info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
triomis GmbH |

Microsoft Dynamics 365 Erweiterungen der triomis verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Dynamics 365 Lösungen VAT Calculator und CopyEntity beschleunigen den Verkaufszyklus und machen die Vertriebsmitarbeiter produktiver


Seit dem 1.11.2016 ist Dynamics 365 verfügbar. Nun kündigt die triomis GmbH aus Dortmund, Dynamics CRM Partner der ersten Stunde, die Verfügbarkeit ihrer Erweiterungen für Dynamics 365 an. Mit Dynamics 365 vereint Microsoft seine CRM- und ERP-Softwarelösungen...

Dortmund, 18.11.2016 - Seit dem 1.11.2016 ist Dynamics 365 verfügbar. Nun kündigt die triomis GmbH aus Dortmund, Dynamics CRM Partner der ersten Stunde, die Verfügbarkeit ihrer Erweiterungen für Dynamics 365 an.

Mit Dynamics 365 vereint Microsoft seine CRM- und ERP-Softwarelösungen in der Cloud unter einer Produktbezeichnung. Dynamics 365 arbeitet perfekt mit Microsoft‘s weiteren Cloud-Diensten Office 365 und Azure zusammen und erhält mit AppSource einen passenden AppStore für Erweiterungen.

Zunächst wird Dynamics CRM kombiniert mit Dynamics AX als Cloud-Dienst verfügbar sein. Die Einbindung von Dynamics NAV wird im Frühjahr 2017 folgen. Dann wird Dynamics 365 sowie Office 365 auch aus der deutschen Microsoft Cloud verfügbar sein. Unter deutschem Daten-Treuhänder befinden sich die sensiblen Unternehmensdaten in deutschen Rechenzentren, dem Zugriff der amerikanischen Justiz entzogen!

Auch nach der Zusammenlegung weisen Dynamics 365 for Sales und Dynamics CRM 365 for Services, ehemals Dynamics CRM, fehlende Funktionalitäten für Umsatzsteuerberechnung, das Kopieren von Rechnungen, Angeboten und Aufträgen sowie Massenmailversand auf. Allerdings lässt sich der Funktionsumfang von Dynamics 365 über den Zukauf und die Installation von Apps erweitern. So stehen Kunden die Erweiterungen der triomis wie z. B. der VAT Calculator zur Umsatzsteuerberechnung, CopyEntity zum Kopieren von Sales-Objekten oder Campaign-it für E-Mail-Marketingintegration zur Verfügung.

„Nur aufgrund der engen Zusammenarbeit mit der Dynamics 365 Produktgruppe und der frühen Einbindung in die Beta-Programme durch Microsoft erlaubt es uns pünktlich zum Launch von Microsoft Dynamics 365 unsere Erweiterung fertigzustellen.“ so Andreas Thurek, CTO und Cloud Chef-Architekt der triomis. Er kündigte weitere Erweiterungen für die automatisierte Rechnungsstellung von Serviceverträgen und Abonnements sowie Branchentemplates für Tierarzt- und Arztpraxen, Hotellerie und Vereinsmanagement an. Zentraler Bestandteil wird dabei Dynamics 365 for Services sein. Der Servicekalender bietet eine exzellente Basis für Belegungsbuchungen und Terminverwaltung.

die triomis macht sich dabei die Fähigkeit von Office 365 zu Nutze, auf Daten von CRM oder ERP zuzugreifen. Hierzu stellt Dynamics 365 ein einheitliches Datenmodell und Schnittstellen Drittanbieter-Apps zur Verfügung, so dass Eigenentwicklungen, Erweiterungen der triomis und auch On-Premise-Dienste mit Dynamics 365 kommunizieren können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 331 Wörter, 3006 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von triomis GmbH lesen:

triomis GmbH | 09.09.2016
triomis GmbH | 16.09.2014

Zu Ruhm und Ehre mit der Champions League Tipp App!

Dortmund, 16.09.2014 - Die UEFA Champions League - der aufregendste und spektakulärste Vereinswettbewerb der Fußballwelt startet wieder in die neue Saison 2014/15. Kann Ronaldo Real Madrid zur ersten Titelverteidigung in der Geschichte des Wettbewe...
triomis GmbH | 12.06.2014

triomis bringt die Fußball WM 2014 in der Hosentasche der Smartphonenutzer

Dortmund, 12.06.2014 - Der Countdown zur 20. Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien läuft. Heute um 17 Uhr Ortszeit Brasilien fällt der Startschuss zur großen Fußballparty. Im Eröffnungsspiel treffen Brasilien und Kroatien zusammen. Immer rich...