info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Acta Technology GmbH |

Datenintegration: Acta Technology erhält Multi-Millionen-Dollar-Auftrag von Unilever

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Unilever wählt Acta als weltweiten Standard für die Integration von Daten aus einem breiten Spektrum von Unternehmensanwendungen und -systemen


Acta Technology, Anbieter der weltweit ersten Echtzeit-Datenintegrationsplattform für Geschäftsinitiativen wie Analysen, eCommerce, Supply Chain Management und Customer Relationship Management, meldet heute, dass die Acta-Lösung von Unilever als unternehmensweite Plattform zur Datenintegration eingeführt wird. Dies ist Inhalt eines Multi-Millionen-Dollar-Vertrages mit Unilever über die nächsten zwei Jahre.

Unilever mit Hauptsitz in Groß Britannien wählte Acta als Bestandteil der weltweiten IT-Strategie und wird die Acta-Lösung zur Unterstützung der Datenintegrations-Anforderungen auf globaler und regionaler Ebene einsetzen. Dies betrifft entscheidende Komponenten in Unilevers "Path to Grow"-Strategie ("Weg zum Wachstum").

Mit "Path to Growth" will Unilever bis 2004 ein deutlich höheres Wachstum und verbesserte Gewinnspannen erreichen. Hierzu liegt der Fokus auf Unilevers führenden Marken, die mit größerer Innovationskraft, stärkerem Marketingeinsatz, einer rationalisierten Lieferkette und vereinfachten Geschäftsprozessen unterstützt werden. Die Lösung von Acta Technology wird als Kernkomponente im "Unilever Information Program" (UIP) zum Einsatz kommen, einem Schlüsselfaktor für den "Path to Growth".

"Am Anfang unseres Auswahlverfahrens suchten wir nach einem Werkzeug, um das Unilever Information Program durch eine einfache und automatisierte Sammlung von Daten aus einem breiten Spektrum von Legacy-Systemen und ERP-Anwendungen sowie einer Vielzahl externer Quellen zu unterstützen", so Chris Broe, Program Director für das Unilever Information Program in London. "Unser Fragenkatalog ging an alle führenden ETL-Hersteller. Die hohe Qualität der Rückmeldungen machte schnell deutlich, dass hierbei auch umfassendere Integrationsanforderungen behandelt werden können. Wir haben unsere Kriterien entsprechend erweitert und nach einer detaillierten Prüfung schließlich Acta als weltweiten Standard gewählt".


Vielfalt der Datenquellen erfordert eine stabile Lösung

Unilevers Kriterien erfordern die Arbeit mit Hunderten verschiedener Datenquellen. Die Lösung muss ein stabiles und hoch performantes Management des Datentransfers in Batch und Near-Realtime mit bidirektionalem Datenfluss zwischen den Unternehmenssystemen ermöglichen und eine hohe Zuverlässigkeit bieten. Da sie als weltweites Standardwerkzeug eingesetzt wird, muss die Lösung zugleich schnell produktivsetzbar und einfach zu nutzen sein sowie eine kosteneffiziente laufende Anwendung im globalen Maßstab sicherstellen.

Die Acta-Datenintegrationsplattform wurde einer detaillierten Überprüfung in einem Proof-of-Concept mit drei weiteren Anbietern unterzogen und musste sich im Rahmen zweier Pilotprojekte in der Praxis bewähren.

"Die Lösung von Acta Technology hat sich technologisch und funktionell als beste Wahl für Unilever erwiesen", so Steve Applegate, Integration Manager des Unilever Information Program in London. "In Verbindung mit Actas Zukunftsvision waren dies entscheidende Faktoren in unserem Auswahlprozess."

"Unilever sieht die Datenintegrations-Anforderungen im Rahmen einer weltweiten strategischen Zielsetzung. Wir sind überzeugt, dass die unternehmensweite Datenintegration in Zukunft zu einer selbstverständlichen und in der globalen Wirtschaft erfolgsbestimmenden Strategie wird", erklärt Carol Mills Baldwin, President und CEO von Acta Technology. "Der Vertrag mit Unilever ist die Bestätigung für Actas einzigartige Stellung zur Lösung der Integrations-Herausforderungen führender Unternehmen weltweit".


Schnelle Produktivsetzung und offene Architektur bieten direkten Return-on-Investment und Erweiterbarkeit

Die Acta-Lösung ist einer der schnellsten Wege zur Datenintegration mit zügiger Installation und einer Vielzahl fertiger, sofort einsetzbarer Datenanwendungen, sogenannter "eCaches".

