info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BELMONT RESOURCES INC |

Belmont erhält vom BLM Genehmigung für Bohrungen im Kibby Basin in Nevada und arrangiert Finanzierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)




Belmont erhält vom BLM Genehmigung für Bohrungen im Kibby Basin in Nevada und arrangiert Finanzierung

Vancouver, B.C. Kanada, 21. November 2016 - Belmont Resources Inc. (TSX.V: BEA; FWB: L3L1;) (Belmont oder das Unternehmen).

Aktueller Stand der Bohrungen bei Kibby:

Belmont Nevada Inc. - eine 100 %-Tochter von Belmont Resources Inc. - freut sich berichten zu können, dass das Bureau of Land Management (BLM) - Feldbüro Tonopah die Genehmigung für die Bohrung von bis zu neun (9) Löchern (Tiefe 200-500 Fuß) im Projekt Kibby Basin (Nevada) erteilt hat.

Die Arbeiten sind Teil des Phase-II-Explorationsprogramms im Kibby Basin, das bereits in einem NI 43-101-konformen Fachbericht (E.L. Hunsaker III - Mai 2016) genauer beschrieben wurde. Für die Bohrlöcher sind nur minimale Arbeiten zur Errichtung der Bohrplattform und der Zufahrtsstraßen erforderlich und es ist nur eine Fläche von rund 3,46 Acres von den Arbeiten betroffen, was auch den geltenden Vorschriften des BLM und der Nevada Division of Minerals entspricht. Eine Altlastensanierungsrücklage wurde beantragt.

Robert G. Cuffney, ein zertifizierter Fachgeologe, ist derzeit mit der Prüfung der Angebote für die Bohrungen beschäftigt. Er geht davon aus, dass der Auftrag für die Bohrungen und die Bereitstellung der technischen Ausrüstung schon bald vergeben wird, meint CEO/President Vojtech Agyagos. Mit den Bohrungen wollen wir nachweisen, dass sich im Zielgebiet eine Lithiumlagerstätte befindet. Die vor kurzem gemeldeten Ergebnisse der Analyse von Oberflächenproben lieferten positive Lithiumwerte.

Das Lithiumprojekt Kibby Basin befindet sich im Esmeralda County (Nevada). Hier befindet sich auch der einzige Lithiumproduktionsbetrieb in Nordamerika, die von Albemarle (NYSE: ALB) betriebene Lithiummine Silver Peak.

Kibby Basin liegt sich in rund 120 Meilen Entfernung von Teslas 5 Milliarden $ schwerer Gigafabrik zur Herstellung von Lithiumionen-Batterien, die derzeit in Bau ist.

Finanzierung:

Das Unternehmen gibt weiters bekannt, dass es eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung von bis zu 5.000.000 Einheiten (die Einheiten) zum Preis von 0,06 $ pro Einheit durchführt, um damit einen Bruttoerlös von bis zu 300.000 $ zu erzielen. Jede Einheit wird aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem übertragbaren Aktienkaufwarrant (ein Warrant) bestehen. Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber im ersten Jahr nach Abschluss zum Erwerb einer zusätzlichen Aktie des Unternehmens zum Preis von 0,10 $ und im zweiten Jahr zum Erwerb einer zusätzlichen Aktie zum Preis von 0,15 $.

Das Unternehmen wird eine Provision (Finder's Fee) entrichten, die sich aus einem Barbetrag von bis zu 10 % und/oder Warrants zusammensetzt. Die Stammaktien und Warrants unterliegen einer gesetzlichen Haltedauer und die Finanzierung bedarf außerdem der Genehmigung durch die Börsenaufsicht.

Das Unternehmen hat die Absicht, den Nettoerlös aus der Privatplatzierung für Explorationsarbeiten im Konzessionsgebiet Kibby Basin sowie für allgemeine betriebliche Zwecke zu verwenden.

Über Belmont Resources Inc.

Weitere Informationen erhalten Sie auf:

Facebook https://www.facebook.com/Nevadalithium/
Twitter https://twitter.com/Belmont_Res
Powerpoint: http://www.slideshare.net/stockshaman/belmont-resources-kibby-basin-nevada-lithium-project-ppp

Belmont ist ein aufstrebendes Ressourcenunternehmen, das sich mit dem Erwerb, der Exploration und der Erschließung von Mineralkonzessionsgebieten in Kanada und Nevada (USA) beschäftigt.

