info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
smileybedeutung.com |

Neue Emojis auf smileybedeutung.com präsentiert!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die heutige Kommunikation findet nicht nur mit Worten statt. Selbst in der schriftlichen Unterhaltung werden nicht nur Buchstaben verwendet, um seine Gefühle auszudrücken, sondern auch Bilder – ikonografische Symbole, mit denen kurz und knapp Gefühle dargestellt werden können, ohne lange Sätze zu schreiben. Das Vokabular der Bildsprache wurde nun beträchtlich erweitert – mit immer neu hinzukommenden Smileys und Emoticons. Diese können umfassend eingesetzt werden.



Kurze und prägnante Kommunikation – mit Smileys und einem Augenzwinkern

Die Zeiten, in denen jedes Gefühl lang und breit erklärt wurde, sind vorbei. Niemand muss sich mehr lange Texte antun, um zu wissen, wie das Gegenüber denkt und fühlt: *rofl*, *lol*, *smile*, *grins* - das Internet hat die Kommunikation der Menschen deutlich verändert. Sprachliche Verkürzungen haben schon lange Einzug in die Sprache des Alltags gehalten. Doch die Kommunikation in den Onlinemedien nutzen viel mehr als nur Buchstaben. Um kurz und knapp Gefühle und Emotionen auszudrücken, ohne diese in mehreren Absätzen auszuformulieren, wurden sogenannte Smileys und Emoticons entwickelt, die auf ASCII-Code basieren.

Die Entwicklung geht weiter

Der Vorläufer für die digitalen Abbildungen war der klassische Smiley, der Anfang 1960 präsentiert wurde. Die ersten digitalen Emoticons wurden entwickelt, als das Internet noch in den Kinderschuhen steckte. Zwei Entwürfe begründeten den Erfolg. Seitdem hat sich in der Welt der Emoticons viel getan, sie dreht sich unablässig weiter und immer neue Emoticons werden entwickelt. Die Bildsprache mit den kleinen Icons wird auf diese Weise differenziert. Nun haben die Entwickler von Smileybedeutung.com ein neues Paket an Emoticons mit deren Bedeutung zusammengestellt. Und das hat es in sich.

Kompatibel mit allen Geräten und Betriebssystemen

Die Emoticons des Portals können umfassend genutzt werden, ganz gleich, ob für WhatsApp, Facebook oder Snapchat. Die Emoticons und Smileys können zudem auch auf allen Geräten angezeigt werden, auch auf allen Endgeräten. Ob Apple, Windows oder Android, die Emoticons werden auf allen Systemen abgebildet. Da die Text-Smileys und Emojis nicht immer gleich ihre Bedeutung offenbaren, bietet Smileybedeutung.com zudem ausgiebig recherchierte und aussagekräftige Erklärungen zu den gängigsten und beliebtesten Smileys. So werden sie richtig verwendet und einer bildreichen Kommunikation steht nichts mehr im Wege.



Web: http://www.smileybedeutung.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Hartmann (Tel.: 09360 97 86 81), verantwortlich.


Keywords: Smiley Bedeutung, Whatsapp, Emojis

Pressemitteilungstext: 290 Wörter, 2249 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: smileybedeutung.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema