info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Learning Factory |

LeanAroundTheClock 2017

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das außergewöhnlichste LeanEvent im deutschsprachigen Raum


Das wohl außergewöhnlichste Event LeanAroundTheClock geht am 09.+ 10. Februar 2017 in der ALTEN FEUERWACHE Mannheim in die zweite Runde - www.leanaroundtheclock.de

Staubtrocken, distanziert und abgehoben kann jeder - das wohl abgefahrensten Event mit dem Titel LeanAroundTheClock geht im Februar 2017 in die zweite Runde.
Am 9. + 10. 2017 Februar trifft sich zum zweiten Mal die #germanLEANcommunity in Mannheim. Als Veranstaltungsort haben die Macher von LeanAroundTheClock die ALTE FEUERWACHE Mannheim ausgewählt, in welcher über 33 Referentinnen und Referenten in 30 Vortragsslots aus unterschiedlichen Branchen und Organisationen ihre Sicht der Dinge zu Lean, Kaizen, KVP & Co. darstellen und den Teilnehmenden - wie bereits bei der ersten Auflage - wertvolle Impulse liefern.
Unter den Impulsgebern sind unter anderem die Bestsellerautoren Dr. Andreas Zeuch, Niels Pflaeging und Stephanie Borgert sowie Conny Dethloff von der OTTO GmbH & Co. KG und Stefan Machheit von der Basler AG.
LeanAroundTheClock unterscheidet sich zu anderen Events dadurch, dass sich alle Referentinnen, Referenten und die Teilnehmenden unabhängig ihrer hierarchischen Stellung auf Augenhöhe begegnen und sich "wertfrei" austauschen können. Rückmeldungen von ehemaligen Teilnehmenden, wie hier stellvertretend von Frau Sabine Bühlmann, bestätigen dies ...
"Ihrem Event ist es meiner Meinung nach bestens gelungen, Lean-Thinker zusammenzubringen. Dies zeigte schon die eindrucksvolle Deutschlandkarte der "Lean Community" zu Beginn. Die Location war einzigartig und für das Format sehr gut geeignet. Der Austausch mit den Kollegen vor Ort hat alles wirklich lebendig und mich vielfach neugierig gemacht."
Um dem Namen zusätzlich alle Ehre zu machen, haben die Veranstalter zudem die Supertramp Coverband Century"s Crime engagiert, welche am 9. Februar ab 24:00 für eineinhalb Stunden die unvergessenen Songs aus der goldenen Zeit von Supertramp originalgetreu auf die Bühne bringen, bevor es am 10. Februar um 06:00 Uhr mit dem ersten Vortragsslot wieder losgeht.
Let´s rock again LEAN! Kontakt
Learning Factory
Angela Fuhr
Verl. Triebstraße 20
68542 Heddesheim
06203936926
kontakt@learning-factory.de
http://www.learning-factory.org


Web: http://www.learning-factory.org


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angela Fuhr (Tel.: 06203936926), verantwortlich.


Keywords: LeanAroundTheClock, #LATC2017

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2358 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Learning Factory


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Learning Factory lesen:

Learning Factory | 15.04.2016

V. Symposium Change to Kaizen

Zum kleinen Jubiläum des Symposiums Change to Kaizen - Denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter hat sich die Learning Factory als Veranstalter des Symposiums in diesem Jahr für einen besonderen Veranstaltungsort entschieden...
Learning Factory | 15.06.2015

IV. Symposium CHANGE TO KAIZEN

Starke Wettbewerber, veränderte Kundenwünsche, ein Wechsel bei den Führungskräften, neue Mitarbeiter oder eine Umstellung der Informations- oder Produktionstechnologie - es gibt viele Gründe, wenn sich Unternehmen verändern. Der Wandel ist ein ...
Learning Factory | 28.04.2015

Umfrage: "Quo vadis" Lean Management?

Gibt es wirklich die "Vorzeigeunternehmen", also jene Organisationen, welche Lean Management fest in ihrer DNA verankert haben oder beschränkt sich die Lean-Implementierung größtenteils nur auf das Vorzeigen und Anwenden einzelner Lean-Tools? Welc...