Am 30. März 2016 unterzeichnete das Unternehmen ein Konzessionskaufabkommen zum Erwerb von 16 Seifen-Abbauschürfrechte mit einer Gesamtfläche von 1.036 Hektar (2.560 Acres) in Esmeralda County (Nevada, USA). Das Konzessionsgebiet Kibby Basin befindet sich 65 km nördlich des Clayton Valley (Nevada). Das Unternehmen ist der Auffassung, dass das Konzessionsgebiet beträchtliches Lithiumpotenzial aufweist.

Am 11. Juli 2016 gab das Unternehmen bekannt, dass eine an Kibby 16 grenzende Zusatzfläche von 213 x 20 Acres Größe mit Seifen-Mineralschürfrechten mit rund 1.724 Hektar (4.260 Acres) Gesamtfläche abgesteckt wird. Dadurch vergrößert sich der Grundbesitz im Kibby Basin (das Konzessionsgebiet) auf 2.760 Hektar (6.820 Acres).

Im Rahmen einer Kooperation mit International Montoro Resources Inc. (Besitzverhältnis 50/50) hat Belmont im Uranium City District im Norden der Provinz Saskatchewan zwei wichtige Urankonzessionen (Crackingstone -982 Hektar und Orbit Lake - 11.109 Hektar) erworben und prüft nun die Möglichkeit, diese in Form eines Joint Ventures zu bearbeiten.


FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:
Gary Musil
Gary Musil
CFO/Director


Diese Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, die möglicherweise auch diverse Risiken und Unsicherheiten in sich bergen. Sie basieren auf Annahmen und Einschätzungen der Unternehmensleitung im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse und könnten sich aufgrund von Explorationsergebnissen oder anderen Risikofaktoren, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, als falsch erweisen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung zählen auch Aussagen zu einer möglichen Kapitalbeschaffung und der Exploration in unseren Konzessionsgebieten. Die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse könnten sich erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen und Erwartungen des Unternehmens unterscheiden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem: dass wir möglichweise nicht in der Lage sein werden, die notwendigen behördlichen Genehmigungen einzuholen; dass wir möglicherweise die notwendigen Mittel nicht aufbringen können; dass die Abschlusskonditionen der Transaktion nicht erfüllt werden können; dass es uns nicht möglich ist, 2016 ein Explorationsprogramm zu organisieren oder durchzuführen; sowie andere Risiken, die sich für ein Mineralexplorations- und -erschließungsunternehmen ergeben könnten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gründe für die Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird von den geltenden Gesetzen gefordert.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, BELMONT RESOURCES INC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 918 Wörter, 7218 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BELMONT RESOURCES INC lesen:

BELMONT RESOURCES INC | 18.11.2016

BELMONT nimmt Herrn Aziz Khalili, MSC. EE, in sein Advisory Board auf und untersucht „grüne“ Lithiumverarbeitung

BELMONT NIMMT HERRN AZIZ KHALILI, MSC. EE, IN SEIN ADVISORY BOARD AUF UND UNTERSUCHT GRÜNE LITHIUMVERARBEITUNG Vancouver (British Columbia, Kanada), 17. November 2016. Belmont Resources Inc. (TSX-V: BEA; FSE: L3L1) (Belmont oder das Unternehmen) fr...
BELMONT RESOURCES INC | 10.11.2016

Belmont Resources Inc.: BLM schliesst Prüfung der Absichtserklärung hinsichtlich Bohrungen im Kibby Basin (Nevada) ab

BLM SCHLIESST PRÜFUNG DER ABSICHTSERKLÄRUNG HINSICHTLICH BOHRUNGEN IM KIBBY BASIN (NEVADA) AB Vancouver (British Columbia, Kanada), 9. November 2016. Belmont Resources Inc. (TSX-V: BEA; FSE: L3L1) (Belmont oder das Unternehmen). Update der Bohrun...
BELMONT RESOURCES INC | 28.10.2016

Belmonts erste Oberflächenproben sind positiv für Lithium

Belmonts erste Oberflächenproben sind positiv für Lithium Vancouver, B.C. Kanada, 27. Oktober 2016 - Belmont Resources Inc. (TSX.V: BEA; FWB: L3L1; (Belmont oder das Unternehmen). Probenahmen bei Kibby Bob Cuffney, P.Geo., hat kürzlich das Konz...