Die Acta-Plattform basiert auf dem Integrationsserver ActaWorks mit Fähigkeiten zur Verarbeitung von Batch- und Realtime-Prozessen mit Zugriff auf eine Vielzahl an Datenquellen, mit dem sich die unternehmenseigene Informations-Infrastruktur intelligent verwalten und ihre Leistungsfähigkeit optimieren lässt.

ActaWorks wird ergänzt durch die Acta eCaches, fertige Anwendungen für den Einsatz in Batch und Realtime mit vorgedachter Logik für Business Analytics und andere datenintensive Integrationsprojekte wie Customer Relationship Management (CRM) oder Supply Chain Management (SCM).

Für Unilever sind die Acta eCaches eine ideale und sofort einsetzbare Lösung des globalen und regionalen Informationsbedarfs: Sie sind schnell und leicht zu installieren, flexibel zu individualisieren und bieten über SQL- und XML-basierte Schnittstellen einen offenen Zugriff auf alle wichtigen Informationsquellen.



Kurzportrait Acta Technology

Acta Technology Inc. ist einer der weltweit führenden Anbieter von Data-Warehouse- und Data-Integration-Lösungen und bietet die weltweit erste und einzige Datenintegrationsplattform für sämtliche Geschäftsinitiativen wie Analyse, SCM- und CRM-Integration sowie eCommerce. Mit dieser hoch skalierbaren Plattform ist die Integration und schnelle Bewegung von Daten aus einer Vielzahl von Back-Office- und ERP-Systemen wie SAP R/3 in die unterschiedlichsten betriebswirtschaftlichen Anwendungen möglich, sowohl für die interne Entscheidungsunterstützung als auch für den Business-to-Business-Einsatz und die Bereitstellung im Internet. Somit können Unternehmen online und in Echtzeit mit ihren Kunden, Zulieferern, Mitarbeitern und Geschäftspartnern in Verbindung stehen und diesen kritische Informationen für Analysen und Transaktionen ohne Verzögerung bereitstellen. Weltweit setzen bereits über 200 namhafte Kunden wie DaimlerChrysler, IBM, Shell und Novartis die Acta-Lösung aus diesen Gründen sehr erfolgreich ein. Acta Technology Inc. hat ihren Hauptsitz in Mountain View, Kalifornien, und verfügt weltweit über Niederlassungen, in Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main.


Kurzportrait Unilever

Unilever ist einer der größten Konsumgüter-Hersteller der Welt mit einem Umsatz von 47 Milliarden Euro in 2000. Unilever produziert und vermarktet eine große Bandbreite an Food-Produkten sowie Home- und Personal-Care-Artikeln. Zu den weltweit bekannten Marken gehören Dove, Lipton, Knorr oder Hellmanns. Unilever ist in 88 Ländern tätig und beschäftigt rund 295.000 Personen. Weitere Informationen über Unilever finden Sie unter www.unilever.com.


Ihr Pressekontakt:

Mark Torben Rudolph
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Acta Technology GmbH
Lyoner Straße 15
D-60528 Frankfurt
Tel.: +49-(0)69-66377-760
Fax: +49-(0)69-66377-761
E-Mail: presse@acta.com

Web: http://www.acta.com/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Torben Rudolph, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 734 Wörter, 6330 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Acta Technology GmbH lesen:

Acta Technology GmbH | 16.07.2002

Weltpremiere: Acta Technology bietet Web Services für Datenintegration (ETL)

Frankfurt am Main, 16. Juli 2002 -- Acta Technology (www.acta.com), Anbieter der weltweit ersten Echtzeit-Datenintegrationsplattform, bietet seinen Kunden als erstes Unternehmen die Steuerung von Integrationsprojekten über Web Services. Die Web S...
Acta Technology GmbH | 09.07.2002

Acta Technology mit starkem Wachstum: Erfolgsfaktor Datenintegration

Frankfurt am Main, 09. Juli 2002 -- Acta Technology (www.acta.com), Anbieter der weltweit ersten und einzigen Echtzeit-Datenintegrationsplattform, gibt auch für das zweite Quartal 2002 wieder einen weiterhin steigenden Geschäftserfolg bekannt: Gege...
Acta Technology GmbH | 08.07.2002

Erfolgs-KnowHow für Data Warehousing: Web-Seminar am 18.07.2002 mit Acta Technology

Frankfurt am Main, 08. Juli 2002 -- Acta Technology präsentiert am 18.07.2002 das Online-Seminar "Data Warehousing in Depth" der Kimball University, einer führenden Bildungseinrichtung für Data-Warehousing-Fachwissen. Die Kimball University wur...