei innerhalb von 24 Stunden drastisch ihre Preise. Auf dem Shoppingportal http://www.blackfridaysale.de können Kunden in übersichtlichen Kategorien passende Produkte und alle Top-„Black Friday“-Angebote finden. Der Black Friday Sale findet stets Ende November statt und ist in den USA traditionell der umsatzstärkste Tag des lokalen Einzelhandels. Blackfridaysale.de startet in diesem Jahr seine Verkaufsveranstaltung aber bereits am Donnerstagabend (24. November) um 19:00.



Web: http://www.ir-consult.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Vollet (Tel.: 06002-92042), verantwortlich.


Keywords: E-Commerce, Onlineshopping, Handel, Wirtschaft

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3917 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IR CONSULT

IR CONSULT ist seit 1994 erfolgreicher Berater für Kapitalmarktfragen (M&A etc.) sowie für Börseneinführungen von Unternehmen (IPO) und Investor Relations. Aufbauend auf langjährige Berufserfahrungen als Aktienanalysten und Investmentbanker hat sich das IRC-Team besonders auf fundamentale Investor - & Creditor Relations konzentriert, d. h. absolut zielgerichtete Informationen für Analysten, Fondsmanager und Vermögensverwalter (Fact-Book, Präsentation, Online-IR etc.) sowie den aktiven Kontakt zu in- und ausländischen Investoren. Daneben haben wir auch breite Erfahrungen aus über 20 eigenen sowie fast 100 IPOs in unserem Netzwerk. Abgerundet wird unser Beratungsspektrum durch eine effiziente Finanzkommunikation, internationale Kooperationen sowie aktive Mitarbeit in verschiedenen Netz-werken (DVFA, bdvb etc.). Zahlreiche und langjährige Mandate namhafter Aktiengesellschaften unterstreichen unseren erfolgreichen, spezialisierten und fokussierten Beratungsansatz mit optimalem Preis-Nutzen-Verhältnis.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IR CONSULT lesen:

IR CONSULT | 09.01.2016

IR CONSULT eröffnet China-Aktivitäten

  China ist und bleibt ein langfristiger Wachstumsmarkt. Auch wenn sich die jährlichen Wachstumsraten zukünftig etwas verringern werden, so sollte das Land auch in den kommenden Jahren weiter wachsen. Neben dem Export wird sich dabei auch die Binn...
IR CONSULT | 30.04.2013

IR Consult initiiert PIB-Datenbank zur Unterstützung von Aktienempfehlungen

IR CONSULT, eine der führenden deutschen Beratungsunternehmen für Kapitalmarktprojekte, initiiert die kostenlose Datenbank für ausführliche Produktinformationsblätter für deutsche Aktien und Unternehmensanleihen (www.a-pib.de). Dadurch werden...
IR CONSULT | 25.01.2012

IR CONSULT stellt zusätzliche Investor Relations Maßnahmen vor

Unsere Kooperation mit einer israelischen IR-Agentur erschließt unseren Mandanten 2 zusätzliche Ebenen: zum einen bieten wir nun die Möglichkeit, bei einer Road-Show die füh-renden institutionellen Investoren in Israel zu besuchen und ihnen die E...