info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hiller |

Buyezee - Die pfiffige Einkauf-Suchmaschine - und wer möchte, verdient mit!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit einer Buyezee-Lizenz weltweit ein eigenes E-Commerce Business aufbauen. Ein neues Unternehmen ermöglicht Ihnen, einen eigenen Internet-Shop zu besitzen und passives Einkommen zu erwerben.

Buyezee funktioniert wie eine gigantische "Google Suchmaschine fürs Einkaufen", bei der man die Möglichkeit hat, mehrere hundert Millionen Produkte namhafter Hersteller zu vergleichen. Auch Amazon und Ebay haben sich dieser Plattform angeschlossen. Diese marktführende E-Commerce Plattform bietet die perfekten Werkzeuge für Geschäftsgründer oder Unternehmer, die Ihre eigene Märkte etablieren und fördern möchten oder Ihren Kunden und Geschäftspartnern die Möglichkeit geben wollen, um beispielsweise Flüge, Hotels und Finanzprodukte weltweit zum günstigsten Preis zu erwerben. Die Geschäftspartner sind damit an jeder Bestellung, die über den eigenen Buyezee-Shop getätigt wird, beteiligt und verdienen Geld. Ebenso profitieren sie an jedem Shop-Owner, den Sie für dieses Geschäft gewinnen.



Buyezee wurde im Juni 2014 in Delaware USA gegründet. Das Unternehmen ist 100 Prozent schuldenfrei und war innerhalb von 6 Monaten nach der Gründung schon profitabel. Momentan verfügt das Unternehmen über eine E-Commerce Präsenz in 11 Ländern, es wird aber in immer neue Länder expandiert. Man kann anhand dieser Fakten schon erkennen, dass das Unternehmen ein sehr hohes Zukunftspotential besitzt. Die Menschen, die das erkennen und von Anfang an dabei sind, werden die Profiteure sein!



Mit Claudia Szasz als Chief Executive Officer (CEO), ist eine Network Powerfrau Anfang 2016 zu Buyezee gestoßen. Szasz startete eine Bilderbuchkarriere bei Herbalife. Dort wurde sie mit 27 Jahren die jüngste "Executive Päsidentin" Europas. Bei PM International gehörte Szasz zu den Top 10 Beratern weltweit und erreichte 2011 die Position eines "Gold Presidents Team Member". Neben dem Posten als CEO ist sie bei Buyezee auch "Präsidentin für internationale Trainings".



Als Buyezee Shop-Owner verfügt man über sein eigenes, profitables und weltweites eCommerce Business. Man sichert sich somit seine Marktanteile in einem Multi Milliarden Markt, selbst wenn der Shop-Owner keine Vorerfahrungen im E-Commerce Business besitzt. Im internen Bereich von Buyezee finden Partner im Backoffice umfangreiche Schulungen und Webinare, wie man in diesem Markt erfolgreich wird. Der Umfang der erworbenen Schulungsunterlagen hängt von der erworbenen Lizenz ab. Weiter werden im Backoffice wertvolle Marketingtools sowie Analyse- und Statistik-Tools zur Verfügung gestellt, die helfen, das eigene Unternehmen voranzubringen.



Hier ist ein Mustershop: www.buy-online24.com



So geht`s: Es stehen zum Einstieg sieben verschiedene Pakete zwischen 39 Euro und 9999 Euro zur Verfügung. Wer seine Chancen erkennt und das nur noch limitiert zur Verfügung stehende Paket "Ultimate-Life" im Wert von 9999 Euro erwirbt, hat die Chance als Founder im Founderpay Programm aufgenommen zu werden. Die 500 weltweit ersten Qualifizierten im Founderpay erhalten Ihre Lizenzkosten in Form von Buyezee Paypoint Gutscheinen bis zur dreifachen Höhe zurückerstattet. Aber man ist damit schon für eine vom Unternehmen gesponserte Kreuzfahrt mit zwei Personen gemeinsam mit der Buyezee Geschäftsführung qualifiziert. Es gibt eine Bedingung, um die Aufnahme in den Founderpay, Gutscheine und Kreuzfahrt in Anspruch nehmen zu können. Der Erwerber der Ultimate-Life-Lizenz muss selbst insgesamt drei Shopreneure mit Minimum Starter-Lizenz (199 Euro) für seine Organisation werben. Das ist eine einmalige Gelegenheit. Die erwähnten Gutscheine bis zu einer Höhe von maximal 30000 Euro können zur Werbung des eigenen Shops genutzt werden. Die Lizenz Ultimate-Life "gilt lebenslang" und erzeugt keine weiteren jährlichen Lizenzkosten.



Bei kleineren Budgets startet der Interessent am besten als Buyezee-Shopreneur. Denn nur als Shopreneur kann man Shop-Lizenzen verkaufen und alle Vorteile von Buyezee in Anspruch nehmen. Der Interessent schreibt sich unter folgender Homepage www.hiller.buyezee.net ein, wählt zuerst den Menüpunkt "Shopreneur" aus, dann "Registrierung" und meldet sich bei Buyezee an. Die erwähnten 39 Euro werden erst fällig, falls man sich entscheidet, für Buyezee tätig zu werden, da diese Gebühr nur über die erhaltenen Provisionen abgerechnet wird. Falls man schon einen eigenen Internetshop besitzt, empfiehlt es sich, zumindest die Starter-Lizenz zu erwerben.



Als Buyezee-Shopreneur erhält man die Chance, zukünftig finanzielle Freiheit zu erlangen, wenn man bereit ist, entsprechende Zeit und Arbeit in sein Business zu investieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Friedrich Hiller (Tel.: +49 (0) 8191-59797), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 646 Wörter, 4988 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hiller


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hiller lesen:

Hiller | 29.11.2016

Pfiffige Möglichkeit, um Vereinskasse zu füllen!

Vereinseinnahmen zu steigern funktioniert ganz einfach mit Buyezee! Diese weltweite Handels-Plattform funktioniert wie eine gigantische "Google Suchmaschine fürs Einkaufen", bei der man die Möglichkeit hat, mehrere hundert Millionen Produkte namhaf...